News

Windows 10 Mobile: Build 10586 zeigt sich im Video!

Windows 10 Mobile

Erst gestern berichteten wir, dass der 12. November ein großer Tag in der Windows Welt sein könnte. Windows 10 und Windows 10 Mobile sollen jeweils mit Build 10586 RTM Status erreicht haben und an eben diesem Tag erscheinen. Es kann also nicht mehr solange dauern, bis Windows Insider diese Build zu Gesicht bekommen.

Einen kleinen Vorgeschmack bietet jetzt folgendes Video von OneTile, das heute auf ihrem YouTube Kanal veröffentlicht wurde:

Auffällig ist, wie flüssig Windows 10 Mobile jetzt auf High End Geräten läuft (in diesem Fall einem Lumia 1520). Wie das dann auf Low End Geräten wie dem Lumia 630 aussehen wird, werden Windows Insider vielleicht noch in dieser Woche „am eigenen Leib“ verspüren können. Aber da bereits die aktuelle Build recht ordentlich auf solchen Geräten läuft habe ich da jetzt nicht so große Bedenken.  Außerdem kommt es zu keinen „Fortsetzen“ oder „Laden“ Screens mehr, wie das in der aktuellen Build durchaus noch passieren kann.

Bekannt ist bereits seit längerem, dass Windows 10 Mobile nicht sofort für alle Geräte verfügbar sein wird. Insofern hat Microsoft also noch Zeit, die Performance auch auf den vielen Low End Geräten anzupassen, die die neue Windows Version wahrscheinlich nicht vor Quartal 1 2016 bekommen werden.

Beim Ansehen des Videos sind mir soweit keine neuen Features aufgefallen. Wie sieht’s bei euch aus? Wie gefällt auch die Build im Video? Die Kommentare warten auf euch.


Quelle: YouTube via NokiaPowerUser

Möchtest du auch Teil von WindowsUnited werden? Dann schau dir doch einfach mal unsere Stellenausschreibung an. Wir freuen uns von dir zu lesen…

 

 

Vorheriger Artikel

Halo 5: 400 Millionen Dollar bereits nach einer Woche - Rekord!

Nächster Artikel

Mozo stellt neue Cover für das Lumia 950 und 950 XL vor!

Der Autor

UWP

UWP

6
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Comment threads
5 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
4 Comment authors
kaiserkiwiMarkusTomSigi Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Sigi
WU Team

Also ich weis jetzt nicht exakt, was neu ist oder was einfach auf meinem Lumia 730 mit Build 10581 nicht funktioniert, aber mir wäre aufgefallen: 1) Den Homescreen (Kacheloberfläche) konnte er bis zur Hälfte des Bildschirmes herunterziehen (3:30 Min). 2) Mein Lumia kann im Taskmanager nur eine App groß anzeigen, das ist wahrscheinlich normal, da nicht so großer Bildschirm vorhanden. ABER: Ich glaube der Landscapemodus im Taskmanager bei 5:11 Min. ist neu (Symbole gedreht). 3) Datennutzung (2:10 Min) ist anders aufgebaut. Informationen sind in das Untermenü gewandert. Und die Angaben sind in Prozent (%) nicht in MB/GB. 4) Ich habe… Weiterlesen »

Tom
Redakteur

Ich wünsche mir nur, dass ich wieder auswählen kann, wo die Daten gespeichert sind… hab das Phone neu aufgesetzt und jetzt gehen mir die 8GB interner Speicher aus, während die Speicherkarte eigentlich fast leer ist….

kaiserkiwi
Mitglied

Das ist ein Bug in der 10581. Wird natürlich in der finalen Version wieder möglich sein. Darauf wurde aber auch direkt im Ankündigungs-Blogpost zu 10581 hingewiesen.

Markus
Gast
Markus

Irgendwie glaube ich das Video ist nicht von einem 1520 sondern von der Entwicklungsumgebung abgefilmt ein simuliertes 1520…

???

kaiserkiwi
Mitglied

Lass mich das kurz kommentieren. 1) Das kannst du auch schon mit der 10581. Einfach lange auf die Windows-Taste drücken. 2) Das ist tatsächlich der Größe geschuldet. Änderst du die Skalierung in System > Anzeige auf 175% hast du das auch. (Ich nutze es so) 4) Nope, das Hintergrundbild ist auch da in der App-Liste zu sehen. Nur sehr schwach. Kontrasteinstellungen des Monitors vielleicht mal überprüfen 🙂 5) War auch mein Gedanke. Also dass es beschleunigt ist. Aber neben dem 735 hab ich es auch auf dem 1520 und dort sind die Animationen tatsächlich so schnell, wie im gezeigten Video.… Weiterlesen »

Sigi
WU Team

Hi Kaiserkiwi, danke für die Kommentare. Jetzt bin ich total happy weil ich jetzt endlich verstehe was mit der „Einhandbedienung“ gemeint war =)
1) Die Funktion kannte ich noch nicht.
2) Cool, die Skalierung 175% teste ich jetzt mal. Sieht mir aber eher zu klein aus bei meinem L730.
4) Stimmt, ich sehe in der App-Liste im Video tatsächlich ganz leicht das Hintergrundbild. Es heben sich gerade mal 2 dunkelgraue Dreiecke ganz leicht ab. Demnach wurde bei 4:22 Min. zu schnell über die App-Liste geschalten, so dass die Abblend-Animation noch nicht abgeschlossen war.
Beste Grüße