AnwendungApps

WhatsApp für Windows Phone erhält ein kleines Update

WhatsApp Banner

WhatsApp für Windows Phone hat mal wieder ein kleines Update erhalten. Die neue Versionsnummer ist 2.12.174.0. Da der Changelog im Store nicht aktualisiert wurde, deutet alles darauf hin, dass das Update lediglich Fehlerbehebungen, aber keine neuen Funktionen bringt.

Erst vor ein paar Tagen hat WhatsApp seiner Windows Phone Anwendungen ein umfangreiches Update spendiert, das In-App Benachrichtigungstöne, eine verbesserte Suchfunktion und… den Mittelfinger-Emoji brachte. Nach dieser Aktualisierung lief die App bei mir Einwandfrei, aber manche Nutzer beschwerten sich über Abstürze oder lange Ladezeiten. Vielleicht kann das neuerliche Update diese Probleme beheben.

Falls ihr weitere Neuerungen entdeckt habt, lasst es uns wissen in den Comments!

WhatsApp
WhatsApp
Entwickler: WhatsApp Inc.
Preis: Kostenlos

 

Vorheriger Artikel

Windows 10 Mobile Build 10549 beinhaltet einen fetten Cortana-Bug

Nächster Artikel

Microsoft bestätigt: keine offiziellen Cover für Lumia 950 & Lumia 950 XL

Der Autor

Königsstein

Königsstein

Mehr Beef als Maredo.

5
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
3 Comment threads
2 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
5 Comment authors
HorstiScaverSalino24StefanMarius Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Marius
Mitglied

Nach dem letzten Update hatte ich den sehr nervigen Bug, dass mit swipe geschriebene Wörter sich nur Buchstabe für Buchstabe wieder löschen haben lassen.
Das Update hat das bei mir behoben. Abstürze hatte ich eigentlich keine.

Stefan
Gast
Stefan

Ich wünsche mir seit Ewigkeiten von Whatsapp ein echtes Backup. Damit ich auch ohne Speicherkarte alles nach einer Neuinstallation wieder habe. Das kann doch eigentlich nicht so schwer sein… :-O

Salino24
Mitglied

Es geht also gar nicht? Und ich dachte ich wär zu doof. Danke 🙂

Scaver
Mitglied

Tja es haben aber früher tausende geheult wegen Datenschutz und Co. und deswegen speichert WhatsApp die Daten (offiziell) nicht auf den servern.
Daher ist eine Backup Funktion auch nicht möglich.
Es wurde auch schon vor und nach der Übernahme durch Facebook mehrfach gesagt, dass es das erstmal nicht geben wird.

Selber sichern ist angesagt!

Horsti
Gast
Horsti

Und was ist mit der Android Version, die kann Backups aufs Google Drive Hochladen. Es stehen dir unter Android sogar 2 Methoden zu Auswahl. Aufs Handy selber und GDrive.