Gerüchte&LeaksNewsWindows 10Windows 10 Mobile

Windows 10 (Mobile): Build 10586.242 zeigt sich

Windows 10 Mobile Insider

Alle sind sicher noch am Entdecken der neuen Features von Build 14328, da schauen wir schon wieder in eine mögliche Zukunft. Microsoft testet zurzeit Windows 10 (Mobile) Build 10586.242, welcher somit den aktuellsten Threshold 2 Kandidat darstellt.

Ich kann verstehen, dass Nutzer von all den Buildnummern verwirrt sein können. Aus diesem Grund haben wir vor längerer Zeit einen Aufklärungsartikel veröffentlicht. Diesen finden ihr —>HIER (auch wenn der Inhalt nicht mehr ganz aktuell ist, versteht man doch was es mit den verschiedenen Buildversionen auf sich hat).

Es handelt sich hier nicht um ein Windows Insider Build, sondern würde im Falle eines Rollouts an Kunden mit offizieller Windows 10 Version ausgeliefert.

Für Mobile ergäbe sich eine weitere Besonderheit: Für jene Smartphonemodelle, die Windows 10 Mobile nicht auf offiziellem (also nur auf Insider-) Weg erhalten, stellen diese Threshold 2 Updates die letzten Aktualisierungen dar (u.a. also für Lumia 920, 925 etc.)

 

Seid ihr mit der aktuellen Build 10586.218 zufrieden? Oder würdet ihr euch über ein kommendes Update für den Threshold Zweig freuen?


Quelle

 

Vorheriger Artikel

Instagram (Beta) für Windows 10 Mobile erhält kleines Update

Nächster Artikel

Microsoft Authenticator: So geht der (Account-) Log-in übers Smartphone

Der Autor

Leonard Klint

Leonard Klint

"Change has to flow from the bottom to the top." - Ed Snowden

47
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
23 Comment threads
24 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
37 Comment authors
TomDuundduArnoldLeonard KlintThomasEngst Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
affeldt
Mitglied

Ja, sehr. Die 218er läuft auf meinem 920er gefühlt nicht so optimal, wie die 164 und auf dem Sperrbildschirm verschwinden ab und an die Infos unter der Zeit.

Duunddu
Gast
Duunddu

Was meinen hier alle mit 218? Wo nehmt ihr diese Zahl her?
Bei mir und oben im Text steht 10.0.10586.242
*verwirrt*

Tom
Redakteur

Guckst du hier:

http://windowsunited.de/2016/04/12/windows-10-mobile-build-10586-218-verfuegbar/

Die 10586.218 kam vor der .242 raus 🙂

Heiko1980
Mitglied

Saugt aber mehr am akku als die vorherige. 640 xl

katitreiber
Mitglied

Seit ich die 218 auf dem 830 habe, geht das Mikrofon nicht mehr. Kann nur über Lautsprecher telefonieren, ab und an funzt es, nachdem ich im Gespräch vom Lautsprecher auf normal drücke. Aber nur ab und an

stefie2007
Mitglied

Ich bin ansonsten auch zufrieden. Aber es ärgert mich schon, dass MS die erst gemachten Versprechen nicht hält. Uber eine weitere Version freut sich sicher jeder Nutzer der Geräte, welche“ausgeschlossen“ wurden.

0821uggi
Mitglied

Also perfekt ist die 218 auf meinem 950 nicht .

zimtree
Mitglied

Ehrlich gesagt bin ich recht zufrieden.
Natürlich kann es immer etwas flüssiger laufen und der Energieverbrauch etwas verbessert werden aber auf meinem 730 fühlt sich das mit der 218 schon ganz gut an.

Einzig eine Sache nervt mich. Wenn die Taskleiste (oder wie das genannt wird) ausgraut, dann ruckelt der der Srartscreen. Es ruckeln nicht nur die Live-Tile Animationen sondern auch, wenn ich zur Appliste wische oder eine App starte. Wenn die Leiste dann ausgegraut ist, dann läuft’s wieder flüssig.

Das hat sich auch mit der 218 nicht verbessert und ich glaube auch nicht daran, dass dieser Fehler noch behoben wird.

sebke
Mitglied

Ich hab das mal eben mit meinem 735 nachzustellen versucht. Und es passiert das gleiche. Toll, ohne deinen hinweis wäre mir das wohl gar nicht aufgefallen 😉

Hanseat
Gast
Hanseat

bei meinem 735 das gleiche… hoffe ja noch auf ein firmware update… hab irgendwann mal gelesen daß es in england oder so schon eins gab…

Ehrles
Mitglied

Nein ich bin mit der 218er auf meinem Lumia 930 nicht zufrieden! Es wurde auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt und ohne Backup neu eingerichtet. Verglichen mit den Konkurrenzprodukten, die fast zeitgleich vorgestellt wurden (iPhone 6 und Google Nexus 6) ist das Lumia 930 erschreckend langsam. Vom verbauten Snapdragon 800 und 2GB RAM merke ich im Alltag recht wenig, mal abgesehen von der schlechten Akkulaufzeit und der mobilen Heizung. Reboot 1-2 mal täglich, unglaublich langsamer Edge-Browser (mobile.de ist fast unbenutzbar, eine App gibt es nicht)…ich möchte mein 930 und W10M gerne weiternutzen aber es nervt von Tag zu Tag mehr.

Kubiac
Gast
Kubiac

Es klingt eher als wäre dein Lumia 930 defekt.
Erst vor kurzem konnte ich ein 930 mit meinem 950 vergleichen. Ich kann dir versichern, dass ziemlich beide gleich schnell waren. Die eine oder andere App hat auf dem 930 einen Wimpernschlag länger gebraucht. Das 930 war schon immer eine Heizung, das war meins auch und der Akku hat damals auch nicht sehr lang gehalten. Da wird ein Win10 update keine Lösung bringen.

Lars B
Mitglied

Mein Lumia 930 läuft sehr gut mit Windows 10 Mobile Build 14328.1000, das Lumia 930 meiner Frau mit der Build 10586.218 ebenfalls. Vielleicht liegt es an der Firmware?

Ehrles
Mitglied

Hallo Lars, ich habe das Lumia komplett neu eingerichtet. Downgrade von Redstone auf 8.1, dann Upgrade auf die 164 und damm 218.

Anschließend nochmal ein Factory Reset und ohne Backup neu eingerichtet. Mehr geht nicht oder? 🙂

Lars B
Mitglied

Welche Firmware hast Du auf Deinem Lumia 930?

Ehrles
Mitglied

Na den aktuellen Threshold-Build 10586.218, kam ja sogar als offizielles W10M-Update ohne Insider-App.

Lars B
Mitglied

Ich meine die Firmware, nicht die Build! 🙂 Mein Lumia 930 hat die Firmware 02540.00019.15234.50006. Die Firmware ist quasi der Unterbau für die Software, d.h. die Build.

Ehrles
Mitglied

02540.00019.15234.50007. Das 930 hat ein Telekom Branding.

Ehrles
Mitglied

Hallo, ich habe es nach 1 Woche Redstone-Builds mit dem offiziellen Recovery-Tool auf 8.1 zurückgesetzt, normales Upgrade auf die 164 und dann auf die 218.

Laut der „Lumia Phone Test Application“ funktioniert mein 930 einwandfrei.
Diese Performance-Probleme hatte ich mit älteren W10M-Builds nicht.

Ja, die Akkulaufzeit vom 930 war schon immer durchwachsen aber ich bin immer durch den Tag gekommen. Mit der 218 kann ich 3 mal am Tag laden!

affeldt
Mitglied

Gerade probiert auf L920 und .218. Läuft super gut. Wozu da ne App?

Ehrles
Mitglied

Merkwürdig… Die UI der mobilen Seite läd rasend schnell. Wenn ich aber ein Inserat anklicken möchte, passiert 5/10 mal nichts oder es dauert fast 10 Sekunden bis das Inserat geöffnet wird. Im Inserat dauert es dann weitere 5-15 Sekunden bis die Bilder geöffnet werden. Unglaublich langsam :(… Bei der mobilen Autoscout24-Homepage ist es nicht ganz so schlimm, hier gibt es aber zum Glück eine blitzschnelle App .

windows.sa
Mitglied

Bei mir werden in der appliste teilweise die icons nicht angezeigt. Hauptsächlich Microsoft apps. (Neustart hilft nicht). Saugt auch sehr am akku. Sonst bin ich mit der Build sehr zufrieden.
Lumia 640 XL, .218

goshmac
Mitglied

Das 218 läuft ganz gut auf dem 950er. Was nervt sind nachhallende benachrichtigungen während eines telefonats. Keine ahnung ob dieses problem noch jemand hat. Hab es gemeldet und vielleicht vielleicht vielleicht wurde es ja gefixt 😉

Dietmes
Mitglied

Bei meinem 950 das gleiche Problem mit den Benachrichtigungen während des Telefonats.

V3g3t4
Mitglied

Ich hab seit dem update auf .218 ständig netzwerkausfälle. Hilft nur ein neustart…

holzwurm799
Mitglied

Hab ich auch ?

Hoschi
Mitglied

Auf meinem 930 läuft die .281 auch recht bescheiden. Akku Laufzeit Max. 15 Stunden(Hintergrund Apps fast alles aus), wird recht warm, vermehrte Ruckler, Abstürze von Foto, Groove und WhatsApp und meine ersten reboots seit jeher. Rückblickend lief die .107 aus dem Insider mit Abstand am Besten.

Stu Redman
Mitglied

Interessant wie viele unterschiedliche Meinungen beim 930er auftauchen. Bei meinem 930 läuft die .218 wirklich gut. Es ist sehr flüssig und meine Akkulaufzeit hat sich spürbar nicht verändert und App-Abstürze oder reboots kenne ich auch nicht. ABER der Bildschirm flackert munter vor sich hin, echt schrecklich. Auf meinem 550 gibbet null komma null zu meckern. Darum ist das 550 jetzt mein Daily Driver…

TobyStgt
Mitglied

Dann hat man ganz zurachte das 920 und Co nicht in die Liste der Update-Kandidaten genommen. Man sollte sich auf die neuen Gerate konzentrieren, damit die sauber Laufen. Gerate die vor mehr als 4 Jahren erschienen sind, werden zurecht ausgemistet – auch wenn ich selbst mein 925 geliebt habe.

Taeniatus
Mitglied

Ohne Firmware Update für L830 kommt mir Windows 10 Mobile gar nicht auf den Phone!

Arnold
Gast
Arnold

Verschenkte Zeit beim Abwarten. Hatte ein L830 gebraucht gekauft, um den Umstieg von Android auf WP/WM zu testen.
Habe sofort auf W10M Insiderbuilds gesetzt und zuletzt auf die offiziellen W10M Builds umgestellt.
Mein Fazit mit TH2 Builds, egal ob Insider oder Offiziell, lief das L830 schnell, zuverlässig und völlig ohne Probleme. Die Akkulaufzeit war immer in Ordnung.
Kleinere Probleme gab es nur mit Redstone Builds. Z.B. funktionierte bei der Verbindung über den Wireless Display Adapter die Darstellung des Vollbildschirms nicht.
Alle „Alltagsfunktionen“ waren aber auch da völlig problemlos verfügbar.

Albert Kerth
Gast
Albert Kerth

Also auf meinem L830 läuft die .218 ziemlich rund, außer am Akku Verbrauch könnte es definitiv noch Verbesserungen geben…insbesondere bei Edge, der mir mit Abstand den höchsten Verbrauch aller Apps anzeigt.

RoNNoS
Mitglied

Bei mir läuft die 218 tadellos.

Petrella
Mitglied

Die 218 läuft aum meinem Lumia 640 LTE gewohnt flott, nur die Akkulaufzeit könnte länger sein, liegt aber im Rahmen.

Southpole1978
Mitglied

Langsam ist es mir wurscht, da so nervige Bugs wie mit der Kamera schon seit Ewigkeiten weder durch Betriebssystem-Updates noch durch App-Updates behoben werden.

Sanmobil
Mitglied

Mein L930 läuft gut, akku könnte besser sein. Was viel mehr nervt ist das die Mikrofone nicht gehen. Bei Video aufnahmen gehen sie wieder. Bei Cortana geht auch, telefonieren geht auch. Freisprechen beim telefonieren und skypen geht nicht.

Benski
WU Team
borsti
Mitglied

Ohne zurücksetzen, neu aufsetzen, upgrade, downgrade und wieder upgrade ist keine vernünftige Akkuleistung möglich. Nach einem normalen Update von 8.1 auf 10 mittels Aktualisierungsratgeber verbrauchte mein 535 über 40% Akku in zwei Stunden. IM STANDBY! Wie soll man da einen Arbeitstag mit schaffen?

Arnold
Gast
Arnold

Waren das die ersten beiden Stunden nach dem Update? Mit Einspielen eines Backups?
Dann heißt Standby in dem Fall das Herunterladen sämtlicher Nutzerdaten und die Aktualisierung sämtlicher Apps.
Hatte mich beim Einrichten meines L950 genauso gewundert. Später war es erklärlich und der Akkuverbrauch wieder normal.

Robert
Mitglied

Habt ihr das auch ab in zu das sich windows Phone 10 sich spontan neustartet bzw. Einfach abstürzt?

Skydefend
Mitglied

Hat mein Lumia 950 seit 2 Monaten noch immer, meistens hängt es sich einfach so auf, oft, wenn ich die Zurücktastw nutze oder gedrückt halte…

Fuchur
Mitglied

950 xl hier… Noch nie vorgekommen. Welche hardware revision hast du?

Macoers
Mitglied

Bringt es denn etwas einen Werkreset ohne anschliessendes Backup zu machen oder kommen so wieder „alte“ Bugs mit ins System?

Heinz
Gast
Heinz

Ich hab nach dem Update auf WM10 ein paar Probleme gehabt (Kalender z.B. lief gar nicht), danach einen Hardreset, danach aber wieder das Backup eingespielt, seitdem alles OK.

Heinz
Gast
Heinz

.218 auf dem 640DS3G absolut ohne Probleme.

ThomasEngst
Mitglied

Ist denn mit dieser Build auch für das 1020 die Reise vorbei?