Anleitungen

[Tipp] Downloads Ordner lädt langsam? Hier ist die Lösung.

windows-artikel

Kennt ihr das Problem? Der Downloads Ordner braucht nach dem Öffnen manchmal eine gefühlte Ewigkeit, um die Inhalte zu laden. Entweder das Explorer-Fenster bleibt mehrere Sekunden lang ganz weiß, oder der grüne Ladebalken in der Adressleiste bewegt sich nur im Schleichtempo.

Das langsame Laden kann natürlich auch bei anderen Ordnern auftreten in denen sich viele Dateien sammeln – insbesondere wenn es sich um viele verschiedene Dateitypen handelt. Wenn ich mich recht erinnere, gab es das Problem schon bei Windows 7 und Windows 8 – jetzt bei Windows 10 ist es leider auch nicht besser geworden.

Es gibt aber eine einfache Lösung, damit die Ordnerinhalte schneller angezeigt werden:

Macht einen Rechtsklick auf den Downloads Ordner und geht auf Eigenschaften und dann auf den Reiter Anpassen.

Unter „Diesen Ordner optimieren für“ wählt ihr dann Allgemeine Elemente und bestätigt mit OK.

Jetzt dürfte der Ordner nicht mehr so langsam geladen werden. Evtl. wird durch die Änderung auch die Dateiansicht umgestellt (zum Beispiel von „große Symbole“ auf „Liste“). Um dies wieder anzupassen geht einfach im geöffneten Ordner oben auf Ansicht und wählt eure bevorzugte Einstellung aus.

download-ordner-langsam-laden

Kurz zur Erklärung: Windows kann die Ordner Ansicht für verschiedene Dateitypen optimieren (etwa Bilder, Videos, Dokumente etc. ) Dabei werden für die Dateien entsprechende Meta-Daten geladen und ggf. Vorschaubilder generiert. Offenbar ist der Downloads Ordner standardmäßig für Bilddateien optimiert. Und wenn der Ordner voll mit anderen Dateien ist – etwa Installationsdateien von Programmen –  lädt sich der Explorer unnötig tot, auch wenn (oder gerade weil) gar nicht viele Bilder anzuzeigen sind.

Bei mir hat der „Trick“ jedenfalls geholfen und mein Ordner öffnet sich viel schneller. Was schaut es bei euch aus?

 

Vorheriger Artikel

Aufgefrischt: Neue HP ProBook 400er mit 16 Stunden Akku

Nächster Artikel

So sieht ein virtueller Arbeitsplatz mit der HoloLens aus

Der Autor

Königsstein

Königsstein

Mehr Beef als Maredo.

17
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
16 Comment threads
1 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
17 Comment authors
TobTimJoannifalade76KaiserHeinrich Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Stefan
Mitglied

Super Tipp! Bei mir hat’s geholfen.

Nils
Mitglied

Ja das Problem kenne ich nur zu gut!

sirozan
Mitglied

Habs mal gemacht -Bilder hat ja auch wirklich wenig sinn-, mal beobachten ob das jetz was bringt. Hatte eher das gefühl er lädt so lang, weil er dann noch nach Datum umsortieren muss, aber vielleicht wird das ja auch besser…Schaden kanns auf jeden Fall nicht, danke für den Tipp!

Cimba
Gast
Cimba

Das mit dem Datum ist zumindest bei mir das „Problem“ (der Ordner war bei mir schon auf „Allgemeine Elemente“), sortiere ich nach Name oder „Änderungsdatum“, geht die Anzeige bedeutend schneller.

Hulahoop
Gast
Hulahoop

Bei mir war Videos eingestellt. Jetzt lädt der Ordner wieder zackig. Danke!

FrankThomas
Mitglied

Probier ich heute oder morgen mal aus.

derdet
Mitglied

Danke?

WINDOWS HACKER
Mitglied

Ich hatte das Problem noch nie Ader es ist gut zu wissen wie man das beheben kann.

Waxel
Mitglied

Hatte das „Problem“ noch nie, kann aber daran liegen dass ich nur SSD’s benutze.

Luministo
Mitglied

Super Tip. Nervt mich schon ewig. Vielen Dank. Echt Turbo jetzt. ?

Mig369
Mitglied

muss ich mal mit der Kamerarolle vom Lumia probieren, der Ordner braucht auch immer ewig… Danke für den Tipp!

Jakob
Gast
Jakob

Danke! Endlich kann ich den Explorer wieder für den Downloads-Ordner nutzen und muss nicht mehr über die Eingabeaufforderung reinschauen 😀

KaiserHeinrich
Mitglied

Den Schalter suche ich seit 4 Jahren…. Besten Dank!

falade76
Mitglied

Danke für den Tipp?

Joanni
Mitglied

Cool, bin gespannt, ob es etwas bringt ?

Tim
Gast

Geil das hat wirklich geholfen. Wer ist denn auf die Idee gekommen den Ordner für Bilder zu optimieren? Da hat der Windows Programmiere wohl ziemlich viele Bilder gedownloadet ( ͡° ͜ʖ ͡°)

Tob
Gast
Tob

Hatte das Problem auf meiner SSD – und es war auf Bilder eingestellt und damit mit ewigen Ladezeiten verbunden…super Tipp!!