MicrosoftNews

Windows 8.1: Mainstream Support beendet – darauf müsst ihr achten

Der Mainstream Support für Windows 8.1 geendet. Was das genau bedeutet und worauf Nutzer dieser Windows Version in Zukunft achten müssen, erklären wir in folgendem Artikel.

Windows 8.1 Mainstream Support beendet – was heisst das?

Das Ende des Mainstream Supports einer Betriebssystemversion bedeutet, dass in Zukunft keine neue Features mehr zu dieser Version hinzukommen werden. Dies betrifft etwa 6% der gesamten Windows Nutzerbasis.

Der Extended Support für Windows 8.1 läuft noch bis zum 10. Januar 2023. Bis dahin wird Microsoft Sicherheitspatches und Fehlerbehebungen für das Betriebssystem bereit stellen. Wenn ihr also ein Fan von Windows 8.1 seid, könnt ihr es noch weitere 5 Jahre weiter nutzen, ohne euch Gedanken um eure Sicherheit zu machen.

Ich rate euch dennoch ein Upgrade auf Windows 10. Dies ist zwar offiziell nicht mehr kostenlos möglich (außer ihr benötigt „Hilfstechnologien“, dann geht es noch einige Tage lang), ihr profitiert dann aber von sehr vielen nützlichen Entwicklungen, einem sehr viel komfortableren Windows Defender und einem mittlerweile nutzbaren Microsoft Edge Browser.

Nutzt ihr noch Windows 8.1? Wieso seid ihr noch nicht auf Windows 10 gewechselt?

 

Vorheriger Artikel

Und Razer so: "Mach Platz mit deinem Continuum, Microsoft"

Nächster Artikel

Meltdown und Spectre: Microsoft erklärt die Leistungseinbußen im Detail

Der Autor

Leonard Klint

Leonard Klint

"Change has to flow from the bottom to the top." - Ed Snowden

18
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
10 Comment threads
8 Thread replies
1 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
14 Comment authors
lutzberg61LernstudioLeonard Klintthomas.g.8235coffinwood Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
chris0cross
Mitglied

Off-Topic Edge auf Win10: Friert der bei euch auch gerne mal ein, wenn man einen neuen Tab öffnet und da etwas suchen will oder eine Adresse eintippt? Entweder es passiert überhaupt nix oder er sagt immer nur „Auf Antwort wird gewartet“…

Scaver
Mitglied

Also wer friert bei mir nicht ein. Es kommt zwar mal die Meldung“Auf Antwort wird gewartet…“, aber das ist normal wen keine Antwort von Server kommt. Im FF gib es keine Meldung, es lädt dann aber auch nicht schneller. Ggf. mal testen, ob das Verhalten auch ohne AddOns besteht.
Kann von AdBlock Plus in Edge nur anderen. uBlock ist viel besser im Edge und stabiler .
Nutze den Edge als primären Browser und bin zufrieden.

Samokles
Mitglied

Ich mochte Windows 8(.1) tatsächlich ganz gerne.. Fand es besser als seinen Ruf. Habe aber trotzdem schon längst w10 ^^

Scaver
Mitglied

Ich musste auf dem Laptop 8/8.1 nutzen und fand es war noch viel schlechter als sein Ruf. Ruhiges arbeiten war unmöglich.

windows.sa
Mitglied

Kann ich ebenfalls so bestätigen.

hm
Mitglied

Jedes Betriebssystem hat Anfangs kleinere oder größere Probleme.
Bei Windows sicher mehr als bei den anderen, da die Hardware extrem unterschiedlich ist und die meisten unerfahren User hat.
Das üblich Windows Geraunze hör ich auch bei Win8 Usern, warum sie nicht aufs 10er umgestiegen sind.

phmue94
Mitglied

Gilt der Support für Windows 8.1 dann gleichzeitig auch für Windows 8.1 RT?

Toe the MoD
Mitglied

Ja nutze es noch mit meinem 1020, wechseln nicht möglich. Läuft ja 👍

keinuntertan
Mitglied

Hier geht’s um Desktop-Windows, nicht Windows Phone.

Toe the MoD
Mitglied

Sorry habe den Artikel nur überflogen, gelobe Besserung

Cimba
Gast
Cimba

Ich fand schon das flache Win8.x Design recht unschön, das hat sich aus meiner völlig subjektiven Sicht mit Win10 nochmal deutlich verschlimmert, allein deshalb hab ich schon keine Lust, umzusteigen. Aus meiner Sicht gibt es auch immer noch zuviele Kanten und Problemchen, die meiner Meinung bei Win10 ein Daueregast bleiben werden, weil das System halt ständig in der Entwicklung ist und dadurch eigentlich nie ausgereift werden kann, den einen mag dieser Fortschritt freuen, ich will eigentlich nur in Ruhe meinen Rechner wie gewohnt nutzen. Ich fand schon dieses Kachelding bei Win8.x nach anfänglicher Freude doch störend, aber wenigstens war es… Weiterlesen »

coffinwood
Mitglied

Mein Windows 8.1 RT wird wohl keine 10 werden. Nicht in der Versionsnummer und nicht vom Alter. 🙃

thomas.g.8235
Mitglied

Lustig. Immer wird mir geraten, dass ich das Upgrade durchführen soll. Leider gibt es da ja mittlerweile auch Hardware Beschränkungen. Also kann das auch nicht mehr jeder machen. Und das einzige Gerät was ich wirklich upgraden will wird seit ich es habe nicht unterstützt. (Ok steht ja RT dahinter und ist was gaaaaaaaanz anderes – Nicht!)
Und ein neues Gerät kaufen … Was soll man sagen, nicht jeder kann mit so viel Geld um sich werfen.
(Sorry mußte jetzt Mal raus)

coffinwood
Mitglied

Das Update für Windows-8-PCs ist immer noch kostenlos und jeder der KANN, sollte es auch machen.
Natürlich muss man VORHER prüfen, ob NACHHER alles funktionieren wird. Das muss man jetzt nicht jedes Mal dazuschreiben, weil selbstverständlich.

Lernstudio
Mitglied

Ich habe ein Lumia 2520. wie geht’s damit weiter?

Lutz Berg
Mitglied

Ja, auf Arbeit. Dort bin ich halt ein Rechner im Firmennetzwerk. … Privat hab seit August 2016 nach und nach alle Geräte auf Win10 gebracht. Sicher nicht sofort! Erst mal am PC im Insider slow Ring alles getestet, und dann Laptops und weitere PC’s umgestellt. Man muss es wollen, das Upgrade auf Win10. Viele begnügen sich damit, das es läuft, solange es geht. Erst wenn irgendwas ins Stocken gerät könnte man ja in Erwägung ziehen… Bei Firmen steckt dazu ein Schwung Kosten dahinter. Neben diesen Kosten noch eventuelle zugeschnittene Software (CAD, Steuerungen,usw.). Wir haben z.B. sogar noch 2 Laptops mit… Weiterlesen »