News

Windows 10: Kumulatives Update KB 3116900 behebt diverse Sicherheitslücken

windows-10-logo

Gestern war der traditionelle Patch Tuesday und so hat Microsoft am Abend noch ein großes kumulatives Update für Windows 10 veröffentlicht. Es trägt die Nummer KB 3116900 und enthält diverse Sicherheits-Patches:

  • 3119075 MS15-135: Sicherheitsupdate für Windows kernel mode Treiber, um die unbefugte Anhebung von Nutzerrechten (elevation of privilege) zu verhindern.
  • 3116130 MS15-133: Sicherheitsupdate für Windows RMCAST, um die unbefugte Anhebung von Nutzerrechten (elevation of privilege) zu verhindern.
  • 3116162 MS15-132: Sicherheitsupdate für Windows, um die unbefugte Anhebung von Nutzerrechten (elevation of privilege) zu verhindern.
  • 3104503 MS15-128: Sicherheitsupdate für Microsoft Graphik Komponenten, um die unbefugte Ausführung von Code aus der Ferne zu verhindern
  • 3116178 MS15-126: Sicherheitsupdates für Microsoft VBScript und JScript, um die unbefugte Ausführung von Code aus der Ferne zu verhindern
  • 3116184 MS15-125: Kumulatives Sicherheitsupdate für Microsoft Edge.
  • 3116180 MS15-124: Kumulatives Sicherheitsupdate für Internet Explorer.

Als kumulatives Update sind in dem Paket auch alle früheren Patches vorhanden.

Um das kumulative Update KB 3116900 zu installieren, geht einfach auf Einstellungen -> Updates & Sicherheit -> Windows Update und dann auf Updates suchen. Das kumulative Update sollten alle User erhalten, die die aktuellste Version von Windows 10 (Windows 10 1511) installiert haben.

 

Habt ihr Probleme mit dem Update oder habt ihr nach der Installation irgendwelche interessanten Änderungen bemerkt? Lasst es uns wissen in den Kommentaren.


Quelle: Microsoft

Vorheriger Artikel

WindowsUnited Adventskalender: Sony Kamera + Zeiss Objektiv für €267 u.m.

Nächster Artikel

Microsoft untersucht Update Probleme bei Lumia 950 / 950 XL (Windows 10 Mobile Build 10586.29)

Der Autor

Königsstein

Königsstein

Mehr Beef als Maredo.

2
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
2 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
2 Comment authors
Karl-Alex HolzerKoko Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Koko
Gast
Koko

Nach dem Update KB 3116900 sind meine Apps verschwunden, die Touch- Funktionen sind weg, über den Windows-Button sind Funktionen nur über die rechte Maustaste hinterlegt

Karl-Alex Holzer
Gast
Karl-Alex Holzer

Nutze Windows 10 (10.0.10586). Das von Microsft angebotene Update KB3116900 wird trotz vieler automatischer Versuche nicht erfolgreich installiert und immer wieder rüchgängig gemacht.