Gerüchte&LeaksNewsWindows 10Windows Phone

Windows 10 Mobile Build 10586.218 taucht in Microsoft’s Update-Katalog auf

Windows-10-Mobile-1024x576

Windows 10 Mobile ging mit der Threshold 2 Build 10586.107, bzw. 10586.164 offiziell an den Start. Seither kamen für Insider einige neue Redstone-Builds (aka Anniversary Update) dazu, für die Threshold 2-Nutzer wurde es ruhig.

Build 10586.164 läuft sicher im Vergleich zu den vorangegangenen Builds gefühlt am besten, aber eben auch noch nicht so, wie sie eigentlich sollte. Ich selber habe einige Bugs, die mich täglich nerven.

Bei Microsoft intern arbeitet man daher neben den Redstone-Builds auch an einem Update für Threshold 2. Das nächste Update könnte in Form von Build 10586.218 den Weg zu Windows 10 Mobile Nutzern finden. Und da der Fast- und der Slow Ring bereits auf Redstone umgestellt wurden, wird die Build, sollte sie veröffentlicht werden, voraussichtlich zuerst im Release Preview Ring und dann offiziell ausgerollt werden.

Dass die Zeichen dafür gut stehen, zeigt ein Blick in Microsoft’s Update-Katalog. Denn im Gegensatz zu anderen Builds (z.B. Build 10586.200 oder auch 10586.212) ist Build 10586.218 in diesem aufgeführt. Und das schon seit dem 8. April 2016:

Update Katalog Build 10586.218

Bereits vor vier Tagen ist die Build 10586.218 in Form eines Video-Leaks an die Öffentlichkeit gelangt. Interessant sind dabei die Neuerungen, die Windowsmania aufführte. So soll das Update eben nicht nur ein reines Wartungsupdate sein, sondern folgende Neuerungen mitbringen:

  • Edge browser zeigt nun Downloadfortschritt
  • Keine Spontan-Neustarts des System
  • Live Tile für Karten zeigt mehr Informationen
  • Here Drive und Here Maps funktionieren mit dieser Build
  • UI Verbesserungen in Groove Music
  • Stark verbesserte Performance

Und so sieht die Build auf einem Lumia aus:


Quelle: Nokiapoweruser & Windowsmania

Vorheriger Artikel

Deal: Philips Smart TV mit 4k Auflösung für €399 u.m.

Nächster Artikel

Diese neuen Continuum-Features bringt das Anniversary Update

Der Autor

Tom

Tom

I would say you lost.

10
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
8 Comment threads
2 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
9 Comment authors
TomcompulinkHoschiNicobernd Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Southpole1978
Mitglied

Mich nervt bei der 164-Bild hauptsächlich der Kamera-Bug. Bei HDR-Bildern stürzt die App immer an. Wäre schön, wenn sie das beheben würden mit der neuen Build oder nem App-Update.

0821uggi
Mitglied

Mich stört das falckern bei groove music immer noch. :-/ wann wird das endlich behoben???

windows.sa
Mitglied

Gibt bei mir viele Fehler : -Groove Musik & Wetterapp werden in der appliete nicht angezeigt. -Groove Musik sehr langsam, hängt und das zurückskippen vom sperrbildschirm ist nicht möglich. -Beim entsperren des Bildschirms flackert manchmal der screen, oder wird plötzlich schwarz mit zahlen und Buchstaben. Also her mit del update….!

Abdullah
Mitglied

Huhu weiss jemand ob eigentlich von der aus eigenen wetter app der sperrbildschirm bug behoben wird ? Es wird leider immer noch nur ein teil der wetter Infos angezeigt und die schrift läuft rechts weg ins leere 🙁

bernd
Gast
bernd

Ich weiß garnicht was Sie mit ihren lumia anstellen Ich habe das lumia 550
Im täglichen gebrauch privat wie beruflich und aktuell Build 164. Weder mir hdr noch mit groove musik Probleme.Das läuft einfach rund.

Nico
Gast
Nico

Kleiner Hinweis:

Der Apostroph in der Überschrift muss weg. „Microsoft’s“ ist im Deutschen einfach falsch. Richtig ist „Microsofts“.

Hoschi
Mitglied

„Stark verbesserte Performance“ Ähem, abwarten. Das wurde bis jetzt bei jeder Build erwähnt und meistens ist es folgend: 1 Schritt vor, 2 zurück

compulink
Gast

BITTE !!! Macht das dieser Wecker geht… BITTE… 1 mal wenigsten! BITTE !!!

compulink
Gast

p.s. Lumia 950 XL