Gerüchte&LeaksMicrosoftNewsWindows 10Windows Phone

Windows 10 Mobile: Nächste Redstone Build bringt neue Kachel Animation u.m.

redstone-02_story

Die meisten Windows 10 Mobile Updates der letzten Zeit konzentrierten sich auf Fehlerbehebungen und nicht sichtbare „unter der Haube“-Änderungen. Diese sind wichtig, wir Nutzer möchten aber ab und zu auch was neues für’s Auge bekommen. Im nächsten Redstone Build (14xxx) könnte es für Windows Insider soweit sein.

Neue Kachelanimation

Windows 10 Mobile hat bereits einige neue Animationen gegenüber Windows Phone 8.1 eingeführt. Die App-Start Animation hat nun ein „Zoom in“-Effekt und beim Entsperren des Lockscreen, schiebt man nur noch die Uhrzeit nach oben.

Die kommende Animationsänderung sieht man, wenn man die Kachelgröße anpasst:

TileAnimationGif

Wie man gut erkennen kann ist der Übergang der verschiedenen Größen nun nicht mehr so abgehackt wie jetzt. Microsoft hat einen kleinen Fade-out Effekt hinzugefügt. Solche Änderungen sind natürlich Geschmackssache, mir gefällt’s

WinBeta berichtet von weiteren Änderungen in der UI, die vielleicht schon im nächsten Insider Build enthalten sein werden.

 

Wie gefällt euch die neue Live-Kachel Animation? Welche UI Neuerungen würdet ihr gerne sehen?


Quelle

 

Vorheriger Artikel

Deal: Microsoft Band 2 für nur £149.99 (Alle Größen,Versand gratis)

Nächster Artikel

Playstation 4 erhält Xbox One Feature - Games auf PC streamen kommt

Der Autor

Leonard Klint

Leonard Klint

"Change has to flow from the bottom to the top." - Ed Snowden

34
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
11 Comment threads
23 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
20 Comment authors
TomReinerSagittarierrilatomirkerz Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
he
Gast
he

Nei ja vor der Bild werden wir sowohl auf dem PC als auch am Handy nicht viel neues sehen. Die werden die Katze es währenddessen bzw. danach rauslassen was komplett neue Features betrifft.

Wisst ihr eigentlich irgendwas neues zum offiziellen Rollout von W10 Mobile? Wird das diese Woche noch was oder eher nicht?

guenther
Mitglied

Eher nicht. Wie so oft schon.

tyloona
Mitglied

und was soll das ?
ist doch völlig uninteressant
wie oft ändere ich den wohl die größte der kacheln
und wenn dann ist mir egal ob das mit einer animation oder ohne passiert
hauptsache es passiert

tyloona
Mitglied

mir wäre es deutlich lieber wenn zb eine stift unterstützung aller surface
kommen würde
bessere blick funktionen
kontinuum erweiterungen
eine feineinstellung der bildschirm
helligkeit
bessere erkennung per iris scan
abschalt möglichkeit aller animationen
zur verbesserung der performance
von mir aus sogar double tab to wake
es gibt wesentlich mehr verbesserungs
und erweiterungs bedarf als eine neue animation bei Kachel grössen veränderungen

Ivo
Mitglied

Eckige Kontakt Bilder! Das Runde muss aus dem eckigen.

Salino24
Mitglied

Die Kringel mag ich auch nicht in der Kontakte-Kachel. Ich habe die Kachel aber eh ganz klein, da ist nur das Logo zu sehen 😉
Zu der Animation: Ich muss mir das nochmal am PC ansehen. Ich glaub, das kommt auf dem Handy nicht so geschmeidig über, wie es gemeint ist.

NLTL
Gast
NLTL

Ist am PC auch nicht wirklich gut erkennbar worauf es ankommen soll.
Aber ich denke meine Kiste ist zu lahm dafür – Quadro K2000/I7-4770. 😉

Evo_gr
Mitglied

Unterschreib ich so [] !

Serhar Uenal
Gast
Serhar Uenal

Astoria eingestellt, meine letzte Hoffnung auf Apps für WP ist jetzt auch noch weg. Ich werde mein 640er bei ebay einstellen, bin es endgültig leid. Der Browser ist übelst, die – wenigen – Alternativen unbrauchbar. DubleTapp funktioniert nicht, Telefon schmiert regelmäßig ab, ich habe einfach keine Lust mehr. Schade, ich fand das Design nicht schlecht, mir persönlich haben auch die Kacheln gefallen. Aber verglichen mit Android/iOS liegt WP einfach Jahre zurück (vom Funktionsumfang). Ich bin raus, vielleicht schaue ich mir die ganze Geschichte nach meinem nächsten Smartphone nochmals an (falls WP dann noch existiert)…

windows.sa
Mitglied

Da gebe ich dir recht. Bin sogar vom der Androidwelt zur Windowswelt gewechselt. (HTC M8)
Und dann wird man leider enttäuscht.

rilato
Mitglied

Dann geh doch. Einer weniger der ständig nur meckert. Und wenn du erstmal bei Android bist und die Updatepolitik kennen lernst, wirst auch da was zu meckern haben.

Reiner
Gast
Reiner

Wenns nach dir geht, seid ihr Fanboys im kleinen Kreis am liebsten unter euch und beweihräuchert euch gegenseitig, was Windows doch für in tolles Betriebssystem für Smartphones ist. Aber Kritik kommt durchaus zu Recht, denn es gibt immer noch etliche Schwachstelen auch im neuen System, wobei man anmerken muss, dass sich sehr viel getan hat. In der letzten Zeit wurde allerdings auch manches schlechter, so ist zwar die Akkuleistung besser geworden, die Performance hat aber ggenüber einigen früheren Build spürbar nachgelassen. Den Browser finde ich nach wie vor schlecht. Zeilenumbruch ist ein Fremdwort, Formularfelder lassen sich oft nicht ausfüllen oder… Weiterlesen »

windows.sa
Mitglied

Hier kann man leider keine Kritik äußern, ohne das die meisten hier alle am meckern sind.
Aber du sprichst mir aus der Seele.
Hoffen wir mal das beste :)!

Sagittarier
Mitglied

Du kannst die den Weg evt sparen zu Ebay, was verlangst du für dein 640? Ist es das XL, LTE und und…

windows.sa
Mitglied

Microsoft erinnert mich i-wie an Merkel.
Schweigen was das Zeug hält, und reden wenn es unbedingt sein muss. Dann nur das nötigste.

Olaf
Gast
Olaf

Wenn du schon den Vergleich zwischen Frau Merkel und Microsoft anstellst, dann würde ich ihn weniger negativ werten wollen. Das was ihnen offensichtlich ähnlich ist, beide haben eine Vision und können nur eingeschränkt darüber reden…. Frau Merkel von Europa (aus diplomatischer Sicht) und Microsoft für Ihre Stellung der Software in der mobilen Welt (aus wirtschaftlichen Gesichtspunkten).
Beiden kann das Schweigen negativ ausgelegt werden, aber vielleicht ist es einfach nicht möglich zu reden wenn viel auf dem Spiel steht. Ich möchte mit keinem von beiden tauschen.

windows.sa
Mitglied

Man kann aber ehrlich mit seinen Kunden umgehen.
Sowas ist ehrlicher, und kommt sympathischer rüber, statt stillzuschweigen. Man sieht ja was das für Auswirkungen hat. Ein Statement – ist ja nicht zu viel verlangt.

Florian_L
Redakteur

Inwiefern ist schweigen unehrlich?
Andersrum gedacht, wenn Microsoft ein Statement gibt und es dann eben anders verläuft wie anfangs gedacht, kann dieses Statement auch als Unehrlichkeit ausgelegt werden.
Ich bin froh, dass wir überhaupt die Möglichkeit haben einige Informationen zu bekommen. Microsoft ist nämlich erstmal gar nicht verpflichtet uns am Schöpfungsprozess von Win10 teilhaben zu lassen, die könnten genauso still bleiben und wenns fertig ist ein Datum nennen an dems dann rauskommt.

windows.sa
Mitglied

Doch sie sind verpflichtet
Vor gut einem Jahr kam das Lumia 640/XL auf den Markt. Daraufhin sagte man das innerhalb der nächsten Monate, sprich Juli, August Windows 10 Mobile veröffentlicht wird. Dann heißt es Dezember?!
Alleine deswegen hätten sie was sagen müssen.
Sowas ist unprofessionell. Und sorgt wie gesagt zu unruhen.
Apple, Google liefern jedes Jahr kontinuierlich OS-Updates. (ob mit Bugs oder nicht, sei erstmal dahingestellt).

Olaf
Gast
Olaf

Das sie verpflichtet sind sich zu äußern bezweifle ich, auch wenn es mir ähnlich geht wie dir. Die Art wie Informationen erfolgen gefällt mir nicht so gut, ab und zu ein Zweizeiler über Twitter und der Rest kommt über die Fan Gemeinde und Dr Windows. Die Update Politik fürs Handy habe ich bisher bei Microsoft ganz gut erlebt. Nichts desto trotz nutze ich mein Android lieber, es gibt noch viel was mir an Windows 10 nicht gefällt. Die Tastatur zum Beispiel. Ich schreibe gerade mit der gekauften SwiftKey Tastatur. Was das Betriebssystem angeht, es wird einfach nicht fertig sein und… Weiterlesen »

Florian_L
Redakteur

Hier sollte man glaube ich auch zwischen moralischer und rechtlicher Verpflichtung unterscheiden. Rechtlich kann man nichts machen, aus der Sicht dürfte jede Info, die kommt, als freiwillige Information zu werten sein. Moralisch dürfte Microsoft aber nach allem was passiert ist und wie es verlaufen ist verpflichtet sein. Und die Updatepolitik von Apple und Google hat dafür auch einen Preis: Nämlich der, dass ältere Geräte praktisch unbrauchbar werden. Ich habe z.B mein gebrauchtes S3 nur ungern verwendet (musste aber aus Budgetgründen und weil ich auf die neuen Lumias warten wollte) weil es keine Updates mehr bekam: Ich hatte im vergangenen Jahr… Weiterlesen »

windows.sa
Mitglied

1. Sprichst du mir aus der Seele. Florian_L <- moralische Verpflichtung.2. Zu den Google Updates... Da kann Google nichts dafür. Da musst du Samsung kritisieren.

windows.sa
Mitglied

Wenn sie von Anfang an nichts gesagt hätten….gebe ich dir natürlich recht. Aber wenn die Katze schon aus dem sack ist – man sowas vor paar Monaten sagt, könnte man ja paar Sätze sagen, um die Fangemeinde zu beruhigen. ( Meine Meinung )

Florian_L
Redakteur

@windows.sa
Genau, jedoch liegt, wie ich gerade sagte nur eine moralische Verpflichtung vor. Aber die bringt uns als Kunden eher wenig, wir bleiben da weiterhin auf das Wohlwollen aus Redmont angewiesen.

Timschges22
Mitglied

Wie ist das den jetzt mit dem offiziellen Release? Mein zweites L930 wartet noch auf ein Update…

Tom
Redakteur

Offiziell ist noch nix… Die einen berichteten bereits am 19. Januar was von einem Release, die anderen berichteten vom 29. Februar. Da aber Build 10586.122 zurzeit intern getestet wird, denke ich nicht, dass der Release in Kürze sein wird.

sebke
Mitglied

Ich fühl mich bei windows mobile mittlerweile schon wieder so wie damals bei bada auf den Samsung waves. Da wurde auch immer wieder verschoben. Und am ende wird’s eingestampft. Ich seh da schon einige parallelen. Aber ich hab einfach keine lust auf ios und Android…

McG
Gast
McG

Dachte eigentlich, dass es eine neue Kachelgröße geben wird?
4×2 oder die doppelte Größe von der großen?
Das würde mir taugen, aber diese Animation, also ich weiß nicht.??

mirkerz
Mitglied

Ich hätte einen Verbesserungsvorschlag zum Thema. Die Maximalgröße der 8.1-Kachel am alten Lumia-920 war auf die gesamte Breite des Displays möglich. Seit knapp 3 Monaten nutze ich das Lumia-950-XL auf Win-10-Mobile-Basis. Ich würde es sehr begrüßen, wenn die Kachelbreite die komplette Breite des Displays ausfüllen würde. Jetzt muss ich noch 2 kleine Kacheln daneben packen. Und wenn schon mal „Wünsch Dir was“ wäre, dann wäre die Änderbarkeit der Kontaktekachel super. Die Kontaktbilder werden derzeit rund animiert. Unter 8.1 waren diese eckig. Soviel dazu.

rilato
Mitglied

Ich hätte gerne eine große quadratische Kachel und die Option mehrere Bildschirme zu haben.
Und eine transparente Kachel mit einem kleinen Rand.