MicrosoftNewsWindows 10

Windows 10:Kommt heute offizieller Build 10159?

windows-10-logo

Während derzeit zwei bisher unveröffentlichte Builds (10151 und 10154) im Internet die Runde machen, kündigte Gabriel Aul vor wenigen Minuten über Twitter die baldige, offizielle Freigabe eines weiteren Windows 10 Builds an – der offenbar die Versionsnummer 10159 trägt.

Damit könnten wir erfahrungsgemäß vielleicht sogar im Laufe des Tages mit einer Veröffentlichung einer neuen Preview im Rahmen des beliebten Windows-Insider-Programms rechnen – die zuvor geleakten Builds scheinen demnach wohl keine offizielle Veröffentlichung zu erfahren. Welche Änderungen / Neuerungen es neben ein paar neuen Desktop-Hintergründen und weiteren Fehlerbehebungen sonst noch zu bestaunen gibt, dürfte damit wohl in Kürze geklärt werden können.


Quelle: Twitter

Vorheriger Artikel

Windows 10 Mobile: Build 10149 hebt Downloadlimit bei 3G/LTE Verbindung auf!

Nächster Artikel

Windows 10 Mobile: Wo bleibt das große Xbox Comeback?

Der Autor

Marco

Marco

"Ein Leben ohne Windows ist möglich, aber sinnlos." (frei nach Loriot)

3
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
3 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
3 Comment authors
kaiserkiwiLeonard KlintMarkus Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Markus
Gast
Markus

ich würde es mir wünschen denn die 149 saugt bei mir den akku ziemlich schnell leer.
dazu ist bei der pin eingabe oft der „OK“ button nicht da (nicht sichtbar)..
ebenso das problem mit den apps die nicht aktualisiert werden können und permanent die shop update que penetrieren…
was auch ziemlich „blöd“ ist das ist das wenn man apps deinstallieren will das auswahlmenü (lange auf die app klicken) komplett schwarz ist und man muss auch hier erraten wo man hin klicken muss um das gewünscht zu erreichen.

Leonard Klint
Gast
Leonard Klint

Es handelt sich hier um ein destop build, nicht um phone…

kaiserkiwi
Mitglied

Ich hoffe echt, der kommt bald. Hab jetzt 1½ Wochen Urlaub gehabt und wenn ich Zuhause war privat nur Windows 10 genutzt. Hatte ja gehofft, in der Zeit kommt ein neuer Build, aber Pustekuchen. Es läuft zwar alles schon recht gut, hier und da gibt es dann aber doch noch erhebliche Bugs bei der 10130. Würde gerne sehen, was sie in der Zwischenzeit gemacht haben.