AnwendungAppsWindows 10

Windows Kamera App für Windows 10 erhält Update und kann nun während einer Videoaufnahme pausieren

Windows Kamera

Die Kamera App für Windows 10 aus dem Hause Microsoft hat ein Update spendiert bekommen, welches die Versionsnummer auf 2016.225.10.0 anhebt. Wie üblich gibts von Microsoft keinen Changelog. Eine interessante Neuerung wurde aber dennoch implementiert.

Mit dem Update ist es nun möglich, die Videoaufnahme zu pausieren. Wenn Ihr also ein Video aufnehmt und euch dann plötzlich am Kopf kratzen müsst, könnt Ihr die Aufnahme pausieren, Euch kratzen und dann weiter aufnehmen. Praktisch 🙂

Bevor Ihr fragt… Bei Windows 10 Mobile wurde dieses Feature bisher (noch) nicht gesehen. Das dürfte aber nur eine Frage der Zeit sein, bis auch die mobile Version der App ein Update spendiert bekommt.

Windows-Kamera
Windows-Kamera
Entwickler: Microsoft Corporation
Preis: Kostenlos

Via MSPU

Vorheriger Artikel

Windows Insider erhalten ab morgen Firmware-Updates direkt

Nächster Artikel

Neues Update für den Telegram Messenger verfügbar

Der Autor

Tom

Tom

I would say you lost.

3
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
2 Comment threads
1 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
3 Comment authors
Tombrauchkeinapfelsunrise Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
sunrise
Mitglied

…das Kamera Update auf Mobile konnte ich gerade installieren.

brauchkeinapfel
Mitglied

Ja, kam auch für Windows Mobile. Jedoch noch ohne Pause-Funktion. Die wird nachgereicht.