NewsWindows Phone

Windows 10: Update für Lumias „ab diesem Sommer“

Windows 10 Lumia Phones

Nach der gestrigen Präsentation von Windows 10 für Phones war die häufigste Reaktion meiner Kollegen: „das will ich sofort!“ Wir lange wir aber tatsächlich auf den offiziellen Release warten müssen, wurde gestern nicht mitgeteilt. Zuletzt gab es Gerüchte, dass erste Smartphones mit Windows 10 schon im Mai kommen sollen. Der aktuelle Stand für den Release des „großen“ Windows 10 ist aber nach wie vor Herbst 2015. Zwischen diesen beiden Polen schwankten also bislang die Erwartungen der Windows Phone Fans.

Nun hat aber Chris Weber, Vertriebschef der Microsft Gerätesparte, dem lumia conversations blog ein Interview gegeben, in dem ein interessanter Satz gefallen ist. Auf die Frage, ob es sich denn jetzt noch lohnt ein Lumia Smartphone kaufen sollte, antwortete er: „Es gab noch nie einen besseren Zeitpunkt, um ein Lumia zu kaufen!“ Und dann:

For example, you can get the budget-friendly Lumia 435, the selfie-happy Lumia 735, or the gorgeous gold-edition Lumia 930–and you will be able to upgrade to Windows 10 as it becomes available, starting this summer. It’s the best of both worlds: amazing hardware right now, with a VIP pass to killer new software later this year.

Auf Deutsch:

Zum Beispiel kannst du ein günstiges Lumia 435 kaufen, das selfie-freundliche Lumia 735, oder die wunderschöne Gold-Edition des Lumia 930 – und du wirst in der Lage sein auf Windows 10 upzugraden, sobald es verfügbar wird, ab diesem Sommer. Es ist das beste aus zwei Welten: tolle Hardware sofort, mit einem VIP-Pass für neue Killer Software später im Jahr.

„Ab diesem Sommer“, das ist natürlich immernoch ein Zeitfenster von Juni bis August (und Microsoft ist durchaus dafür bekannt diese Zeitfenster auszureizen, wie zuletzt beim Lumia Denim Update), aber es macht zumindest Hoffnung, dass wir nicht bis Ende des Jahres warten müssen.

Das Lumia 435, Lumia 735 und die goldene Sonderedition des Lumia 930 nennt Weber natürlich nur als Beispiele. Das bedeutet nicht, dass gerade diese drei Modelle das begehrte Update auf Windows 10 als erste erhalten werden. Das auch das Lumia 435 in der Liste vorkommt, ist aber ein gutes Zeichen dafür, dass auch die low-end Geräte beim Update auf Windows 10 nicht auf der Strecke bleiben.

Direkt auf das Thema „wer bekommt ein Update“ angesprochen, antwortete Weber explizit:

Windows 10 wurde entwickelt, um gut auf den heutigen Lumia Phones zu laufen. Wie bei jedem Upgrade auf ein neues Betriebssystem, wird nicht jedes Phone alle möglichen Features von Windows 10 unterstützen, und einige Features und Erlebnisse werden fortgeschrittenere, zukünftige Hardware benötigen. Unser Ziel ist es aber, dass sich die Mehrheit aller Lumia Geräte, die mit Windows Phone 8 und 8.1 laufen, dem Windows Ökosystem anschließen…

Man darf also vorsichtig optimistisch sein. Ich denke, übrigens, auch als Windows Phone User ohne Lumia. Die soll es ja auch noch geben… Dennoch bedeutet die Aussage von Weber auch: nicht alle Lumias werden alle Funktionen von Windows 10 unterstützen. Aber wenn man an heute denkt – etwa die neuen Denim Kamera Features – ist das ja im Grunde schon jetzt so.

Wem die Wartezeit bis Sommer zu lang ist, der darf sich übrigens wahrscheinlich schon im Februar auf die erste Preview von Windows 10 für Phones freuen. Wir halten euch auf dem Laufenden, sobald es dazu weitere Details gibt.


(Bild-)Quelle: Lumia Conversations

Vorheriger Artikel

Windows Phone hat jetzt eine offizielle Dropbox App

Nächster Artikel

Windows 10: Preview installieren, Risiko minimieren

Der Autor

Königsstein

Königsstein

Mehr Beef als Maredo.

5
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
2 Comment threads
3 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
3 Comment authors
KönigssteinMarcusNorman Zimmermann Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Norman Zimmermann
Gast

Also ich freue mich drauf. Das was man gestern so im Livestream gesehen hat, war schon ganz Nice.

Marcus
Gast
Marcus

Wie sieht das mit dem Lumia 630 aus? Habe es als Windows 8.1 Übergangs Gerät von Android. Bevor ich dieses Jahr ein Teureres Gerät zulege.