MicrosoftWindows 10

Windows 10 Build 15019 Installationsprobleme? Fehlercode 0xC1900401?

Gestern hat Microsoft das Build 15019 für Windows 10 Insider für den Fast Ring freigegeben. Kurz darauf berichteten Nutzer über Installationsprobleme mit dem neuen Update. Für ein Problem bietet Microsoft nun eine Lösung.

Alle bekannten Fehler findet ihr —> HIER

Fehlercode 0xC1900401

Das Update will sich einfach nicht installieren lassen und zeigt den Fehlercode 0xC1900401 an? Die gute Nachricht: Microsoft ist sich dieses Problems bewusst und arbeitet bereits an einer Lösung.

Die schlechte Nachricht ist, dass Nutzer dieses Problem nicht selbst lösen können. Abwarten und Tee trinken ist hier angesagt, bis Microsoft einen Fix verteilt.

„Das Update wird heruntergeladen…“

Das zweite Problem zeigt keinen Fehlercode. Der Downloadprozess startet („Das Update wird heruntergeladen…“), schreitet aber nie voran. Hierfür gibt es eine Lösung, die Nutzer selbst durchführen können:

  • Startknopf klick
  • Dienste in das Suchfeld eintippen
  • Zu Windows Update navigieren
  • Rechtsklicken und Stop auswählen

  • PC neustarten
  • Nochmals auf Updates prüfen Einstellungen>Updates & Sicherheit> Updates suchen
  • Nun sollte das Update normal heruntergeladen werden können

Ich hoffe diese Anleitung löst euer Problem.

Sind euch noch weitere Probleme mit Windows 10 Build 15019 augefallen? Erzählt es uns in den Comments.


Quelle

Vorheriger Artikel

Das "Air"-Team: Microsoft gründet Roboter-Forschergruppe

Nächster Artikel

Das sind die heutigen Tagesdeals (28.1.)

Der Autor

Leonard Klint

Leonard Klint

"Change has to flow from the bottom to the top." - Ed Snowden

8
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
4 Comment threads
4 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
5 Comment authors
spatenokto6258SebastianPiagnoturbolizer Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
turbolizer
Mitglied

Auf meinem SP4 ist es der Fehlercode: (0x80246007)

spaten
Mitglied

Dito!

turbolizer
Mitglied

Ich habe die Anweisungen in diesem Artikel befolgt und anschließend das Update wiederholt. Die Fortschrittsanzeige beim Herunterladen ging auch wirklich schnell über 0 hinaus, blieb aber bei 94% hängen. Davon, dass inzwischen nicht nur das Herunterladen beendet wurde, sondern auch die Installation habe ich nur dadurch mitbekommen, weil plötzlich die Meldung kam, wenn ich außer des geplanten Zeitraums einen Neustart machen möchte, diesen mit einem Kluck auf den angezeigten Button Neustart ausführe. Sehr ungewöhnlich bei einem Stand beim Herunterladen von 94%. In dem Update ist echt der Wurm. Jetzt kann ich nur hoffen, dass nach dem Neustart alles gut geht.… Weiterlesen »

Piagno
WU Team

Im Changelog steht, dass die Downloadanzeige verbugg ist. Aber wirklich nur die Anzeige

turbolizer
Mitglied

Trotzdem ungewöhnlich. Wie kommt ein Bug in die Fortschrittsanzeige zum Download? Das ist doch eine so simple Funktion, die in unzähligen Updates vorher schon zig-Fach fehlerfrei funktionierte,

Piagno
WU Team

Sie arbeiten ja die ganze Zeit an der Einstellungen-„App“ und das ist wohl „kolateral“-Schaden

6258Sebastian
Gast

Konnte den Update nun Installieren

okto
Mitglied

Diese Build läuft bei mir ( Intel Nuc) viel runder als die alte. Wollte schon warten aufgrund der vielen negativen Meldungen, aber hat sich gelohnt zu installieren. Vor allem Edge läuft fast wieder normal…