MicrosoftNewsWindows 10

Windows 10 Creators Update: Microsoft bietet Live-Stream für Entwickler an

Microsoft wird voraussichtlich im April 2017 das nächste grosse Update für Windows 10, das Creators Update, veröffentlichen. Vorher plant der Konzern aus Redmond noch einen Live-Stream für Entwickler.

Durch das Event führen soll Kevin Gallo, Leiter der Windows Developer Plattform. Ihm zur Seite gestellt wird das Windows Engineering Team, welche ebenfalls einige Präsentationen abhalten soll. Das Event soll am 8. Februar durchgeführt werden und läuft unter dem Namen „Windows Developer Day“.

Worum geht es?

Das Event richtet sich klar an Entwickler. Es soll dabei um die UWP-Entwicklung gehen. Auch Windows Bash, der Entwicklermodus und die neusten XAML-Verbesserungen sollen thematisiert werden. Cortana, bzw. deren Verbesserungen, sollen ebenfalls zur Sprache kommen, genauso wie das Thema „Mixed Reality“ (HoloLens).

Wo wird der Live-Stream durchgeführt?

Natürlich auf dem hauseigenen Channel 9. Auf dieser Seite könnt Ihr Euch für den Windows Developer Day anmelden. Zu einem späteren Zeitpunkt wird dort auch die genaue Tagesplanung zu finden sein.


Quelle: Microsoft

Vorheriger Artikel

Windows 10 Build 15002 bringt Hyper-V-Neuerungen

Nächster Artikel

Telegram (Desktop) erhält Update auf Version 1.0 mit neuem Design

Der Autor

Tom

Tom

I would say you lost.

Hinterlasse einen Kommentar

3 Kommentare auf "Windows 10 Creators Update: Microsoft bietet Live-Stream für Entwickler an"

avatar
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
schreini76
Mitglied

schon ganz gespannt ?

droda
Mitglied

Hauptsache es kommt nicht zuerst für Android…?

Destiny
Mitglied

Habe mich schon seit geraumer Zeit mit den neuen Thematiken beschäftig. Und danke für die Information. Auch schon gleich Angemeldet. Bin mal gespannt was sie zur Entwickler-Oberfläche „Bash / Cortana“ genauso wie schon erwähnt zu den Xaml-Verbesserungen zu sagen haben.