NewsWindows 10Windows Phone

Windows 10 Mobile Build 10586.71 könnte als nächstes kumulatives Update erscheinen

Windows-10-Mobile

Windows 10 Mobile ist, mal abgesehen von den Lumias 950, 950 XL und 550, noch immer nicht offiziell erschienen. Und mit den Versionen, die aktuell auf den ersten Geräten mit Windows 10 Mobile die Runde machen (10586.29, 10586.36, 10586.63), läuft noch einiges nicht rund und stabil.

Dem könnte Microsoft mit dem nächsten kumulativen Update entgegenhalten. Denn dieses wird zurzeit offenbar intern getestet. Erstellt (kompiliert) wurde die Build am 15. Januar 2016. In einem MSMobile Forum wurde zudem ein Screenshot veröffentlicht, der zeigt, dass Build 10586.71 tatsächlich die nächste Build werden könnte:

Build-10586.71Update bereits auf Microsoft’s Servern

Die neue Build 10586.71 soll am kommenden Dienstag sowohl für den PC, als auch fürs Phone erscheinen und somit die offizielle Build-Version auf den gleichen Stand bringen. Was dafür spricht ist die Tatsache, dass die Build bereits als „produktive Version“ in Microsoft’s Update Katalog gelistet wird. WMPU berichtet, dass die Build für Nicht-Insider verteilt werden soll, womit natürlich die Lumias 950, 950 XL und 550 gemeint sind. Im Zuge des Insider-Programms dürfte es dann vermutlich auch für Insider verfügbar sein.

10586.71 auf Server

Ich weiss nicht so recht, was ich davon halten soll. Windows 10 Mobile verzögert sich immer weiter und wenn man sich mal ansieht wie Microsoft Desktop-Builds verteilt, könnte man schon fast den Eindruck bekommen, dass dieser weiterhin Priorität hat. Natürlich ist Windows 10 „wichtiger“ als Windows 10 Mobile, aber mal ehrlich…

Als Microsoft im Sommer sagte, man konzentriere sich bis zum Rollout von Windows 10 eben darauf, konnte ich es noch verstehen. Als Microsoft dann später sagte, man konzentriere sich jetzt erst auf das November-Update und dann auf Windows 10 Mobile, war das auch irgendwo noch ok. Aber dass man jetzt lieber den Fokus schon auf Redstone legt, als Windows 10 Mobile überhaupt mal möglichst fehlerfrei hinzubekommen und zu veröffentlichen, ist doch schon sehr fragwürdig. Auf mich erweckt das den Eindruck, dass Microsoft selber fast kein Interesse an Windows 10 Mobile hat.

Aber hey, auch wenn die Mühlen hier sehr langsam mahlen, kommt jetzt mal die nächste Build für Windows 10 Mobile.

Wie seht Ihr das?


Via NPU

Vorheriger Artikel

#Beste: Skype hat jetzt "Kloppo" Emoji!

Nächster Artikel

App zum Sonntag: UniShare - einmal posten, überall teilen

Der Autor

Tom

Tom

I would say you lost.

48
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
22 Comment threads
26 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
32 Comment authors
JacksonLeonard KlintKissipicofyLars Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
musiczo
Mitglied

So langsam bin ich wirklich genervt. Hier eine Baustelle, da ein Bug. Sachen groß ankündigen, später enttäuschen. Oder wie im Fall von Projekt Astoria einfach über Nacht verschwinden lassen. Das enttäuscht Entwickler und Endkunden gleichermaßen. MS tut sich mit Win10 Mobile wirklich keinen Gefallen grad

chello87
Mitglied

Da gebe ich dir absolut recht, ich war so begeistert von Windows 10 (insgesammt) aber so langsam kotzt mich microsoft nur noch an. Man könnte fast meinen die wissen nicht was sie machen, ist ja nicht so das Microsoft Jahrzehnte lang schon erfahrung hat wie man gute Software schreibt ….

Leo
Gast
Leo

Entweder es entspricht der Tatsache und das Interesse ist wirklich nicht da, oder aber sie kriegen es nicht hin. In jedem Fall ist die Kommunikation einfach nur schlecht.

Androvoid
Gast
Androvoid

Microsoft wird nichts anderes übrigbleiben, als sich da bald wieder voll reinzuknien. Vom Bestehen im mobilen Bereich wird das zukünftige Schicksal des gesamten Unternehmens abhängen. Ballmers Eintreten für die Einbindung von Android-Apps (oder gar einer Adaptierung von Android für das eigene System?) als Alternative führt nämlich genau in diese Richtung des Abstiegs… Wäre ein Kniefall vor Google und ein endgültiges Abfinden mit Abhängigkeit und einem Platz in der zweiten Reihe… Microsoft dürfte im Moment bloß an einem gravierenden Engpass an personellen Ressourcen leiden! Der Markt an guten Programmierern in diesem Bereich wurde in den letzten Jahren von Apple und Google… Weiterlesen »

VictorM1310
Gast
VictorM1310

Das Microsoft bald sich richtig einklingen muss bin ich auch der selben meinung… Allerdings ist es wegen groben verschiebens alles auf duennem eis (damit meine ich das interesse an win10mobile langsam schwindet)… Ich finde das es nicht an mangels des personalls liegt… Also mal ehrlich, im sommer hiess es, es werden viele im bereich smartphone gefeuert, aber im september-november dann aber ein guten zahn entwicklung zugelegt… Und den letzen monaten kriegen sie es nicht in den griff das ding fertig zu bringen???? Pffffff, ich bin der meinung wie der eindruck gerade eben ist, Microsoft hat mobile zu oft sparte mobile… Weiterlesen »

FloriaN16
Mitglied

Ist es bei anderen nutzer der aktuellen preview eigentlich auch so, dass es manchmal vorkommt dass das handy beim drücken der home oder Standby taste abstürzt? Wenn ja würde ich mich echt freuen wenn sie das in den griff bekommen

Samuel
Gast
Samuel

MS hatte und wir den Fokus nie auf W10M haben. Das sieht man doch schon daran, dass mit Vollgas an Restone gearbeitet wird. Damit sollte nicht mal ANGEFANGEN werden bis Windows 10 Mobile selbst auf den alten Geräten rund läuft…

Also W10M ist derzeit das grösste Armutszeugnis von MS

vkutscher
Mitglied

Ich bin nicht wirklich unzufrieden, ebenso aber auch ein bißchen mehr als genervt. Win10mobile hat sehr viel potential. Aber irgendwie kommen sie nicht wirklich voran. Die Probleme scheinen größer zu sein als vermutet. Microsoft wäre gut beraten ein größeres Team drauf anzusetzen um endlich mal das Licht am Ende des Tunnels zu sehen. Mag mir Android und Google zuwider sein wie es will, es funktioniert aber und von den qualitativ guten Apps rede ich da noch nicht einmal. Mal schauen, ich habe mir ein Android Phone bestellt,,werde es parallel zu meinem Lumia550 laufen lassen und mich dann entscheiden. Das sagt… Weiterlesen »

ksc_
Mitglied

Auf meinem L830 läuft WP10 eigentlich ohne Probleme, nur einmal abgestürzt nach der Installation von Mytoube, ich denke MS hat Probleme mit all den Lumias unterschiedlicher Konfiguration. Andererseits kann ich nicht alles nachvollziehen was hier über die ganzen Bugs berichtet wird, das ist aber eben meine Meinung.
Ich denke auch das nicht alle Apps sauber programmiert sind und zu Problemen führen.
Ein Beispiel ist die Payback-App, die saugt den Akku förmlich leer.

Gilb55
Mitglied

Mit den 950er und Windows 10 mobile hat MS jetzt gezeigt, dass sie es einfach nicht hinkriegen. Was ganz übel ist, ist die Null-Kommunikation zum Kunden. kein Statement, kein Plan, einfach nur Schweigen. Den schnellen Entwicklungszyklen im Mobile Markt ist Microsoft nicht gewachsen. Sie kommen vom Server und PC Business, wo die Kunden zufrieden sind, wenn alle 2-3 Jahre ein neues System rauskommt. Nur werden die PCs (auf jeden Fall im privaten Bereich) von den mobilen Geräten mehr und mehr abgelöst. Der Markt wird wegbrechen. Ich vermute das hat auch MS erkannt, dass sie hier alles verschlafen haben oder einfach… Weiterlesen »

superuser123
Mitglied
Supertech65
Mitglied

Ich glaube langsam das MS selber nicht mehr an WP glaubt, anders kann ich mir den ganzen Murks den die bringen nicht mehr erklären. Mein Lumia 550 war so gut wo nicht zu gebrauchen, ständige Abstürze und HardWare Resets, von den nicht startenden oder beendeten Apps gar nicht zu sprechen. Hallo MS, Ihr benutzt wohl alle Iphones oder Android Handys. Ihr verarscht Eure eigenen Kunden nach Strich und Faden, wenn Ihr überhaupt noch Interesse habt, dann seht zu das Ihr es endlich hinkriegt, oder sagt das WP gestorben ist, dann wissen wir wo wir dran sind. Und ich habe mein… Weiterlesen »

0821uggi
Mitglied

Also ich schau mir das noch 3 Monate an 🙂 dann Gibt’s nen neuen mobil vertrag und dann überlege ich mir sehr gut ob ich noch ein Windowsphone will.

Androvoid
Gast
Androvoid

Was hat denn eine neue oder andere Sim-Karte mit der Kaufentscheidung für ein bestimmtes Smartphone zu tun…?
Bei meiner Oma sehe ich das schon noch ein, dass sich die immer bei Vertragsverlängerung vom netten Verkäufer im Shop die schönen neuen „Damen-Handys“ zum Aussuchen vorführen lässt…. 😉
Aber die hat auch keinerlei Ahnung von der Art etwaiger Unterschiedlichkeiten zwischen Google, Apple oder MS…

VictorM1310
Gast
VictorM1310

Ich hab mich leider auch schon vorbereitet, die stabilitaet von WP ist hervorragend, allerdings ist 8(.1) so ziemlich tot was apps angeht… Win10mobile ist zurzeit nichts sicheres, es hat angeblich den „RTM“ status erreicht, allerding sieht man eher das gegenteil… Erinnert alles etwas an damals an windows vista… So ziemlich viele verzoegerungen, und viele absturze… Ich habe mir ein benutzes smartphone geholt, um zu gucken wie die android welt gerade so ist, zwar kann mans mit heutigen nicht gut vergleichen aber nach dem benutzen eines windowsphones merkt man schnell wo es an android so ziemlicht hackts… Also wenn schon ein… Weiterlesen »

hakan70
Mitglied

Ich finde das man mit solche Aussagen, wie: „Das Microsoft selbst kein Interesse an W10m hätte“ nur die User beunruhigt.
Microsoft macht planlos etwas, aber sie machen in alle Richtungen etwas. Mir kommt es so vor, wenn heutzutage nicht alles gleich und sofort zur verfügung steht ist jeder gleich beunruhigt und zum teil sogar angefressen.

Mikez69
Mitglied

Ich würde dir glatt zustimmen, wenn MS nicht die Termine ankündigen und dann wieder verstreichen lassen würde. Und das nicht nur einmal, sondern permanent. Vor allem wollten sie OEM’s mit ins Boot holen, was glaubst du, wie die sich fühlen, da sie ihre Hardware nicht ins Geschäft bringen können. Außerdem hat MS schon Geräte VERKAUFT!!!!!!!, mit Software, die nicht ausgereift ist. Das geht nicht. Und 600 bzw 700€ sind ja auch keine Kleinigkeit.

Androvoid
Gast
Androvoid

Die OEM’s haben eben die Sache meist dahingehend gelöst, indem sie reihenweise die neuen Geräte noch mit 8.1 und dem Hinweis auf ein kostenloses Upgrade bestücken….
…und die anstehenden Software-Verbesserungen auf den Surface-Geräten lassen sich ja letztendlich ohnehin problemlos per Update fast unauffällig nachreichen… Ich sehe darin also kein allzu großes Problem. – Habe mir unlängst einen Lenovo B70-80/i7 ohne OS gekauft, jetzt einmal ein W7 installiert und werde bei Gelegenheit und genügend Zeit auf das sich fast täglich wiederholende W10-Angebot eingehen….

VictorM1310
Gast
VictorM1310

Das ist genau meine meinung, die hersteller muesten um diese uhrzeit extrem sauer sein! Es gibt extrem viel interesse ein windows handy zu bauen (prinzipiel wegen continuum), etwas verspaetung geht ja noch in ordnung, aber langsam wirds zuviel, fuer den endverbraucher so wie fuer den hersteller! Die hersteller machen dadurch nur verluesste, und microsoft verliert wichtige kunden! Es sind eben keine kleinigkeiten die hier sich abzeichnen!
Microsoft sich mit ziemlicher wahrscheinlichkeit bewusst gegen ein datum entschieden, und damit ein eigentor geschossen

droda
Mitglied

Da geht momentan doch vieles drunter und drüber: Surface Treiber, Kabelrückruf, Windows 10 im Allgemeinen, Edge etc. Auf deutsch würde man sagen: „Saftladen“, oder vornehmer „Der Weg ist das Ziel“. Nur die Smartphones sind top (sind ja auch noch von Nokia).

daniel.wmichael@web.de
Gast

Hallo
Also ich habe das Lumia 950xl und kann von keinerlei Problemen berichten.
Noch nie einen Absturz oder selbstständiges runterfahren.
Win 10mobile ist mir deutlich lieber als win 8,1
Hab mir noch das mozo cover geholt nun ist es perfekt
Gruß

Hirsch71
Mitglied

Das unterschreibe ich mit meinem 950 XL, heute kam auch das gratis Display Dock nach nicht mal 3 Wochen, seit die App Lumia Offers wieder funktioniert… Das Gratis-Jahr Office 365 personal klappte auch zur ausgiebigen Nutzung… Nur mein Insider-Cover von mozo fehlt noch, daher erstmal Silicon-Cover u. Panzerglas von mumbi für zusammen gut 15€…

Glückliche Insider-Grüße aus Cottbus von Hirsch71

Lars B
Mitglied

Bislang hatte ich mit meinem 950XL absolut keine Probleme mit der .63, aber gestern hat sich das 950XL komplett aufgehängt als ich das 950 XL über Bluetooth mit dem Auto verbunden und genutzt hatte und dabei ist es sehr, sehr heiß geworden. Neustart war nur durch das Herausnehmen des Akkus möglich.

hakan70
Mitglied

Jeder der die Meinung vertritt, das Microsoft nicht genug für WP bzw. W10m tut, kann ja gerne auf Android & Co wechseln. Von denen die Handys, die erst 1-3 Jahre alt sind, sind Software mäßig nicht einmal am neuesten Stand. Na dann viel Spaß!

superuser123
Mitglied

Also ich, ich habe es am besten gemacht, liebe Leut.
Ich habe mir das L640 gekauft (top PreisLeistung), das WP8.1 funktioniert problemlos und jetzt warte ich mal ab und trinke Tee. Wenn W10M dann mal verfügbar ist und funktioniert, dann upgrade ich das Smartphone und trinke weiterhin Tee. Ist das schön…

Androvoid
Gast
Androvoid

Ich habe mir auch das günstige L640 XL LTE DS (bei Amazon F) gekauft. Ganz allein zu dem Zweck – weil es als „W10-ready“ beworben wurde – um darauf per Insider Fast die Entwicklung von W10 miterleben zu können… Ab und zu und hie und da zwickts und zwackts da zwar noch, aber wird schon langsam besser – im Großen und Ganzen ziemlich aufregende Sache – aber natürlich nur im positiven Sinn… 😉 Btw: Wenn ich ab und zu noch mein abgerundetes silbernes AtivS mit 8.1 aufdrehe, das wirklich gut, schwer und wertig-kühl in der Hand liegt, bewundere ich das… Weiterlesen »

msteuernagel
Mitglied

Mir kommt diese Verzögerungstaktik langsam verdächtig vor. Vielleicht ist in Microsoft Chefetage das Ende von Windows Mobile schon längst beschlossene Sache und man wartet nur so lange bis sich die Sache totläuft. Ich hoffe nur ich habe nicht recht und ich werde weiterhin mit interessanten Builds belohnt, für die ewige Warterei!

hakan70
Mitglied

Stimmt du hast nicht recht!

Jayveetee
Mitglied

Wenn Windows 10 Mobile und Windows Phone in der Chefetage totgeglaubt ist, warum sollten die dann jetzt noch 3 und mehr neue Phones raushauen, sich partner wie ACER und evtl. HP (man weiß ja nicht genau ob die ein Handy rausbringen) zum feind machen und sich bei Continuum so angestrengt haben mit Universal apps, und OneCore usw. Klar ist das was gerade passiert mist, aber ich hoffe darauf, dass das seine gründe hat und Microsoft villt. DEN Joker im Ärmel hat und in internen Builds oder Builds die nie veröffentlicht wurden, funktionen schlummern, die DAS sind wovon jeder nur Träumt,… Weiterlesen »

taasmieh
Mitglied

Mal ganz ehrlich, wir können doch alle auf ein sehr stabil laufendes WP 8.1 zurückgreifen, für ältere Lumias wie mein 735 wird es doch ohnehin keine essentiellen Neuerungen geben, das einzige ist das speichern von HERE Maps auf der SD Karte und evtl.lt. Gerüchten eine LED für Benachrichtigungen bei meinem 735-so what, ich komme von Android und hatte mit ganz anderen Problemen zu kämpfen ?.

brauchkeinapfel
Mitglied

Richtig!!!

brauchkeinapfel
Mitglied

Immer diese Weltuntergangsstimmung. Hat schon mal jemand Android gehabt von den Miesepetern? Und wenn ja warum seit ihr nicht da geblieben, die sind doch so toll und haben so viele sinnfreie Apps. Immer wird nur gemeckert. Programmiert doch selber mal ne App. Diese Woche wurde OneDrive, Word, Exel, Nachrichten usw aktualisiert. Ständig wird was aktualisiert. Vier Builds gab es schon seitvdem ich das L950 habe. Es wird immer nur gejammert. Und immer heißt es gleich Windows Mobile ist tod, wird eingestampft, bla bla bla. Alle sind doof, alle blöd, alles Loser. Macht’s doch besser. Und wenn’s denn offiziell draußen ist… Weiterlesen »

hakan70
Mitglied

1++ (für brauchkeinapfel)

Taeniatus
Mitglied

Sorry, aber dein Kommentar ist selbst Kindergarten reif. Leider ist die momentane Situation so, das viele User enttäuscht bzw. frustriert sind. Es ist ein Zustand, der MSFT vielleicht zu denken geben sollte. Die freuen sich über 200 Millionen Installationen bei W10, aber die Windows Phone User kommen sich verarschst vor. Es gibt Leute die Windows 10 Mobile haben wollen, aber nicht über Insider Programm. Ich habe W10M auf meinem Lumia 830, es funktioniert fast einwandfrei. Aber nur fast. Das Display flackert in unregelmäßigen Abständen. Das nervt! Bei WP 8.1 war wiederum die Schrift ausgefranst. Auch nervig. Was das Update bei… Weiterlesen »

Multijet170
Mitglied

Brauchkeinapfel, disqualifiziert dich bereits als Troll.

Dein dummer kommentar, unterstreicht, toppt dieses gar noch.

Lest ihr euch den schrott eigentlich durch, den ihr da schreibt?

Selten solch Kindischen, inhaltlosen rotz gelesen, bravo

droda
Mitglied

Na, na, nicht so kess. Unsere Lumia 950/950 XL laufen alle super. Schlecht wird’s nur auf diesen und anderen Seiten!!!

Jackson
Gast
Jackson

Wer bist du denn du Klappstuhl ? Zuhause nix zu sagen ? Und dann hier die Klappe so weit aufreißen, hält dich mal schön zurück oder Troll dich.

wp_fan
Mitglied

Das kann ich so nur bestätigen.
Ich habe keinerlei Probleme. Allerdings mache ich nach jedem Update ein Hard Reset. Ich verwende hier ein Lumia 950. Ein Lumia 830. Ein Lumia 630 alle mit Windows 10. und keinerlei Probleme.

Androvoid
Gast
Androvoid

…lol… „…PCs werden von mobilen Geräten mehr und mehr abgelöst…“??? Offensichtlich verzerrte Einschätzung oder gar Wunschdenken eines Nur-Phone-Users… Mobile Geräte können zwar als Ergänzung dem User durch ihre Handlichkeit den Weg durch den Alltag wesentlich erleichtern, aber werden von normal situierten Menschen immer nur zusätzlich benützt und können deren vollwertige PCs bzw. Notebooks nie auch nur annähernd ersetzen. Abgesehen vom Mailchecken und Schlagzeilen lesen sind die kleinen Dinger doch eine echte Qual! Allabendlich freue ich mich, das Smartphone endlich weglegen zu können und mich hinter meinen feinen 18-Zöller mit den all den unbegrenzten Möglichkeiten zu setzen! Wenn man bedenkt, was… Weiterlesen »

nikolawolf
Mitglied

Schau dir die Generation von heute an. Und da stimmt die Aussage sehr wohl. Smartphone und vielleicht noch ein Tablet – passt.

picofy
Gast
picofy

Ich denke, dass Microsoft dieses Windows 10 Mobile früher oder später einstampft und die Mobile Sparte auf x86 device umstellt.

Ein Android Tablet, ein iPad oder ein windows Mobile gerät werden mit diesem Funktionsumfang zumindest meinen Windows Rechner nicht so schnell ablösen…
Allein das Datenhandling auf den drei genannten Systemen ist ein Graussssssss….

vkutscher
Mitglied

Soweit ich mich erinnern kann werden momentan sehr viele Windowstablets verkauft. Somit zeigt sich das Microsoft allgemein aif dem richtigen Weg ist. Und die Leute die über Windows10 meckern haben meist keine Ahnung von was sie da eigentlich reden und über was sie da eigentlich meckern.Meiner Meinung nach macht da MS einen richtig guten Job. Ich bin mit Win10mobile zwar teilweise etwas genervt,aber im großen und ganzen sehr zufrieden. Auch wenn ich mir jetzt ein BQ Aquaris X5 mit Cyanogen OS bestellt habe, wird mein Lumia550 das Smartphone mit eingelegter Sim-Karte bleiben. Es gibt zwei Apps die ich unbedingt brauche.… Weiterlesen »

Kissi
Mitglied

Mir fiel da eine Build 13073 statt der 10586 auf und das gleich zweimal…

Leonard Klint
Admin

Bedeutet beides das Gleiche..