Windows 10Windows 10 Mobile

Windows 10: Kumulatives Update KB3189866 (14393.187) verfügbar

Windows 10 KB3189866

Windows 10 hat ein neues Kumulatives Update erhalten. Es trägt die Bezeichnung KB3189866 und hebt die Buildnummer auf 14393.187 (Anniversary Update Version 1607).

Und hier ist der Changelog mit den Änderungen:

  • Verbesserte Zuverlässigkeit von Windows Shell, Karten Apps, Internet Explorer 11, und Microsoft Edge.
  • Fehler behoben: Reset durch Knopfdrücken funktionierte nicht zuverlässig
  • Fehler behoben: Abstecken eines E-Readers (i.e. Kindle) führte zu Abstürzen des PCs
  • Fehler behoben: SD Karten wurden nach mehrmaligen Ein- und Ausstecken nicht mehr erkannt
  • Fehler behoben: App Befehle in Windows 10 Mobile wurden manchmal nicht erkannt
  • Fehler behoben: Wecker-Alarm funktionierte manchmal nicht von Windows 10 Mobile.
  • Verbesserte Unterstützung der Kamera App in Windows 10 Mobile Enterprise.
  • Weitere Fehlerbehebungen: 4K Auflösungen darstellen, fehlende Startmenü Kacheln wenn der Akku zur Neige geht, Internet Explorer 11, Microsoft Edge, Bluetooth Kompatibilität, Grafik, Bildschirmdrehung , App Kompatiblität, Wlan, Feedback Hub, Miracast, Windows Shell, Akkuspar-Profile und USB.
  • Sicherheitsupdates für Microsoft Edge, Internet Explorer 11, Microsoft Graphics Component, Windows Kernel, und Adobe Flash Player.

 

Habt ihr das Kumulatives Update KB3189866 bereits auf eurem PC oder Tablet erhalten? Sind euch Probleme oder weitere Verbesserungen aufgefallen, die nicht im Changelog stehen?

Vorheriger Artikel

Deals with Gold und PES 2017 Exklusiv-Download für Xbox

Nächster Artikel

Microsoft Health / Microsoft Band: Die Zukunft scheint ungewiss

Der Autor

Leonard Klint

Leonard Klint

"Change has to flow from the bottom to the top." - Ed Snowden

37
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
17 Comment threads
20 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
27 Comment authors
SaroneueinsteigerxraywayAndrovoidRGB Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
sirozan
Mitglied

„Verbesserte Unterstützung der Kamera App in Windows 10 Mobile Enterprise.“

Windows 10 Mobile Enterprise??

Piagno
WU Team

Enterprise kann man glaub ich vom Volume licensing Center runterladen, aber gibt glaub ich kein unterschied

sirozan
Mitglied

Aha ok danke

lachsack
Gast

War auch mein erster gedanke…

Jochen Schulze
Mitglied

Habe ich mich auch gerade gefragt. Hoffentlich beheben die bald den Kamera Bug. Habe seit dem letzten Update Auf meinem L650 keine Kamera App mehr. Hoffe, das die ein Update für Mobile hinterherschieben.

thomas.g.8235
Mitglied

Lustig. Die Frage schwirrt mir auch durch den Kopf ?
Wenn die Enterprise Version besser ist als die Normale hätte ich die gern. Würde auch die Professionell nehmen ?

Taeniatus
Mitglied

Oder Ultimate… Klingt besser als Enterprise 😉

he
Gast
he

Ist nur für PC oder?

Handy ist jetzt nichts. Überraschend sind ja schon einige als Vorschau Version da gewesen.

lachsack
Gast

Steht aber was von kamera Verbessrungen bei windows 10 mobile Enterprise da? ich wusste zwar nichts von ner mobilen enterprise variante aber das ist für mich der beleg das es auch mobil ist?

k1ck4ss
Mitglied

Verbesserte Unterstützung der Kamera App in Windows mobile Enterprise? Wtf? ?

Piagno
WU Team

Enterprise kann man glaub ich vom Volume licensing Center runterladen, aber gibt glaub ich kein unterschied

Ralf950
Mitglied

Win 10m Enterprise! HP Elite X3 oder Star Treck!

Firefly
Mitglied

Star Trek ?

lachsack
Gast

Das elite x3 hat das ganz normale… Ich kenne auch kein enterprise für mobile oder wird das intern getestet und das war ein versehen das zu veröffentlichen? Enterprise würde ja zu business passen…

smtti23
Mitglied

Ich hoffe es kommt auch für windows mobile. Dass der wecker manchmal nicht klingelt kenne ich nur zu gut!!!

hm
Mitglied

Hab noch kein Anniversary Update, daher auch diesmal kein Update aufs Update. Und bin ich froh darüber, ich glaub schon, scheint ja noch immer nicht sauber zu laufen. Schade nur dass MS ihre Kunden nicht informiert.

W10MNutzer
Mitglied

Windows 10 Anniversary läuft einwandfrei. Ich weiß nicht, wo Du deine Informationen her hast. Wenn Du den Anniversary Update haben willst, dann binge doch einfach mal. Microsoft Seite aufrufen und den Update starten.

hm
Mitglied

Probleme mit SSD Festplatten, Videokonferenzen, … Das Netz ist voll damit, ein Beispiel http://www.pc-magazin.de/news/windows-10-kb3176938-ssd-webcam-video-audio-probleme-loesung-3196810.html

Ralf950
Mitglied

+1

redgelini
Mitglied

Hab das Mobile Enterprise bei uns glaub ich im VLSC gesehen. Ich glaub ich muss mir das mal anschauen…☺

Piagno
WU Team

Ich denke es gibt keinen grossen Unterschied, habs auch mal bei uns gesehen 😀

tgam
Mitglied

Lädt gerade

Ivo
Mitglied

Ist nicht für Mobile- oder?

wp_fan
Mitglied

Noch nicht

Leo
Gast
Leo

Das ist alles ja recht toll, aber ich habe das Handy den ganzen Tag in det Hand. Den PC vielleicht eine Stunde täglich in Gebrauch. Daher würde ich gerne mal die mobile Version haben. Ärgert mich, dass sie da immer nachlässig sind. Eine Zeit lang lief das echt super. Jetzt geht das schon fast wie früher los. Also auch mit dem informieren. Nicht cool von euch MS.

Heinz
Gast
Heinz

Kann man jetzt wieder wild spekulieren, dass die PC Version bereits bei 14393.187 ist, während die mobile Version inzwischen 2 Runden hinter her ist? 🙂

synthaxerror
Mitglied

Kkioioi

Leo
Gast
Leo

Wenn die Infos stimmen war die mobile Version bei .185, dann bei .187 und derzeitig ist wohl im Test .201. Vom zeitlichen her hätten sie auch die mobile .187 mind. raus geben können

jens aus B
Mitglied

Navigation / Streckenberechnung mit den öffentlichen Verkehrsmitteln geht immer noch nicht … *kopfschüttel*

Gerd48
Mitglied

Mein acer-PC hängt schon längere Zeit bei 47%. Insider Redstone.105

RGB
Gast
RGB

Mein Dell XPS12 (Win 10 pro 64) hängt schon stundenlang im Update KB3189866 bei 45% und macht seitdem keinen Fortschritt. Abgebrochen, neu gestartet, Update wird wieder als erforderlich erkannt und bleibt wieder bei 45% hängen.

Androvoid
Mitglied

Den Hänger bei 45% hatte ich am Vormittag, jetzt hänge ich bei 95% nach x Neustarts und aller möglichen Veränderungen eventuell beeinflussender Einstellungen… Bekomme dann aber immer wieder die Meldung, dass diverse „Fehler aufgetreten sind uns dass sie (MS-Update) es später nochmals versuchen…“ Fehlercodes werden dabei auch immer angeführt…

xrayway
Mitglied

Bei mir hingen 2 rechner bei 95%.Ich habe mit CCCleaner alle Temporären Dateien Gelöscht und Windows Update Dienst,Windows Modul Installer Dienst,Intelligenter Hintergrund Dienst und Windows Installer Dienst auf Automatisch gesetzt und neu Gestartet ,die ganze Prozedur musste ich auf einem rechner 2x machen ,dann lief alles gut dürch.Dienste konfiguriert man zb. indem man die Konsole per Admin Startet und „services.msc“ eingibt .
Dann die angegebenen Dienste wie Beschrieben konfigurieren

xrayway
Mitglied

Edit : Natürlich erst Neustarten nachdem die Temporären Dateien Gelöscht sind und dann die Dienste Neustarten

Androvoid
Mitglied

Danke für den Tipp, hat so endlich funktioniert. Wäre darauf aber nie von selbst gekommen! 😉 … Windows Installer war da zwar auf manuell gestellt, aber leider grau unterlegt und deshalb nicht auf automatisch verstellbar. Habe dann einfach den Dienst gestartet und es dabei belassen.
– Btw: Nach dem Update erscheint bei mir nicht mehr das Symbolbild auf dem Startbildschirm (wie seit und nach dem 2. August), sondern wieder das eigene Profilbild…

DonDoneone
Mitglied

Habe dir selbe build grade auf dem 950 installiert…??

Saro
Gast
Saro

Mobile Version ist da, heute über Nacht eingeflogen.