NewsWindows 10Windows Phone

Windows 10 Mobile Build 10512: Videowiedergabe nun (doch) möglich!

Filme und Fernsehen-App

Die neue Build zu Windows 10 Mobile, die kürzlich veröffentlicht wurde, brachte eigentlich hauptsächlich Bugfixes und Performanceverbesserungen. Neben den zahlreichen Verbesserungen (es sollen bis zu 2’000 Bugs korrigiert worden sein) gibt es aber auch die Liste mit den bekannten Problemen der neuen und aktuellen Build 10512. Diese sah zumindest bis gestern noch so aus:

  • Mobile Hotspots funktionieren nicht
  • Die Zwei-Faktor-Authentifizierung für den Microsoft Account (MSA) mit einer Telefonnummer funktioniert in dieser Version nicht
  • Manche Geräte werden nach dem Update bei dem Migrations-Verfahren der Dateien etwas länger brauchen – einfach das Smartphone die Mirgration in Ruhe fertig machen lassen
  • Apps, die Audios im Hintergrund nutzen/abspielen (Groove, Podcast, Pandora, etc.) können abstürzen, wenn sie ein Update über den Store bekommen
  • Wenn viele Kacheln auf dem Startbildschirm sind, kann das Smartphone bei „Laden…“ hängenbleiben. Ein Reset oder Downgrade zu Windows Phone 8.1 mit dem Windows Phone Recovery Tool macht das Handy wieder funktionstüchtig
  • Manche Apps, die ein Update über den Store bekommen erhalten den Fehlercode 0x80073cf9. Deinstallieren und neu installieren kann das Problem lösen
  • Die Filme & Fernsehsendungen- App funktioniert in dieser Build nicht

Mit Windows 10 Mobile hat Microsoft den Fokus unter Anderem darauf gelegt, dass viele ehemalige System-Apps aus dem eigentlichen System (Windows 10 Mobile) entkoppelt werden. Der Sinn der Übung ist ganz einfach der, dass man so einzelne Apps (z.B. Mail-App, Musik-App uvm.) über den Store aktualisieren kann und die Nutzer nicht mehr bis zu einem Systemupdate warten müssen. Den Nutzen davon bekommen die User aktuell wieder zu spüren. Denn was den letzten Punkt (Filme & Fernsehsendungen-App funktioniert nicht) betrifft, hat Microsoft an einer Lösung gearbeitet und der App über den Store ein Update spendiert. Nun sollte die Wiedergabe von Streams und Videos funktionieren.

Wie sieht es in unserer Community aus? Funktioniert die Wiedergabe nach dem Update? Schreibt es uns, wir sind gespannt!

Vorheriger Artikel

Kommentar: Android Apps auf Windows 10 Mobile sind ein guter Anfang!

Nächster Artikel

Windows Camera: Update unter Windows 10 Mobile bringt Lenses zurück

Der Autor

Tom

Tom

I would say you lost.

2
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Comment threads
1 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
2 Comment authors
Tomschae Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
schae
Gast
schae

Ich habe das Gefühl, dass auf meinem NOIKA 630-Testgerät die neue Build 10512 langsamer läuft. Die Wetter-App funktioniert nicht mehr. Ich erhalte immer die Fehlermeldung: „Es ist ein Fehler aufgetreten.
Aktualisieren? Diese Seite aktualisieren“. Wenn ich darauf klicke, erscheint das gleiche Bild, resp. die selbe Fehlermeldung.