MicrosoftNewsWindows 10Windows Phone

Windows 10 Mobile: Wo bleibt das offizielle Upgrade für WP 8.1?

K1024_microsoft-minimalni-hardverski-zahtjevi-za-windows-10-mobile_1437571960

Das Offensichtliche gleich vorweg: Am 29. Februar gab es keinen offiziellen Rollout von Windows 10 Mobile für WP 8.1 Nutzer.

Da mich bereits viele E-Mails erreicht haben, die Frage immer wieder in der Kommentarsektion auftaucht und ich nicht auf allen Kanälen permanent antworten kann, habe ich mich dazu entschlossen einen Beitrag zu machen.

Es gibt im Wesentlichen zwei Dinge, die es zum Releasetermin für Windows 10 Mobile zu wissen gibt:

  1. Es gibt keine (wirklich) offizielle Aussage dazu
  2. Die inoffiziellen Informationen sind ständigen MS-internen Änderungen unterworfen

Punkt 1 dürfte selbsterklärend sein – Microsoft hat sich nie offiziell, beispielsweise durch einen Blogeintrag, über den Releasetermin von Windows 10 Mobile geäußert. Das offiziellste war eine Aussage von Microsoft Mexiko über Facebook…

Punkt 2 sind die inoffiziellen Aussagen zum Releastermin. Mehrere unserer Quellen sprachen vom 29. Februar als Releasetermin – Build 10586.107 sollte final sein. Durch unvorhergesehene Bugs in den letzten Testläufen, hat Microsoft sich aber gegen den Rollout entschieden.

Wir hören, dass Windows 10 Mobile in den nächsten 2 Wochen offiziell erscheinen wird. Festlegen wollen wir uns aber auch diesmal nicht. Dafür spielen zu viele unbekannte Faktoren in solch einen Release hinein.

Natürlich frage auch ich mich, wieso Microsoft es nicht hinbekommt einen definitiven Termin anzukündigen. Oder zumindest offiziell zu kommunizieren woran genau es hakt und welche Schritte in die Wege geleitet worden sind, um das Problem zu beheben.

Aber, offiziell ist nie irgendein Zeitpunkt fest gemacht worden. Es gibt Geräte mit Windows 10 Mobile zu kaufen und die Smartphones mit Windows Phone 8.1 laufen wie gewohnt gut. Die Unruhe in der Community entsteht zum Teil aus dem Insider Programm. Die Nutzer wissen eben, dass da etwas auf sie wartet.

 

Und weiter warten, werden wir wohl noch müssen… 


Nachtrag: Um das nochmal ganz deutlich zu machen – einige Provider, die Deutsche Telekom beispielsweise, wollen bereits vor Wochen mit dem Rollout begonnen haben – auch wenn ich noch von keinem Telekom Nutzer eine Bestätigung dafür erhalten habe.

Ferner haben im Zuge eines Testlaufs seitens Microsoft, auch schon vereinzelte ältere Lumias weltweit das Upgrade auf Windows 10 Mobile erhalten. 

Offiziell hat der globale Rollout aber noch nicht stattgefunden.

Vorheriger Artikel

Project AppGap geht in eine neue Runde mit besserer App und Webseite

Nächster Artikel

Windows 10 (Mobile): Microsoft testet Build 10586.164

Der Autor

Leonard Klint

Leonard Klint

"Change has to flow from the bottom to the top." - Ed Snowden

24
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
12 Comment threads
12 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
20 Comment authors
ReinerSalino24Totto978neueinsteigerWinSchizo Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
LittleREd
Mitglied

Danke für diese News! Habe mich schon gewundert das bisher nix passiert ist.

B
Gast
B

Kein Upgrade für ältere Geräte vor April!

Taeniatus
Mitglied

Ich sehe schon die Schlagzeile am 1 April:
Rollout beginnt – Windows 10 Mobile für alle alten Lumias!

Totto978
Mitglied

Und auch das wird nur ein Aprilscherz sein ;-\

phantom
Mitglied

„Und weiter warten werden wir wohl noch müssen…“
Zuviel Star Wars gesehen??
Was bei den ganzen Berichten über Windows 10 Mobile immer wieder vergessen wird. Lohnt sich ein Update auf Windows 10 Mobile überhaupt? Oder bei welchen Geräten sollte man besser verzichten?
Ich besitze das ehemalige Flaggschiff Nokia Lumia 920. Ist mein Smartphone Windows 10 Mobile ready? Leider habe ich zu Lumias der 20er Serie noch nichts gelesen.

helmill
Mitglied

Die Version 107 kann niemals als fertig bezeichnet werden,da die z.b.bei mir mit dem 550 immer noch die sporadischen Neustarts verursacht.Ich persönlich finde es einfach unmöglich,dass MS sich nicht äußert und seine Nutzer einfach im Regen stehen läßt.

FloriaN16
Mitglied

Passiert auch auf dem 1520

Lumianer
Mitglied

Hallo,

auf meinem 920’er läuft schon länger die insider preview. Bisher bin ich zufrieden damit. Hier und da muss noch nachgebessert werden, aber es ist auf jeden Fall schon alltagstauglich. Ich denke mal das es zum offiziellen release noch besser wird, hoffe ich auf jeden Fall. 😉

Multijet170
Mitglied

MS. Worst Company ever

Jan Tenner
Mitglied

Der Rollout sollte mal im Herbst letzten Jahres kommen und im Sommer 2016 Win10Mobile-Redstone.
Allmählich glaube ich, dass Win10M erst als Redstone auf die älteren Lumias kommt.
Fraglich ist auch, ob und wann die Provider bei gebrandeten Geräten das jeweilige spezifische Firmware-Update freigeben, das scheinbar für die Installation von W10M notwendig ist.

Es ist noch so vieles im Argen … Oje!

asagi
Mitglied

Naja, wer ist denn am Debakel schuld? MS oder Ihr (alle zusammengenommen). Um News zu generieren, schreibt Ihr, der hat das gesagt, jener hat sich dazu geäußert und die Leser denken sich .. Jau jetzt kommt es bla blub. Wie MS es handhaben tut ist die eine Sache, wie Blogs etc. es machen die andere. Als Insider ist W10M nicht fertig auch wenn es mit jedem Release besser wird, aber es hakt hier und da noch. Nur weil Besitzer von Lumia x50 Win10M haben, heißt es nicht das man besser dasteht wie mit WP8.1. Auf den Punkt gebracht, ihr generiert… Weiterlesen »

Taeniatus
Mitglied

Bin Insider, trotzdem wäre ich froh wenn es endlich offiziell los geht. Mein L830 braucht (wegen des Flacker-Bugs) noch ein Firmware Update und das kriege ich erst, wenn W10M offiziell ausgerollt wird.

DonDoneone
Mitglied

Darf ich denn mal fragen wie das mit dem insider so läuft. Interesse hätte ich Ja schon. Weil neues ist immer interessant ? aber was wird da mit den ganzen Daten (sms,emails, Album ect) ? Muss ich da alles auswerten lassen..?

Taeniatus
Mitglied

Jain, nach dem Update ist alles on. Ich habe ein Hardreset gemacht und bei der Neueinrichtung alles so eingestellt, das mein Lumia so wenig wie möglich nach Hause telefoniert (Die Einstellungen sind gleiche wie bei Windows 10 Desktop).

Ich persönlich finde Windows 10 Mobile gut. Ein paar kleine Bugs sind noch da, man kann es mittlerweile schon produktiv einsetzen. Bei meinem Lumia 830 stört nur der „Flacker Bug“.

DonDoneone
Mitglied

Naja, jetzt hab ich doch schon soviel installiert,personalisiert und eingestellt, das ich vor nem hardreset doch ein wenig Angst hab.. Danke jedenfalls, jetzt bin ich schon mal schlauer 😉

WinSchizo
Mitglied

Schon was dran.
Mich nervt nicht unbedingt das Win 10 Mobile immer noch nicht offiziell ist.
Sonder das dann geschrieben wird.
Alles deutet auf den 29.02, hier und da, hat irgend jemand, ohne Inside das Build bekommen.
Der und der von der Firma oder Support hat das gesagt und das gesagt.
Eine neue Build ist ausgeschlossen. Die 107 wird ja die Final sein. Usw.
Ich habe gehört Trump wird President. Stand auf einer Facebook seite von einem Republikaner.

Aber trotzdem danke für die Stellungnahme.

calvin111
Mitglied

Habe das Update schon lange für das Lumia 535

ryu85
Mitglied

Die Telekom Aussage ist doch bestimmt von einem Callcenter Mitarbeiter, das es schon längst begonnen hat und nichts offizielles.

Abdullah
Mitglied

Hat jemand eine ahnung ob windows 10 für das kleine lumia 630 kommen soll ? Auf vielen seiten wird gesagt und auf vielen nein weil zu wenig ram usw vllt weiss ja jemand etwas , würde mich über ein kommentar freuen

Morfeusa
Mitglied

Auch wenn’s leider nichts erfreuliches gibt. Trotzdem ganz lieben dank für die Infos.

Salino24
Mitglied

Mein L830 läuft prima. Ich hab’s gar nicht eilig auf ein System mit nervigen Bugs upzudaten. Ich fände es wirklich toll, wenn Microsoft mal etwa richtig machen könnte und das Upgrade erst ausliefern würde, wenn man nicht mehr mit Fehlern rechnen muss.
Ich glaub’s erst, wenn’s passiert ist. Bis dahin bleibt alles im Konjunktiv.

Reiner
Gast
Reiner

Dass einige (noch) nicht wechseln wollen kann ich gut verstehen. Ich habe seit August die Previews auf meinm L930 und bin immer mal wieder durch Höhen und Tiefen mitgegangen, habe aber seitdem nie mehr eine vernünftige Kamera. Bei Tageslicht sind die Aufnahmen gut, aber je schlechter die Ausleuchtung wird, desto schlechter das Bild. Das ist zwar normal, aber mit der Originalsoftware waren die Aufnahmen doch deutlich besser. Videos haben keinen richtigen Surroundton mehr und wackeln stärker als früher. Da für mich die Kamera nicht das Hauptfeature ist, lebe ich damit. Trotzdem würde ich mir langsam mal eine native Software fürs… Weiterlesen »