Windows 10Windows 10 Mobile

Windows Karten App Update 5.1708.2273.0 – das ist neu (FR)

Die Windows Karten App hat ein neues Update für Windows Insider im Fast Ring mit aktivierter „Version überspringen“ Option (Redstone 4). Die Versionsnummer steigt auf 5.1708.2273.0 und bringt mehrere Verbesserungen mit sich.

Windows Karten App Version 5.1708.2273.0 – das ist neu:

  • Grafische Verbesserungen für das Anzeigemenü
  • Verbesserte Blur-Effekte des Fluent Designs
  • Diverse Fehlerbehebungen und Performanceverbesserungen

Die aktuelle Version der Windows Karten App erhaltet ihr hier:

Windows-Karten
Windows-Karten
Entwickler: Microsoft Corporation
Preis: Kostenlos

Da diese Version nur für Insider im Fast Ring und aktiviertem „Version überspringen“ verfügbar ist, sind die Änderungen nicht einfach so für Windows 10 Mobile verfügbar (da es offiziell kein „Version überspringen“ für Windows Smartphones gibt). Ihr könnt dies umgehen, indem ihr euch die aktuellste Version der Karten App manuell installiert. Den Link zur APPX findet ihr HIER.

 

Vorheriger Artikel

Telegram Messenger für Windows Phone hat nun selbszerstörende Nachrichten

Nächster Artikel

So stark ist der Grafikunterschied zwischen Xbox One und One X

Der Autor

Leonard Klint

Leonard Klint

"Change has to flow from the bottom to the top." - Ed Snowden

Hinterlasse einen Kommentar

17 Kommentare auf "Windows Karten App Update 5.1708.2273.0 – das ist neu (FR)"

avatar
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Alexander
Mitglied

Bitte mal auf OneDrive freigeben. Mega will nicht funktionieren.

ExMicrosoftie
WU Team

Ja, bitte.

supermurmel
Mitglied

Mega will ich nicht unterstützen 🐵

dicks
Mitglied

Danke, installiert perfekt. Leider gehen öffentliche Verkehrsmittel immer noch nicht flächendeckend

mf
Mitglied

Dicks, kannst Du mal beschreiben, was sich hinter „Grafische Verbesserungen für das Anzeigemenü“ genauer verbirgt?

Hat sich von den gravierenden Verschlechterungen seit dem CU wieder etwas verbessert?
z.B.
– langsamerer Kartenaufbau
– Einträge und Straßennamen verschwinden und kommen willkürlich beim Verschieben oder Zoomen
– Routenberechnung dauert jetzt ewig
– Spurassistent wieder abgeschafft
– Hausnummern fehlen
– 3D-Darstellung wurde durch schematische Quader, welche die Gebäude andeuten sollen, ersetzt oder fehlt ganz
Vermutlich nicht, da bestimmt alles mit den abgespeckten Bing-Karten zusammenhängt.

Richter
Mitglied

Hallo ich weiß es gehört nicht zu Thema aber ich wüsste jetzt nicht ob ihr auch ein forum oder so habt sorry Schonmal. Meine Frage war ich kriege heute beim erstes surface pro und frage mich wo versichere ich das am besten gegen Glas und bruch? Hat vielleicht jemand eine und kann sie empfehlen?, ich habe gesehen Microsoft bietet selber eine an für 150 taugt die was? Danke schonmal für eure hilfe 🙂 freue mich schon auf tablet 🙂 🙂 🙂

ExMicrosoftie
WU Team

Forum: http://www.windowsunited.de
Versicherung: Gute Hausratversicherung mit Glas ist am sinnvollsten, Selbstbehalt beachten. Spezialversicherungen sind meist überteuert. Damit ist es dann gegen Beschädigungen von außen oder Diebstahl aus der Wohnung versichert. Eigene B. werden grundsätzlich nicht versichert. Wird es von Fremden (Freunden, Bekannten, Rempler auf der Straße) beschädigt, so haftet deren Haftpflichtversicherung.

Richter
Mitglied

Vielen Dank aber wie funktioniert das genau wenn ich jetzt ein riz in display habe schicke ich das ein und die hausratversicherung bezahlt das? Sind da spezielle Versicherungen nicht besser? Kenne mich da leider echt nicht aus

civicdriver80
Mitglied

Und immer noch heißen Bundesstraßen Autobahn. Die sind doch total bekloppt bei Microsoft…

bremerjung85
Mitglied

Und keine Hausnummern…

Tjarkomat
Mitglied

Und dementsprechend werden bei „Autobahn vermeiden“ auch Bundesstraßen vermieden😂😂

rw_dd
Mitglied

Ich würde ja gerne Verkehrsinfo und Navigation gleichzeitig haben.

lex
Mitglied

Wann kommt die Fahrrad 🚲 Option?

g.sys
Gast

Fände ich auch zeitgemäß, Fahrräder zu unterstützen.

georgs.m
Mitglied

Ich habe das Paket bei MEGA heruntergeladen und konnte es auf meinem PC installieren, auf meinem Telefon (Microsoft Lumia 950 Build 15063.540) hingegen nicht. In den Einstellungen habe ich „Apps querladen“ aktiviert und die Datei über den Datei-Explorer aufgerufen. Wenn ich die Frage, ob ich installieren möchte bestätige, schließt sich das Fenster und es passiert nix …
Ich habe den Artikel so verstanden, dass es funktionieren sollte, oder muss ich dazu in einem Insider Ring sein?

civicdriver80
Mitglied

Schau mal in die App…und sieh dir die Versionsnummer an…

georgs.m
Mitglied

Aua! 5.1708.2273.0 – Alles klar. Manchmal hilft es, erst mal zu schauen. 😉
Besten Dank.