MicrosoftNewsWindows 10Windows Phone

Windows 10 Mobile: Build 10532 scheitert wohl an SD-Bug, neuer Kandidat unterwegs

Windows 10 Mobile

Die Windows Insider warten sehnsüchtig auf eine neue Insider Build für Windows 10 Mobile. Wir hofften eigentlich, dass die Build 10532 heute für die Insider verfügbar gemacht wird (damit wir gleich im WindowsUnited Wohnzimmer darüber reden können). Aus dem wird wohl nicht’s, denn Gabriel Aul twitterte, dass es heute keine neue Build geben wird:

Der letzte Kandidat (vermutlich Build 10532) scheiterte offenbar an einem Bug, der die Nutzung und/oder Installation von Apps auf SD-Karte betraf.

Was wird die nächste Build bieten können?

Auf die Frage, welche Build er derzeit nutze, antwortete Gabe Aul, dass sich aktuell die Windows 10 Mobile Build 10537 im internen Tester-Kreis von Microsoft befindet. Dies könnte also auch der nächste Kandidat für eine Veröffentlichung über das Insider Preview Programm sein.

Auf jeden Fall versprach Gabe, dass das nächste Update fast alle Bugs der „alten“ Build 10512 beheben wird. Die Internetfreigabe (Tethering) soll wieder funktionieren. Auch der Bug mit dem ewigen Laden der Startseite bei zu vielen Kacheln wurde behoben. Ebenso soll die neue Build schneller und flüssiger laufen.

Die Hoffnung stirbt zuletzt. Deshalb lassen wir uns auch gerne am heutigen Abend überraschen, wenn es sich Gabe anders überlegt und den roten Knopf zur Veröffentlichung von der Build 1053X drückt. Ansonsten könnte es ja vielleicht schon am Donnerstag so weit sein…

Hattet ihr auch gehofft heute eine neue Build in den Händen zu halten? Seit ihr nun enttäuscht, oder habt ihr dafür Verständnis? Schreibt es in die Kommentare!


via Gabriel Aul – Twitter

 

Vorheriger Artikel

Shazam für Windows Phone erhält Update mit Login Funktion

Nächster Artikel

Ende einer Ära: Lumia 930 Produktion eingestellt

Der Autor

Manuel

Manuel

8
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
3 Comment threads
5 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
4 Comment authors
ScaverPeterLinusWPNUTELLA Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
NUTELLA
Gast
NUTELLA

Wie doof sind die eigentlich bei Microsoft? Klar kann es Bugs geben. Aber ständig solche gravierenden Bugs in den Peviews , das ist doch schon beinahe lächerlich. Genauso das die das nicht patchbar gemacht haben. Wie soll das in Zukunft mit den Updates aussehen. Müssen die Kunden dann ständig das komplette System laden?

Scaver
Mitglied

Was ist an Bugs lächerlich? Du hast keine Ahnung von Softwareentwicklung oder? Es ist absolut unmöglich eine komplexe Software zu entwickeln, ohne dass es Bugs gibt! Außerdem ist eine Preview (= Beta= genau DAFÜR da, um eben Bugs zu finden, zu beheben und dafpür zu sorgen, dass vor allem so krasse Bugs wie dass Apps auf SD Karten nicht funktionieren, nicht in der Release Version enthalten sind. Denn mit diesem Bug ist das OS nicht nutzbar und in der Final wäre das der endgültige Todesschuss für Windows Phone/Mobile! Und es ist nicht so einfach möglich, dass Phone/Mobile so zu patchen… Weiterlesen »

NUTELLA
Gast
NUTELLA

Das es Bugs gibt ist klar. Ich schrieb ja auch GRAVIERENDE Bugs die die Preview verzögern. Na egal manche lesen eh nur schwarz und weiß und wollen alles besser wissen sobald mal Kritik kommt.

LinusWP
Gast
LinusWP

@NUTELLA Ich darf davon ausgehen, das du keine weitreichenden Kentnisse im Entwickeln eines Smartphone-OS hast (wie die wenigsten von uns), also sag ich einfach mal: Machs selber besser, dann darfst du auch solche Kritik äußern. Also ehrlich: Warum die das nicht patchbar gemacht haben? Wahrscheinlich, um dich zu ärgern. Es wäre ja nur eine Zeile Code gewesen: AllowOSPatches(); . Ist mir schleierhaft, warum die das nicht gemacht haben.

NUTELLA
Gast
NUTELLA

Ja du hast recht, davon habe ich keine Ahnung. Und „Machs selber“ Klar mach ich das wenn Microsoft mir das zeigt und mich bezahlt. Man sollte von einem so riesigen Software Konzern erwarten können das sie das halbwegs vernünftig hin bekommen. Aber Microsoft bekommt vieles nicht hin, und wenn doch dann zu spät. Da steckt auch kein Herzblut mehr drin. Aul ist scheinbar mehr am twittern als seinen Laden ordentlich am Laufen zu halten. Nadella küsst Apple und Google die Füße. Da vermisst man doch Steve Ballmer…

Scaver
Mitglied

Warum sollte MS dir das eigen? MS stellt nur Leute ein die das schon können. Ist keine popelige Ausbildung, da darfst Du studieren gehen! MS bekommt es halbwegs vernünftig hin. Es wurde doch gesagt, dass die Fehler aus den alten Builds behoben sind! Deine Aussagen entbehren jeder Tatsache. Du laberst eine Grütze, das ist schon nicht mehr feierlich! So eine gequirlte Sch*** die Du da redest. Wo ist eigentlich dein Problem? Es ist eine PReview, dass heißt es ist NICHT fertig. Sie liegen auch noch voll im Zeitplan, denn Windows 10 Mobile ist von den Features her fertig, es müssen… Weiterlesen »

NUTELLA
Gast
NUTELLA

Wow du hast es mir jetzt richtig gezeigt. Nur mal so, ich Laber nicht, ich schreibe. Wie auch immer, ist deine Meinung und das ist okay so. Ich habe meine Meinung. Ist mir auch egal was der Rest der Community hier darüber denkt. Zum Thema Nadella Apple/Google meine ich die Dienste und Apps die bei den Systemen der eigenen Plattform vorgezogen werden. Aber auch egal, selbst darauf wirst du ne passende Gegenantwort finden….

Peter
Gast
Peter

Du vermisst Ballmer? Was glaubst du, warum MS so wenig Marktanteile hat? Weil Ballmer es vermasselt hat.

Abgesehen davon, finde ich es auch lächerlich, welche Builds MS raus schickt. …in der 512 fehlt die landscape Tastatur WTF