News

WhatsApp: So aktiviert Ihr Beta-Updates für den Desktop-Client

Whatsapp

WhatsApp veröffentlichte letzte Woche einen Desktop-Client, der quasi WhatsApp Web ersetzen und Benachrichtigungen auch im Info-Center anzeigen kann. Wer Interesse hat, kann zudem auch ins Betaprogramm einsteigen.

Ein Beta-Programm gibt es auch für die WhatsApp-App, in dieses kommt man aber schon seit sehr langer Zeit nicht mehr rein und kann dadurch die App und ihre Funktionen nicht vorab testen. Das Beta-Programm des Desktop-Clients lässt sich dafür aber sehr einfach aktivieren.

Wenn Ihr Beta-Updates für den Desktop Client erhalten möchtet, müsst Ihr einfach unter „Hilfe“ den entsprechenden Punkt aktivieren:

WhatsApp Desktop

WhatsApp
WhatsApp
Entwickler: WhatsApp Inc.
Preis: Kostenlos

Vielen Dank an Geli für den Hinweis!

Vorheriger Artikel

Microsoft Store Deal: XBOX Konsole kaufen - DOOM gratis dazu

Nächster Artikel

Windows 10 hoch im Kurs in kleinen und mittelständischen Unternehmen

Der Autor

Tom

Tom

I would say you lost.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Diskussion abonnieren  
Benachrichtige mich zu: