Gerüchte&LeaksMicrosoftNewsWindows 10

Windows 10 (Mobile): Build 10586.168 taucht auf

Windows-10-Mobile-Update

Vor zwei Wochen sichteten wir bereits Windows 10 (Mobile) Build 10586.200 auf den internen Servern von Microsoft. Build 10586.168 ist nun ebenfalls aufgetaucht und könnte vorher kommen. Es gibt noch eine weitere Möglichkeit.

Es könnte sein, dass Build 10586.168 für die Live Version von Windows 10 (Mobile) und .200 für Insider bestimmt ist (die keine Redstone Berechtigung haben).

Eine Übersicht darüber welche Windows 10 Mobile Geräte aktuell eine Redstone Berechtigung haben findet ihr —> HIER

Da es sich hier um den Threshold Update-Zweig handelt, wäre ein Update besonders für diejenigen interessant, die kein offizielles Upgrade auf Windows 10 Mobile erhalten haben (Übersicht ebenfalls im obigen Link). Diese Geräte erhalten Updates nur noch durch den Insider Weg und auch nur bis zum offiziellen Release von Redstone im Sommer diesen Jahres.

Möglich ist auch das keine der gesichteten Builds je an die Nutzer ausgeliefert wird.

 

Seid ihr mit der aktuellen Build 10586.164 zufrieden?


 

Quelle

Vorheriger Artikel

Microsoft veröffentlicht "Cortana"-Chatbot auf Twitter - probiert sie aus

Nächster Artikel

Deal: Teclast X98 Dual Boot Tablet (Quadcore, 4GB Ram) für €177 (Versand gratis)

Der Autor

Leonard Klint

Leonard Klint

"Change has to flow from the bottom to the top." - Ed Snowden

20
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
11 Comment threads
9 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
18 Comment authors
MarkusS1895NduaJakkerkatitreiberKapi218 Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Hannes
Gast
Hannes

Bin mit Build .164 überhaupt nicht zufrieden. Auf meinem Phone besteht das Problem, dass dieses immer recht heißt wird und Akku in wenigen Stunden leer ist. 🙁 Wenn man in div. Foren sucht, bin ich scheinbar nicht der Einzige mit diesem Problem. Mit dem Build mit dem das Phone ursprünglich ausgeliefert wurde, gab es dieses Problem jedenfalls nicht.

Hannes
Gast
Hannes

Nachtrag: Phone ist ein Lumia 950

Jestar
Mitglied

Also ich bin super zufrieden damit, habe keine Probleme .Lumia xl 950

Corian
Mitglied

Bei mir läuft es super, L950xl

Tom
Redakteur

Mal nen Hardreset versucht?

Nikolaus117
Mitglied

Läuft auch super, locker zwei Tage Laufzeit. Such mal nach den Ursachen und ein Hardreset solltest du auch mal machen.

RoNNoS
Mitglied

Auf meinem Lumia 950 läuft die 164 perfekt. Keine Abstürze und super flüssig. Akku bei 1-2 Tage.

taurus
Mitglied

Konnte kaum eine app starten, nur kurz aufgeblitzt und sofort zum Startbildschirm umgeschaltet. Nach 3 erfolglosen Anläufen am WE zurück zu 8.1. Habe den L830, mit 8.1 schnurrt er wie ne Katze. Hoffe auf eine baldige fehlerfreie Version.

Frank Lasaya
Mitglied

Da hättest Du nur noch etwas länger nach der Installation warten müssen. War auch kurz davor ungeduldig zu werden. Und dann …

getreidekuchen24
Mitglied

Die Meisten Apps müssen nach dem Update erstmal Installiert werden (auch Systemapps).

Es empfiehlt sich daher das Handy erstmal mit WLAN verbindung liegen zu lassen und nicht ungeduldig zu werden.

Kubiac
Gast
Kubiac

Diese Build läuft einwandfrei auf meinem Lumia 950.

Jochen Schulze
Gast
Jochen Schulze

Du solltest Dir die neuste Firmware runterladen. Beim L650 war der Akku am Ende des Tages leer. Heute seit 7.00 Uhr in Betrieb und jetzt noch 85 Prozent Ladung. Das ist bisher sensationell. Mal schauen, wo es heute Abend steht.

NDUA
Mitglied

Und wie ist der verbrauch? Hab auch nen 650 seid firmware update flotter denje

Benski
WU Team

Bin mit der offiziellen .164 Build auf meinem 930 nicht zufrieden. Mir fehlen etliche Einstellungen unter „Extras“ und auch in der App Übersicht haben einige Kacheln keine App Symbole mehr. Der Akkuverbrauch ist nach wie vor eher so la la und war schon mal besser. Generell empfinde ich die offizielle Version im Vergleich zur .164 Preview Build als schlechter und diese wiederum im Vergleich zu früheren Preview Builds abermals als schlechter.

Aktuelle Diskussion zur offiziellen .164 könnt ihr übrigens auch bei uns im Forum führen:
http://windowsunited.de/forum/windows-10-mobile/windows-10-mobile-offizielles-upgrade-fuer-windows-phone-8-1-ist-da-probleme/

Jakker
Gast
Jakker

Hatte ich auch: Recovery verwenden, 8.1 UND neueste Firmware aufspielen! (xxx.50006) , danach über Update-Adviser auf Win-10 (xxx.164), läuft und alle Einstellungen wieder da. Incl. Farbprofil und dttw!

Gerd48
Mitglied

950 single sim: Voll zufrieden mit build 86.164. Firmware .39028. Herrliche Bilder, sofort in der cloud und automatisch auf dem Rechner. Cortana versteht jeden Satz.

Kapi218
Mitglied

Ich habe mit meinem L625 die erfahrung gemacht, dass wenn ich Hintergrund-Apps und sämtliche nicht benötigte Ram zumüller ausschalte, alles besser läuft!!

katitreiber
Mitglied

L830 Akku nach normaler Nutzung, WhatsApp und ein wenig Facebook nach 6 Stunden leer. 2 Hardresets durchgeführt, wurde nur schlimmer. Und nach jedem Aus und Einschalten müssen div. Klingeltöne wieder neu zu geordnet werden Ansonsten 1-2 x am Tag Blackscreen für ne Sekunde lang Ist immer noch die Insider .164.

MarkusS1895
Mitglied

Vor ab: Habe ein Lumia 930. Das Update auf Windows 10 über die App erfolgreich abgeschlossen. Wie erwartet erst auf .107 dann auf .164. System läuft bescheiden. WLan musste man selbst aktivieren. Kamera App brachte das Handy zum Absturz. Handy merkbar langsamer. Egal, Hardreset in der Hoffnung auf Besserung. Vergebens. Zurück auf Win 8.1. Prozedur nochmals mit dem reinen System. Ergebnis: Der gleiche Driss. Nach einem Lumia 800, 925 und dem jetzigen Lumia 930 war es das für mich und Windows 10 mobile…. sollte bis Sommer nichts stabiles kommen.

katitreiber
Mitglied

Also, ich bleibe bei W10m, wenn ich so sehe, was in meinem Umfeld und ihren Robotern so abgeht. Frauchen ist vom S4 aufs 640 XL gewechselt und vermisst nicht viel. Seit 24 h kein Blackscreen mehr, Akku muss ich beobachten. Bin auch im Urlaub und Wlan zieht natürlich reichlich Akkuleistung