AnwendungAppsNews

Windows 10 (Mobile): Karten App erhält großes Update

Karten

Die offizielle Microsoft Karten App für Windows 10 (Mobile) hat ein umfangreiches Update erhalten. Neue Versionsnummer: 5.1603.980.0. 

Changelog für Version 5.1603.980.0:

  • Auch wenn GPS nicht verfügbar ist, können Nutzer nun ihre Position abspeichern
  • Verbesserte Stabilität und Performance
  • Flughafen In-Door Maps (ausgewählte Flughäfen)
  • Fehlerbehebung: Sprachausgaben sollten nun korrekt funktionieren
  • Fehlerbehebung: Der Richtungspfeil sollte nun nicht mehr so oft neben der Strecke liegen
  • Fehlerbehebung: Scrolling verbessert
  • Allgemeine Fehlerbehebungen und Verbesserungen

Vom GPS Feature abgesehen, handelt es sich um ein großes Bugfix Update. Da die Karten App hin und wieder auch bei mir ihre Aussetzer hat bin ich gespannt, wie gut die Performance nach der Aktualisierung ist.

Das Update steht Insidern im Slow und Fast Ring zur Verfügung.

Windows-Karten
Windows-Karten
Entwickler: Microsoft Corporation
Preis: Kostenlos

 

Habt ihr euch das neuste Kartenupdate bereits heruntergeladen? Fallen euch die Verbesserungen auf?

Vorheriger Artikel

Microsoft testet intern neues Layout für den Windows Store

Nächster Artikel

[Anleitung] Upgrade Blu Win HD LTE auf Windows 10 Mobile

Der Autor

Leonard Klint

Leonard Klint

"Change has to flow from the bottom to the top." - Ed Snowden

20
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
11 Comment threads
9 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
18 Comment authors
HagenpitokaAncariassupermurmelmacadamiacreme Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
sachenmacher
Mitglied

Wird es die neue Kartenapp, mit der verbesserten Navigationsansicht, auch ausserhalb von Redstone geben?

123321
Mitglied

Das würde mich auch interessieren.

Tom
Redakteur

Microsoft hat seinerzeit viele Dienste aus dem System gekoppelt, damit man sie unabhängig davon aktualisieren kann. Ich persönlich denke, es wird irgendwann auch für TH2 kommen, da die App bisher keine Features nutzt, die auf Redstone aufbauen.

engelluzifer
Mitglied

Bei mir L930 stürzt die App ständig ab. Gab die offizielle WM10 drauf.

mirkerz
Mitglied

Nutze die Here/MS-KartenApp mit Lumia 950XL. Kann heute keine Aktualisierungen updaten. Weder im Store, noch in App-Einstellungen > dort steht: „…Karten 4.1601.10150.0 © 2016 HERE, © 2016 Microsoft Corporation…“ eine andere App-Versionsnummer. Was nun?
——————-
10.4.2016, 7.00 Uhr Nachtrag: Ich war zu voreilig u.hab den letzten Satz unterschlagen. Ja, bin kein Insider u.somit alles klar. Danke Baine ?

baine
Mitglied

Bist du auch Insider? Das steht nämlich im Text. Ich bin kein Insider und habe auch noch 4.1601.10150.0 und kein Update.

Jakker
Mitglied

Lumia 930 Redstone; bin heute früh von Aschaffenburg nach Dresden gefahren und habe Karten „mitlaufen“ lassen. Drei mal ausgestiegen… Update ist jetzt drauf und morgen geht’s zurück; mal sehen…

Jakker
Mitglied

Funzt!

Geissbock73
Mitglied

Gibt´s das Update auch für Nicht-Insider???

tomtomschweiz
Mitglied

Lesen macht glücklich und ist informativ! Jetzt mal erst für Insider und wenn es läuft, wird’s dann sicher auch normal, bzw. mit TH2 kommen.

Tutnix
Mitglied

Ich bin im Fast- Ring mit meinem L640DS, habe bis jetzt kein Update für die Karten App erhalten!?

Localpixel
Mitglied

Slow-Ring, kein Update . (950 XL)

miplar
Mitglied

Update erhalten (Lumia 950 Redstone Fast Ring) Performance ist besser und alles so wie im Beitrag beschrieben -> funktioniert es auch. Was mir aber immer noch fehlt (ja, Jammer Jammer) ist die Möglichkeit NICHT nur von A nach B zu routen, sondern mit Zwischenzielen, um so eine Route mit mehreren Zwischenzielen zu absolvieren, oder wenigsten berechnen zu lassen um besser vorab planen zu können … z.B.

Hagen
Gast
Hagen

@miplar, Zwischenziele geht über WEGBESCHREIBUNG und dann unter A B steht ein Plus Zeichen. Darüber können weitere Ziele eingegeben werden.

macadamiacreme
Mitglied

Funktioniert der öffentliche Nahverkehr wieder? Seit dem letzten größeren Update hat die App keine öffentlichen Verkehrsmittel mehr angezeigt.

Ancarias
Mitglied

Nein, ich habe das sofort getestet, bin Busfahrer.

supermurmel
Mitglied

Bei mir gesagt es immer Tage bis ein Update kommt ?

Ancarias
Mitglied

Sorry, aber was soll mir dieses Kauderwelsch sagen?

pitoka
Gast
pitoka

Ich finde dieses Update einfach grauenhaft.. Navigation hört des Öfteren mitten in der Route ohne Grund auf, muss neu gestartet werden. Geschwindigkeit wird nur noch angegeben, wenn die erlaubte Höchstgeschwindigkeit überschritten wird. Einstellungsmöglichkeit schnellste oder direkteste Route gibt es nicht mehr. App sucht ewig oder ergebnislos nach eingegebenem Ziel uund weist auf den Vorzug von Offline Karten hin , obwohl Karte offline gespeichert ist.

(Gerät: Lumia 830)