News

Windows 10 Mobile: Kontakte-App erhält GroupMe Integration

GroupMe

Die universelle Kontakte-App für Windows 10 und Windows 10 Mobile hat ein Update auf die „Build“ 3351 erhalten. Ein Changelog wurde, wie gewöhnlich, nicht veröffentlicht, obwohl es in diesem Fall mehr als angebracht gewesen wäre. Denn das Update integriert Microsofts Gruppen-Chat Dienst GroupMe in den Kontakte Hub.

Im Juni diesen Jahres wurden die „Räume“ endgültig für „tot“ erklärt, nachdem sie eigentlich schon im März hätten verschwinden sollen. Microsoft gewährte ihnen aber eine Gnadenfrist. Eine sinnvolle Alternative gab es damals noch nicht, auch wenn Microsoft angedeutet hat, dass mit Windows 10 Mobile noch was kommen sollte. Von offizieller Seite wurde meist GroupMe als Ersatz für die Räume angeboten. Die App, die zu Skype gehört, war aber nicht wirklich besser als die gängigen Messenger. 

Seit heute wissen wir, dass sich hinter den verschlossenen Türen der Räume tatsächlich noch was getan hat. Microsoft hat nämlich GroupMe in die Kontakte-App integriert, womit sich einige bekannte Funktionen der Räume wieder verwenden lassen, mit dem Unterschied, dass GroupMe auch für andere Plattformen verfügbar ist.

people-groupme

GroupMe ist nach wie vor auch als eigenständige App verfügbar und muss offenbar zur Nutzung der Funktion im Kontakte-Hub auch installiert sein. Ihr könnt sie Euch über den nachfolgenden Link herunterladen.

GroupMe
GroupMe
Entwickler: Skype
Preis: Kostenlos

Verwendet jemand aus unserer Community GroupMe? Wenn ja, was sind Eure Erfahrungen damit?


Via Windows Central

 

Vorheriger Artikel

Deal: 7 Zoll Windows 10 Tablet von TrekStor + Office 365 für 49 Euro

Nächster Artikel

Verkauf beschleunigt: Nokia HERE wechselt schon morgen den Besitzer

Der Autor

Tom

Tom

I would say you lost.

3
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
2 Comment threads
1 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
3 Comment authors
RoNNoSTomMichael Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Michael
Gast
Michael

Zitat: „GroupMe ist nach wie vor auch als eigenständige App verfügbar. Ihr könnt sie Euch über den nachfolgenden Link herunterladen.“ Zitat Ende

Bei mir ist die Funktion seit heute morgen im Kontakte Hub verfügbar, da ich aber derzeit kein GroupMe auf dem 640 XL installiert hatte, werde ich explizit darum gebeten diese im Store runterzuladen. -> Daher die Funktion ist im Kontakte Hub implementiert, nicht jedoch die App/GroupMe Funktion. Die muß in jedem Fall einzeln installiert werden !!

BTW: Schöne Lösung, wenn Sie funktioniert !

RoNNoS
Mitglied

Die sollen endlich mal den Filter fürs die live Kachel fixen. Finde es nicht gut das da jeder Facebook like und twitter Follower angezeigt wird.