AnwendungWindows 10 MobileWindows Phone

Windows 10 Mobile: Smarte Dual Sim-Einstellungen im Store gesichtet

Smart Dual Sim

Microsoft hat eine neue Einstellungsanwendung im Store veröffentlicht, welche Smarte Einstellungen für Dual Sim-Geräte bringt. Wir haben uns die Anwendung einmal genauer angeschaut.

Laut dem Screenshot im Store ist die Anwendung derzeit nur für den internen Test gedacht, kann aber dennoch sowohl in der offiziellen Version von Windows 10 Mobile (Threshold 2), als auch im Insider-Programm (Redstone 1) heruntergeladen werden. Nach der Installation findet man aber keine neue App, sondern die entsprechenden Optionen in den Einstellungen.

Die smarten Dual Sim Einstellungen leiten Anrufe auf die andere Sim-Karte weiter, wenn die Sim-Karte, auf welcher der Anruf eingeht, nicht verfügbar ist. Eine ähnliche Einstellungsmöglichkeit gab es bereits unter Windows Phone 8.1. Sie ist auch unter „Extras“ noch als Überbleibsel von WP 8.1 zu finden.

Smarte Dual Sim Einstellungen

Dass die Option aktuell eher für den internen Test, als für die breite Masse, gedacht ist, zeigt der nachfolgende Screenshot. Denn wirklich funktionieren will das Ganze aktuell noch nicht:

Smart Dual Sim Fehler

Ich persönlich begrüsse solche Funktionen, auch wenn ich sie nicht wirklich nutzen werde. Gerade wenn beispielsweise zwei verschiedene Sim-Karten von zwei verschiedenen Anbietern im Gerät sind und man mit einer z.B fast keinen Empfang hat, ist diese Option durchaus nützlich.

Was haltet Ihr davon? Wäre das eine Option, die Ihr nutzen würdet?

Smart dual SIM
Smart dual SIM
Entwickler: Microsoft Mobile
Preis: Kostenlos
Vorheriger Artikel

Adobe Experience Design CC kommt als Universal Windows 10 App

Nächster Artikel

[Update] Maxdome Beta eingestellt - finale UWP-App ab sofort verfügbar

Der Autor

Tom

Tom

I would say you lost.

14
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
7 Comment threads
7 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
11 Comment authors
MatzeFrank LasayahedgejusSigiTom Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Gromith
Mitglied

Das Ganze hab ich schon seit eh und je auf meinem 950 XL DS. Dazu braucht man keine App installieren und ist auch nicht für interne Test’s gedacht…

Sigi
WU Team

Ja, das stimmt, die Funktion ist bereits bei allen W10M vorhanden. Der Unterschied ist nur, dass die bereits vorhandene Version unter „Extras“ zu finden ist und somit ein Überbleibsel aus WP8.1-Zeiten ist. Dementsprechend hat man auch nur eine 50:50 Chance, dass diese korrekt funktioniert.
Die vorgestellt „App“ ist derzeit scheinbar eine Beta und gehört nach meiner Meinung noch nicht in den Store. Aber man sieht zumindest, dass Microsoft diese veraltete Version endlich mal für W10M fit macht und richtig in die Einstellungen (nicht „Extras“) zu integrieren versucht. Wird aber auch langsam Zeit, dass der Bereich Extras verschwindet…

Firefly
Mitglied

Jupp, bei mir genauso und funktioniert ?

lachsack
Gast

Warum kommen die alten features erst nach und nach und nicht gleich am anfang? Kann man die nicht einfach von wp 8.1 übernehmen und das Design ändern?

hedgejus
Mitglied

Wenn’s so simple wäre… Windows 10 mobile ist eben mehr als nur ein Design – Update auf Windows Phone 8.1. Außerdem verkehrt der User seine einstigen Wünsche an Microsoft gerne mal ins Gegenteil.

Sigi
WU Team

Die Einstellungen unter dem Punkt „Extras“ sind bereits direkt von WP8.1 übernommen 😉 „Extras“ ist eigentlich nur eine Art Pufferspeicher und sollte ursprünglich direkt in die Einstellungen integriert werden. Das Problem ist nur, dass nicht alle Funktionen in „Extras“ von allen Smartphonemodellen unterstützt werden. Die „App“ zur Integration in die Einstellungen sollte dementsprechend nur von den unterstützten Modellen aus dem Store installierbar sein und wird direkt in die Einstellungen übernommen. Das macht das eigentliche Einstellungsmenü jedoch sehr variabel im Aufbau und ist vermutlich sehr zeitaufwendig zu testen. Vermutlich dauert deshalb die Integration so lange… Ist aber nur eine Vermutung 😉

Drae
Mitglied

Bei meinem 950 XL DS gibt’s das schon von Anfang an in den Einstellungen, hat aber noch nie funktioniert. Ich hatte bisher immer Fehlermeldungen.

Firefly
Mitglied

Also bei mir funktioniert es. ?

Alexander
Mitglied

Ich frage mich eher, wie du Screenshots im Store angezeigt bekommst. Macht mein Store schon lange nicht mehr.

Manuel
Mitglied

Würde das dann theoretisch zwischen zwei verschiedenen Geräten auch funktionieren?

Gromith
Mitglied

Mach dir nicht zu grosse Hoffnungen. Die App setzt lediglich die Providercodes automatisch ab die Anrufe bei Nichterreichbarkeit umleiten. Die App erfindet kein Rad neu 😉

Frank Lasaya
Mitglied

Die fehlenden Screenshots, im aktualisierten Store, sind ein Ärgernis auch für uns Appentwickler. Erst erstellen wir in allen möglichen Formaten und für unterschiedliche Plattformen Screenshots und dann erhalten User, die „up to date“ sind, diese nicht mehr!!!

Matze
Mitglied

Ich habe diese Einstellung von Anfang an auf meinem 950 DualSim unter Extras. Funktioniert auch ohne Probleme. Ich schätze mal, da wird ja nix weiter als eine simple Rufumleitung mit eingerichtet. Ich würde es viel nützlicher finden, wenn ich endlich mal für jede SIM Karte einen eigenen Klingelton einstellen könnte.