NewsWindows 10Windows Phone

Windows 10 Mobile auf Xiaomi Mi 4 Android Phone – Beta bald öffentlich?

xiaomi-mi4

Im Frühjahr gaben Microsoft und Xiaomi eine Kooperation bekannt, die so manchen in Erstaunen versetzt: Windows 10 Mobile soll als ROM auf das Mi 4 kommen. Aktuell können aber nur ausgewählte Personen in den Genuss von Windows 10 Mobile kommen.

Doch laut WinBeta soll sich das bis Thanksgiving (28. November) ändern: Das Projekt könnte in eine breitere Betaphase gelangen. Grund zu dieser Annahme gibt folgender Post auf Weibo:

Xiaomi Mi 4 Windows 10 Mobile

Die deutsche Übersetzung des chinesischen Textes lautet: „Thanksgiving kommt bald, die Windows 10 Mobile Beta für das Xiaomi Mi 4 ist nicht weit weg.“

Der Besitzer des Accounts, der für den Post verantwortlich ist, scheint laut Profil ein Mitarbeiter von Microsoft China zu sein. Er soll angeblich in der Operating System Group tätig sein. Allerdings möchte ich an dieser Stelle explizit darauf hinweisen, dass das Ganze noch ein Gerücht ist. Weder Xiaomi noch Microsoft haben die Meldung bis jetzt bestätigt. Dass die Zusammenarbeit aber gut läuft, hat der momentan im Urlaub weilende Joe Belfiore kurz vor dem Start des Projekts für eine etwas größere Nutzergemeinde öffentlicht bestätigt.

Der nächste Schritt, den dieses Gerücht in naher Zukunft sieht, ist nur der logische nächste Schritt. Ich bin auf jeden Fall gespannt!

Wie sieht die Community dieses Gerücht? Hat Windows 10 Mobile auf einem Android Device für euch einen Reiz? Ab damit in die Kommentare.


Quelle: Winbeta

 

Vorheriger Artikel

I smell fake: angebliches Surface Phone in Benchmark Datenbank aufgetaucht

Nächster Artikel

"Sonnig mit einer Chance von Build" - Neue Windows 10 Mobile Build könnte heute erscheinen

Der Autor

UWP

UWP

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Diskussion abonnieren  
Benachrichtige mich zu: