Gerüchte&LeaksMicrosoftNewsWindows 10

[Update] Windows 10 Threshold 2 Update soll am 10. November kommen

Windows 10 Banner Gold (Tom)

Update: Wie Paul Thurrot auf seinem eigenen Blog bekannt gab, soll das Threshold 2 Update bereits diese Woche abgesegnet werden und „bald“ erscheinen. Er bezieht sich dabei auf Mitarbeiter von Microsoft, die nicht näher genannt werden möchten.

Ursprüngliche Meldung:
Ich kenne viele User von Windows 7, 8 oder 8.1, die mit dem kostenlosen Upgrade auf Windows 10 noch warten, weil ihnen das System noch „unausgereift“ erscheint. Sie alle warten auf das erste grössere Update von Microsoft für Windows 10. Ursprünglich ging man davon aus, dass dieses erste Update am 2. November 2015 erscheinen wird (was übrigens nie offiziell angekündigt oder bestätigt wurde). Heute ist der 2. November und das Update kommt vermutlich nicht. Es scheint, dass Microsoft das Ausrollen des Threshold 2-Updates nach hinten verlegt hat.

Während der 2. November eher spekulativ war, sieht es beim 10. November schon etwas anders aus. Ein Mitarbeiter des Support-Teams hat kürzlich im Forum von Microsoft den entsprechenden Hinweis gegeben.

Eigentlich ging es nur um Cortana, die in Indien (wie auch in der Schweiz und in Österreich) noch immer schweigt. Der User fragt quasi, wie er Cortana in Indien nutzen könnte, worauf der Support-Mitarbeiter ihm mitteilte, dass Cortana mit dem November-Update (TH2) am 10. November 2015 erscheinen wird:

TH2_Microsoft SupportOb Threshold 2 wirklich am 10. November 2015 veröffentlicht wird, ist trotzdem nicht sicher. Es gab schon früher Ankündigungen von Support-Mitarbeitern, die dann aber so nicht eingetroffen sind. Die Information ist also mit Vorsicht zu geniessen.

Zu den Neuerungen, welche wir mit dem Threshold 2-Update erwarten dürfen, gehören unter anderem einige Verfeinerungen der Benutzeroberfläche (neue Symbole und umgestaltete Kontextmenüs, farbige Fenstertitelleisten), die neue Messaging-App, welche u.A. die Desktop-Version von Skype ablösen soll, und Verbesserungen beim Microsoft-Browser Edge Browser (leider noch immer ohne AddOns). Mit dem Release soll es zudem auch möglich sein, SMS am PC zu schreiben und über das Smartphone zu verschicken.


Quell: Microsoft Answers via Windows Central

Möchtest du auch Teil von WindowsUnited werden? Dann schau dir doch einfach mal unsere Stellenausschreibung an. Wir freuen uns von dir zu lesen…
Vorheriger Artikel

Tschüss UserVoice. Hallo Feedback App.

Nächster Artikel

Überblick: Die besten Lumia Deals zum Start in den November!

Der Autor

Tom

Tom

I would say you lost.

2
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Comment threads
1 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
2 Comment authors
SigiThomas Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Thomas
Gast
Thomas

Wann kann ich auf meinem Tablet endlich im Edge die Seiten wischen? links, rechts.. usw? Habe immer noch kein Win10 auf meinen Tablets, weil es scheinbar da einen Entwicklungsstillstand gibt. Schade.

Sigi
WU Team

Ich habe mich nicht wirklich mit Edge und seinen Funktionen beschäftigt, aber was willst du denn „links, rechts..“ wischen? Meinst du Zurück und Vor mit den Webseiten? Unter Windows10Mobile Preview lässt sich bei mir aktuell zumindest nichts im Edge wischen.