News

Windows 10: Nachrichten + Skype jetzt u.A. mit animierten Skype-Emojis

Nachrichten & Skype

Die App „Nachrichten + Skype“ von Microsoft hat unter Windows 10 und Windows 10 Mobile ein Update spendiert bekommen. In der mobilen Version kann sie jetzt animierte Emojis anzeigen, was in der Desktop-Version hingegen noch nicht funktioniert. Hier werden die Emojis weiterhin als statisches Bild dargestellt.

Das Update bringt zudem ein paar Verfeinerungen für den „Phablet Modus“. So sind die Kontaktkreise links jetzt etwas grösser und die aktive Konversation wird mit einer blauen Linie am linken Rand dargestellt. Zudem wird die aktive Unterhaltung nun schwarz hinterlegt, sodass man weiss, welche Unterhaltung gerade geöffnet ist. Kleine, aber nette Neuerung.

Aktualisieren könnt Ihr die App über diesen Link:

Microsoft-Nachrichten
Microsoft-Nachrichten
Entwickler: Microsoft Corporation
Preis: Kostenlos

Welche App nutzt Ihr eigentlich mittlerweile für Eure Skype-Unterhaltungen? Die Skype-App oder die Nachrichten-App?

Vorheriger Artikel

Preisbrecher: Lumia 950 für 478 Euro bei Amazon Italien

Nächster Artikel

Neuer Gamerscore Super Deal: Bis zu 150 Euro Rabatt beim Kauf einer XBOX One

Der Autor

Tom

Tom

I would say you lost.

3
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
3 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
3 Comment authors
ReinerJusteinfachmevauha2708 Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
vauha2708
Mitglied

Bin mittlerweile sowohl am Desktop als auch mobil auf die Nachrichten App umgestiegen. Das einzige was mir fehlt ist der Skype Onlinestatus bei den Kontakten, man weiß nicht wer verfügbar oder abwesend ist.

Justeinfachme
Mitglied

Animierte Emoticons… Ist super wichtig. Sogar so wichtig, dass man sie vor Bilder/Dateiupload schiebt. Nach anfänglicher Freude über die Messaging+Skype-App breitete sich inzwischen viel Frust aus, wenn ich die Skype-App auf iOS/Android sehe und bemerke, wie sehr sie doch dort gepflegt wird.
Versteht mich nicht falsch, ich bin ein ziemlich großer Windows-Fan, aber wenn DAS die Skype-App für Windows 10 ist und bleibt… Naja, bleibt mir nur die App übrig, die hat wenigstens noch etwas mehr Funktionen und Design.

Reiner
Gast
Reiner

Wenn man versehentlich eine bebilderte Nachricht als SMS statt als Skype-Nachricht versendet, kann es schnell teuer werden. Finde dieses Feature unnütz. Ich nutze lieber eine eigene Skype-App und vermeide dadurch solche Fehler.