AnwendungApps

Windows 10: Neue Universal-Apps von n-tv, Todoist und Xing!

Universal-App n-tv, todoist und xing
Einer der Gründe, welche von Gegnern der Windows-Plattform gerne genannt wird, bezieht sich auf Apps. Oft ist zu hören (oder auch lesen), dass es sehr viele Apps für die Windows-Plattform schlicht nicht gibt. Dass dieses Argument immer mehr an Stärke verliert, zeigt der neuste Zuwachs im Store. Gleich drei Universal-Apps erblickten kürzlich das Licht der Welt!

n-tv

Der TV-Nachrichtensender hat seine Apps für Windows 10 und und Windows 10 Mobile komplett neu programmiert und als Universal-App für Windows 10 in den Store gestellt. Herunterladen könnt Ihr die App über folgenden Link:

n-tv Nachrichten
n-tv Nachrichten
Entwickler: n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH
Preis: Kostenlos

Xing

Auch Xing ist auf den Zug mit der Windows 10 App aufgesprungen und hat eine neue Universal-App veröffentlicht, die komplett überarbeitet wurde und sowohl für Windows 10, als auch für Windows 10 Mobile ein moderneres Design und neue Features präsentiert. Herunterladen könnt Ihr die App über folgenden Link:

XING
XING
Entwickler: XING SE
Preis: Kostenlos

Todoist

Der Dritte im Bunde heisst Todoist. Aktuell ist zwar nur die Version für Windows 10 verfügbar, eine Version für Windows 10 Mobile soll allerdings bald nachgereicht werden. Die App trägt aktuell noch den Zusatz „Preview“. Todoist reizt die Möglichkeiten mit Windows 10 übrigens mittels Live-Tiles und interaktiven Benachrichtigungen voll aus, wodurch auch der User einen echten Mehrwert erhält. Herunterladen könnt Ihr die App hier:

Todoist Preview
Todoist Preview
Entwickler: Payist Payments Inc
Preis: Kostenlos+

Ihr seht, es geht etwas in der App-Welt von Windows. Kein Wunder. Windows 10 ist mittlerweile auch auf über 100 Millionen Geräten installiert, wodurch die Plattform für Entwickler zunehmend attraktiver wird.

Nutzt Ihr eine dieser Apps? Wenn ja, was haltet Ihr von Ihnen?

Vorheriger Artikel

Windows 10 Mobile: Offizielle Facebook App erhält umfassendes Update!

Nächster Artikel

Microsoft stellt "Dev Center" App für Windows Phone ein, neue Universal App kommt 2016

Der Autor

Tom

Tom

I would say you lost.

2
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Comment threads
1 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
2 Comment authors
Friedhelm SteigerwaldAntares Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Antares
Mitglied

Mit Xing und N-TV hatte man ja irgendwo gerechnet, die hatten die alte Plattform ja auch bisher unterstützt. Aber das Todoist nun auch kommt, freut mich umso mehr. Bisher war hier ja Metroist als 3rd-Party-Client das Mittel der Wahl, das ändert sich mit Windows 10 also hoffentlich. Schwieriger sehe ich das Fahrwasser aber bei 6tag. Wenn Mitte 2016 die Schnittstellen von Instagram ordentlich eingedampft werden und wir u.a. keinen Zugriff mehr auf den Feed haben ( http://techcrunch.com/2015/11/17/just-instagram/ ), wird 6tag entweder ordentlich an Funktionen einbüßen oder wir müssen darauf hoffen, dass die kommende Universal App ein echter Kracher wird und… Weiterlesen »

Friedhelm Steigerwald
Gast
Friedhelm Steigerwald

Habe mir die App gekauft und bin reichlich enttäuscht. Unter Win10Mobil ist die Software in einem fast unbrauchbaren Zustand. Setzt man Termine, kann man das Datum nur händisch eintippen weil der Datumsauswahldialog zwar vorhanden aber nicht geordnet abgeschlossen werden kann. Schiebt man einen Job z.B. auf den nächsten Tag, kann es sein, dass er nach der Bestätigung wieder aufs alte Datum zurück springt. Gelegentlich gelingt es eine Zeitangabe nur in englischer Notation einzugeben. Aus 13:00 Uhr wird dann 1pm. Es gibt weitere Nickeligkeiten, die man bei einer bezahlten Version nicht erwartet. Da ich ein Jahresbeitrag schon gezahlt habe, warte ich… Weiterlesen »