AnwendungAppsWindows 10

Windows 10: Anstatt Media Center gibts nun eine DVD Player App

Windows-DVD-Player-App-1024x800

Wer unter Windows 7, Windows 8 oder 8.1 das Media Center genutzt und nun das Upgrade auf Windows 10 vorgenommen hat, der stellt schnell fest, dass das Media Center verschwunden ist. Wie Microsoft im Vorfeld bereits angekündigt hatte, wird das Media Center unter Windows 10 nicht mehr unterstützt. Ein grosser Teil der Nutzer hat es ohnehin nicht (mehr) verwendet, doch es gibt auch einige, welche aufgrund des Media Centers Windows 10 gar nicht erst installieren wollen. Und dann natürlich noch all die, welche das Upgrade durchgeführt hatten und nun das Media Center schmerzlich vermissen. Wer das Media Center nach dem Upgrade zurückhaben möchte, dem bleibt keine andere Möglichkeit, als zu Windows 7, 8 oder 8.1 zurück zu kehren und dort zu bleiben.

Quasi als „Trostpflaster“ finden alle, welche von einem Betriebssystem mit dem Media Center auf Windows 10 umgestiegen sind, nun die neue DVD Player App von Microsoft vor. Die App wird sich nach dem Upgrade auf Windows 10 automatisch installieren. Zumindest jetzt zu Beginn. Denn für eine bestimmte Zeit wird sie kostenlos erhältlich sein, danach wird sie kostenpflichtig. Was sie kostet? Das ist zurzeit noch nicht bekannt, Microsoft macht hierzu keine Angaben. Was sie kann? Nun, sie kann DVD’s abspielen. Toll, nicht?

Zwei Fragen, die sich in diesem Zusammenhang stellen, hat Microsoft auch gleich beantwortet:

Kann ich diese App auch herunterladen, wenn ich von einer früheren (Insider)Build bereits auf Windows 10 umgestiegen bin?
Diese Windows DVD Player App setzt eine Installation von einem Windows 7 oder Windows 8(.1)-Rechner mit installiertem Media Center voraus. Um sie zu bekommen, muss man (tatsächlich!) zuerst das System auf Windows 7 oder Windows 8(.1) mit Media Center zurücksetzen und kann danach via Windows Update wieder auf Windows 10 umsteigen.

Kann ich diese App auch installieren, wenn ich keine der Windows Versionen mit Media Center besitze?
Ja, du kannst! Die App wird (offenbar zu einem späteren Zeitpunkt) im Store verfügbar sein, allerdings kostenpflichtig.

 

Meine persönliche Meinung? Sie bietet keinen Ersatz für das Media Center und kann nur DVD’s abspielen. Zudem wird sie nur zu Beginn und nur für Nutzer, welche ihr System zuvor mit dem Media Center genutzt haben, kostenlos erhältlich sein. Ich persönlich nutze für DVD’s, Videos usw. ohnehin den VLC Media Player, da er mit so ziemlich allen Formaten problemlos zurecht kommt. Und VLC bietet neben der Desktop-Software auch eine App für Tablets und sogar eine für Phones an. Designtechnisch sind die Apps bereits auf Windows 10 getrimmt, vom Namen her leider noch nicht.

An dieser Stelle wollte ich eigentlich die Windows DVD Player App mit dem Store verlinken, doch diese lässt sich dort noch gar nicht finden. Wir werden dies aber nachholen, sobald sie verfügbar ist. Da mein Favorit aber ohnehin der kostenlose VLC Media Player ist, verlinke ich diesen als Tipp meinerseits auch gleich hier.

VLC for Windows Store
VLC for Windows Store
Entwickler: VideoLAN
Preis: Unbekannt

 


 

Quelle: Microsoft-News, Windows Central

 

 

 

Vorheriger Artikel

Lumia 850: Microsoft plant anscheinend doch Release!

Nächster Artikel

Der Nächste bitte: Kommt Windows 10 Mobile erst im November?

Der Autor

Tom

Tom

I would say you lost.

5
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
2 Comment threads
3 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
4 Comment authors
AygülKönigssteinTom E. GemcityDean Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Dean
Gast
Dean

Ich finde es irgendwie aber auch ziemlich dreist, so eine einfache App gleich kostenpflichtig zu machen. Windows sollte von Haus aus eine Methode zum DVDs abspielen besitzen. Ist der Media Player eigentlich noch integriert? 😀

Königsstein
Admin

Ja, den Media Player gibts noch. 🙂 Ist aber immernoch… naja.. 😉

Aygül
Gast
Aygül

Ja, gibt es viele kostenlosen Media Player. Du kannst Macgo Free Media Player probieren, ich finde ihn toll, er kann auch 4K unterstützen. http://de.macblurayplayer.com/windows-free-media-player.htm

Aygül
Gast
Aygül

Es ist eine schlimmen Erfahrungen mit Windows 10 zu benutzen. Weil Filme oder DVD abspielt ist eine Grundfunktionen. Free Media Player kann das Problem einfache löschen. Ich benutze manchmal Macgo Free Media Player oder VLC Player. Beide sind super.