MicrosoftNewsWindows 10Windows 10 Mobile

Windows 10 Mobile Fall Creators Update RTM verfügbar (15254.1)

Microsoft hat in der Nacht das Windows 10 Fall Creators Update RTM Build mit der Nummer 15254.1 für Insider im Fast und Slow Ring veröffentlicht. Hierbei handelt es sich um die offizielle Version von Redstone 3 für Windows 10 Mobile.

Windows 10 Mobile Fall Creators Update Build 15254.1 – das ist neu

Hier ein Auszug der neuen Features für das Windows 10 Mobile Fall Creators Update RTM:

Neue Features
Continuum
Die Bildschirmausrichtung während Continuum lässt sich manuell ändern. Das ist vor allem nützlich für Nutzer, die ihre Anzeige im Portraitmodus haben.

Unicode
Die neuesten Unicode-Updates kommen mit dem Fall Creators Update auch aufs Smartphone.

AppLocker
Microsoft hat auf das Nutzerfeedback bezüglich der Pop-Ups bei gesperrten Apps gehört und den AppLocker verbessert. Dabei wurden die Nutzererfahrung verbessert und die MDM SyncML Skripte geupdated.

Zwei-Faktor-Authentifizierung
Mit der Zwei-Faktor-Authentifizierung können Firmen eine zusätzliche Barriere für sensible Daten via MDM hinzufügen. Die Nutzer müssen dann zuerst einen numerischen PIN und anschließend ein Passwort eingeben um das Phone zu entsperren.

Das ist nur ein Teil der Neuigkeiten für das Windows 10 Mobile Fall Creators Update. Was euch beim offiziellen Rollout erwartet, erfahrt ihr in unserem ausführlichen Changelog für die große Aktualisierung für Microsofts Mobilgeräte:

Fall Creators Update: Der komplette Changelog für Windows 10 Mobile (Feature 2)

Zukunft von Windows 10 Mobile sind Firmenkunden

Microsofts CEO Satya Nadella hat erst diese Woche die Aussagen bestätigt, die Joe Belfiore bereits getätigt hatte: Windows 10 Mobile bleibt im Feature 2-Entwicklungsstrang und wird die nächsten Jahre (offiziell 2020) mit Updates versorgt. Bei den Updates wird es sich um Sicherheitspatches und Bugfixing handeln. Eventuelle Features, die neu hinzukommen könnten, werden sich auf den Einsatz in Firmen beschränken.

Offen wie nie: Joe Belfiore äußert sich zu Windows Mobile!

Wir geben zu bedenken, dass es noch keinen offiziellen Releasetermin für das Windows 10 Mobile Fall Creators Update gibt. Während das Update für PCs ab dem 17.Oktober ausgeliefert wird, hat das Mobile-Pendant in der Vergangenheit immer etwas Verzögerung gehabt. Es kann allerdings auch sein, dass Microsoft sich diesmal für einen gleichzeitigen Release entscheidet, da die Features doch überschaubar sind.

Habt ihr das Update bereits heruntergeladen? Wie laufen eure Lumias und Co.?

Vorheriger Artikel

Fall Creators Update: Der komplette Changelog für Windows 10 Mobile (Feature 2)

Nächster Artikel

OneNote für Windows 10 (Mobile) erhält Update auf Version 17.8625.20321.0

Der Autor

Leonard Klint

Leonard Klint

"Change has to flow from the bottom to the top." - Ed Snowden

14
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
11 Comment threads
3 Thread replies
2 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
13 Comment authors
Hirsch71wftiberiummikedrodaChloride Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Mimikri
Mitglied

Bisher absolut problemlos (950 XL)! 😃

droda
Mitglied

Same here!

Huhnagack
Mitglied

Bin nicht im Insider Programm,hab aber trotzdem n update bekommen… ?

Ulrich B.
WU Team

Hallo Huhnagack,
Du hast das monatliche Sicherheitsupdate(15063.674) erhalten. Das wurde am Patch Dienstag verteilt.
Gruß

Doctore99
Mitglied

Etwas das ich täglich nutze ist endlich besser Windows Hello muss mir das Handy gar nicht mehr so nah ans Gesicht halten der „übliche“ Abstand reicht.
Die Livetiles blinken jetzt irgendwie ich glaub da wurde an den Backgroundtasks gedreht.

Kuehlberg
Mitglied

Wäre jetzt eigentlich der richtige Zeitpunkt um aus dem Fast Ring auszusteigen? Wenn da eh wenig bis nichts mehr kommt, macht es doch auch keinen Sinn mehr Updates drei Tage eher zu bekommen. Oder denke ich verkehrt?

Maikel
Mitglied

Wo kann man das den sehen op man bei Fast Ring ist

DonDoneone
Mitglied

Einstellungen – Update – Windows Insider. Dort ist es zu sehen. Allerdings sollte man das eigentlich selber wissen ob man im Programm ist 😉

Luckydevil3108
Mitglied

Nach dem update fehlen mir einen Haufen kontakte…hat das jemand von euch auch 👀

Chloride
Mitglied

Ich hätte gerne dass OneNote auch Linien „sortieren“ könnte, z.B. A-Z.

Luckydevil3108
Mitglied

Guten Morgen vielleicht kann mir jemand von euch einen Tipp geben wie ich die Nummer im CVS Format dass ich hier nur mit Excel öffnen kann in meine Kontakte rein bekomme oder als vcard konvertieren kann.

tiberiummike
Mitglied

Hat jemand das 1520 und das update bekommen?
Irgendwie bekomme ich es hier nicht?
Mein 640xl hat das update?

wf
Mitglied

Bei mir fehlen auch Kontakte. Weiß jemand Rat?

Hirsch71
Mitglied

Läuft☺… Bis auf spinnende Ortung (GPS) in der Karten-App 😒 950 XL