News

Windows 10: Upgrade-Reservierung bereits in Windows 8.1 Setup möglich

WP_20150612_15_41_06_Pro

Vor Kurzem hat Microsoft damit begonnen, Nutzer von Windows 7 und Windows 8.1 auf das am 29. Juli erscheinende Windows 10 Update hinzuweisen. Alle PCs, die für das kostenlose Update berechtigt sind, zeigen in der Taskbar ein kleines Windows-Symbol an, mit dem ein Update bereits jetzt reserviert werden kann, sodass es am 29. Juli direkt installiert wird. Um so viele Nutzer wie möglich auf Windows 10 aufmerksam zu machen, ist eine Reservierung ab sofort bereits während des Setups von Windows 8.1 möglich – Käufer neuer PCs und Tablets werden so direkt auf das anstehende Update hingewiesen.

win81-win10-setup-prompt-screenshot

Noch bevor man die Einrichtung von Windows 8.1 abschließt wird der Hinweis für eine Reservation bereits angezeigt, mit einem Klick auf die untere Schaltfläche kann man die Reservierung abschließen. Wie WinBeta berichtet, erscheint die Benachrichtigung nach der Einrichtung des Microsoft Kontos. Die neue Methode für die Reservierung ist ein guter Schritt – so kann Microsoft möglichst viele Nutzer auf Windows 10 hinweisen.

Quelle: WinBeta

Vorheriger Artikel

Update für Lumia 1520, 930, 830 und 730 behebt spontane Reboots

Nächster Artikel

Wellograph Review: Die Smartwatch für Windows Phone!

Der Autor

Maurice

Maurice

Begeisterter Microsoft und Lumia Fan

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Diskussion abonnieren  
Benachrichtige mich zu: