News

Windows 10 Foto App erhält Update mit Integration von Sway

Sway Foto App

Ein neues Update für die Foto App unter Windows 10 steht bereit, welches eine interessante neue Funktion mitbringt. Sway wurde in die Foto-App integriert. Ihr wisst nicht was Sway eigentlich ist? Nun, eine Art modernes PowerPoint. Sway gibts auch in Form von Office Online. Mehr Infos zu Sway findet Ihr hier.

Microsoft Online

Mit dem Update der Foto App lassen sich nun alle Bilder eines Albums per Knopfdruck nach Sway exportieren. Dort kann nicht nur das Design für die Präsentation ausgewählt werden, sondern die Bilder können auch gleich noch beschriftet und mit einem Kommentar versehen werden. Was Sway eben noch besonders macht ist die Tatsache, dass sich auch Inhalte wie z.B. Videos oder Tweets einbinden lassen. Wer mag, kann das Ergebnis dann direkt online mit Freunden teilen – in Form eines Links oder über die sozialen Netzwerke.

Sway Fotoalbum

Das Update der Foto-App soll übrigens auch die lebendigen Bilder zuverlässiger darstellen lassen. Das Beste? Sway unterstützt diese Funktion ebenfalls und lässt die Bilder auch in den Präsentationen lebendig erscheinen.

Nutzt jemand von Euch „Sway“? Was haltet Ihr von der neuen Funktion?

Microsoft Fotos
Microsoft Fotos
Entwickler: Microsoft Corporation
Preis: Kostenlos+
Sway
Sway
Entwickler: Microsoft Corporation
Preis: Kostenlos
Vorheriger Artikel

Chips für Windows Phones in Zukunft von MediaTek?

Nächster Artikel

Facebook: Update für Windows Phone / 10 Mobile, Desktop Beta bringt "Reactions"

Der Autor

Tom

Tom

I would say you lost.

3
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
2 Comment threads
1 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
3 Comment authors
konsolAntares123321 Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
123321
Mitglied

Das ist eine interessante Funktion. Sway finde ich von der Idee her super. Auch die Webseite ist in Ordnung. Aber die App unter Windows 10 ist leider eine Katastrophe… Sie ist dermaßen langsam dass sie schon fast unbenutzbar ist. Außerdem fehlen wichtige Funktionen wie z.b. ein ordentlicher Offlinemodus.

konsol
Mitglied

Da stimme ich dir zu. Offline kann man nur sways anschauen, bearbeiten geht nicht. Das ist murks!

Antares
Mitglied

Für mich wars leider ein Update mit Folgen. Die Fotos-App hat dem Updatedienst bei mir gestern nen Pferdekuss gegeben und seitdem lassen sich mit den Fehlercodes 80072EE2 und 80070005 die Systemapps (nur die) nicht mehr aktualisieren, auch Filme & TV nicht.

Launische Diva… aber mal sehen….