News

Windows 10 Mobile: Build 10136 unterstützt VPN Protokolle SSTP und PPTP!

windows-10-mobile

Gute Neuigkeiten für Windows Phone Benutzer, die häufig VPN benutzen. Das gestern ausgerollte Build 10136 für die Windows 10 Mobile Technical Preview, unterstützt nun die weit verbreiteten Protokolle SSTP(Secure Socket Tunneling Protocol) und PPTP(Point to Point Tunneling Protocol).

VPN

VPNs(Virtual Private Network) werden häufig dazu genutzt um das Unternehmens Intranet von jedem beliebigen Ort sicher zu benutzen. Aber auch in Ländern mit starker Internet Zensur (Iran, China), werden VPNs genutzt, um diese Grenzen zu umgehen.

User betroffener Ländern (und Reisende) können in Zukunft dieselbe Freieheit auf ihrem Windows Phone genießen, die sie auf dem PC haben. User hierzulande, haben nun endlich die Möglichkeit eine der sichersten Formen (SSTP) des VPN zu nutzen.

 

Nutzt ihr häufig VPN?


 

Quelle

Vorheriger Artikel

Fast Ring-Festival: Download der Windows 10 Mobile Build 10136 ab sofort möglich!

Nächster Artikel

Microsoft "Kompatibilitätscenter" prüft eure Programme auf Windows 10 Tauglichkeit!

Der Autor

Leonard Klint

Leonard Klint

"Change has to flow from the bottom to the top." - Ed Snowden

6
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
4 Comment threads
2 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
4 Comment authors
Georg S.DeathMetalModsLeonard KlintTom Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Tom
Gast
Tom

Ausgerollt wurde aber die 6er-Version, nicht die 4er

DeathMetalMods
Gast

Achtung,

PPTP hat NICHTS mit sicherer Kommunikation zu tun. Der Standard ist seit Jahren geknackt und leicht abzuhören. Aus diesem Grund wurde PPTP durch MS bisher wohl auch nicht integriert.

Der einzige Grund für PPTP sind Dienste, die damit Geoblocking umgehen, um etwa Netflix US aus DE zu empfangen. Das geht jetzt auch mit Windows Phone (was durchaus schön ist), aber mit verbesserter Sicherheit hat das nix zu tun 😉

Gruß
DMM

Georg S.
Gast

Und in Release Version hat es nur das unsicherere PPTP geschafft und nicht das sichere SSTP.