AnwendungAppsGerüchte&LeaksNews

[Gerücht] WhatsApp bald mit einer Business-Variante?

Facebook-WhatsApp

WhatsApp goes Business – so oder so ähnlich hätte ich den Beitrag auch betiteln können. Denn in der neusten iOS-Version (v. 2.16.15) der App (nicht öffentlich zugänglich) tauchten Hinweise genau zu diesem Feature auf.

Und nach dem Update ist vor dem Update. Heute verschickt WhatsApp an die fleissigen (freiwilligen) Übersetzer eine Mail mit weiteren Hinweisen auf Business-Features für WhatsApp (Android String). So bittet man darum, entsprechende Links zu öffnen und zu übersetzen. Dazu gehört auch ein Link, der folgende Textzeilen enthält:

„Es sieht so aus, als ob du einen Business-Account für „%1$s“ einrichten möchtest. Weiterfahren mit „&1$s“?“

Keine näheren Infos dazu

Was genau dahinter steckt, ist leider aktuell noch nicht bekannt. So wissen wir zurzeit noch nicht, ob WhatsApp so auch in Zukunft an ein Gerät gekoppelt sein soll, oder ob sich z.B. die Business-Variante auf mehreren Geräten nutzen lässt. Mir persönlich ist derzeit auch nicht klar, welche Vorteile die Business-Variante mitbringen würde. Ich vermute, dass sich WhatsApp in der Business-Variante ähnlich wie Telegram nutzen lässt, sodass die Nutzer die Telefonnummer von anderen Business-Usern nicht zwingend kennen und erfassen müssen. Doch das ist aktuell reine Spekulation.

Und wenn ich hier schon am spekulieren bin, werfe ich die Frage in die Runde, ob WhatsApp in der Business-Variante kostenlos bleiben wird, oder ob da Kosten auf den einzelnen Nutzer kommen werden. Eins ist jedenfalls klar. Wenn WhatsApp in einer Business-Variante kostenpflichtig werden sollte, dürften (theoretisch) wohl keine Daten an den Mutterkonzern weitergereicht werden.

WhatsApp könnt Ihr über die nachfolgenden Links für alle gängigen Plattformen (iOS, Android, Windows Phone) herunterladen:

WhatsApp Messenger
WhatsApp Messenger
Entwickler: WhatsApp Inc.
Preis: Kostenlos
WhatsApp Messenger
WhatsApp Messenger
Entwickler: WhatsApp Inc.
Preis: Kostenlos
WhatsApp
WhatsApp
Entwickler: WhatsApp Inc.
Preis: Kostenlos

Was würdet Ihr von einer Business-Variante von WhatsApp halten? Wie würde die Eurer Meinung nach aussehen? Welche Vorteile und Neuerungen sollte WhatsApp in einer Business-Variante beinhalten? Wird die Version ggf. kostenpflichtig werden? Diskutiert doch mit uns in unserem Channel darüber.

Vorheriger Artikel

Kein Internet: Windows-Update schickt weltweit zahlreiche Geräte offline

Nächster Artikel

Resident Evil 7 Demo im Xbox Store verfügbar

Der Autor

Tom

Tom

I would say you lost.

32
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
11 Comment threads
21 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
20 Comment authors
neueinsteigerSolution-DesigncarrabelloyNils-Alexej- Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Totto978
Mitglied

Soll erstmal kommen.

Seven
Mitglied

Ich brauch keine neuen Features in WhatsApp.Schon gleich 3mal nicht wenn die App dadurch noch lahmer wird.

Happy WP Fan
Mitglied

WA ist die einzige APP die gut und zuverlässig bei mir auf dem L640 läuft, jetzt mit dem letzten feature an mehrere gleichzeitig weiterleiten zu können und Video Telefonie finde ich die recht gut.

Was genau bemängelt ihr dann ?

Ich würde auch viel lieber auf Skype zurück gehen , nur bin ich da der einzige aus meinem Adressbuch .
WA hat den Vorteil das die Teilnehmer aus dem Adressbuch automatisch in WA drin sind , die bei Skype erst eingerichtet werden müssen.
Da sind viele mit überfordert.

carrabelloy
Mitglied

Ich habe Skype hier doch mir hängt das zu viel überall drin alleine schon wenn ich SMS bekomme und das nervt mich schon, den ich muss mir über Skype noch ein Abo abschließen. Nein danke das ist mir zu viel. Und von daher versuche ich beides nicht zu nutzen und versende Lieber SMS. Wie früher

-Alexej-
Gast
-Alexej-

Die Sache ist. WhatsApp auf Windows synchronisiert nicht so schnell wie auf Andoid. Merkt man wenn man neben jemandem hockt, der in gleicher Gruppe wie du bist – und er erhält die Nachrichten bis zu 10 Minuten früher als du… War auch ein Grund wieso ich zu Android gewechselt habe. Dabei muss man aber bemerken, dass auf Windows doch eine Funktion gibt, die Android und iOS Nutzer neidisch macht. Die individuelle Hintergrunde für jedes einzelnes Chat. Auf Android hast du ein Hintergrund für alles und es ist echt bescheuert… Ich fand es einfach nur toll in jedem Chat eigenes Hintergrund… Weiterlesen »

Solution-Design
Mitglied

Kann ich nicht bestätigen. Nichts von dem, was du geschrieben hast entspricht meinen Erfahrungen.

-Alexej-
Gast
-Alexej-

Troll? Hab zwei Sachen geschrieben: eine negative(Synchronisation, ist all gemein bekannt, dass es Probleme damit gibt, kannst auch mal danach googeln) und eine positive(individuelle Hintergrunde). Wenn DU damit keine Erfahrungen hast, dann kann ich dir auch nicht weiterhelfen.

StefanAB
Mitglied

+1 mittlerweile fast unbenutzbar. Und die iOS und Android Benutzer lachen sich schlapp☹

Korbi
Mitglied

Ja dass stimmt

Samokles
Mitglied

Lumia 950 DS ohne Probleme…
Finde WhatsApp sehr unsympathisch und träume von einem Skype, dass außer mir noch andere Privatanwender nutzen…

miplar
Mitglied

Skype ist echt Klasse – keine Frage. Habe allen mir wichtigen Kontakten (nur Private Kontakte) die Info gegeben, dass ich bei WA nicht mehr bin und von den nur wirklich wichtigen 15 Leuten hat nur einer gemeint, er muss sich das noch überlegen. Ich bin zufrieden. Und wer wirklich will, macht das auch. War aber nicht allzu schwer, habe sie mit einer kleinen Vorführung auf meinem L950XL schnell für Skype als Messenger begeistern können. Und bei denen ist auch alles vertreten (iOS und Android, sogar 2 Lumias dabei ☺).

Seven
Mitglied

Da steckt doch klar ne Strategie dahinter.WhatsApp und Facebook werden immer schlimmer unter W10M. Gehören mittlerweile ja auch zum selben Konzern.Such ich mir halt für ersteres was neues…zweites hab ich nicht mal!

Seven
Mitglied

Naja..kann sein muss es aber nicht.Für mich sieht das eher danach aus um auch die letzten dazu zu nötigen auf ein anderes mobiles OS zu setzen.Aber nicht mit mir.Wie heißt es so schön.
„Erst wenn der letzte Baum gerodet,
der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist,
werden die Menschen feststellen, dass man Geld
nicht essen kann“

Sanangel
Mitglied

Vielleicht geht es ja genau darum, um mit WhatsApp Geld zu verdienen…

Seven
Mitglied

Mag sein.Aber bei dem Support was WhatsApp unter WM10 abliefert bekommen Die mein Geld nicht.Hab mir Telegram installiert und Kontakte informiert.

Sit
Mitglied

Letzten Endes geht es immer nur ums Geld.

Korbi
Mitglied

Soll erst einmal kommen

yasin901
Mitglied

Wann komnt endlich snapchat

0821uggi
Mitglied

Die sollen lieber an der Performance schraube gewaltig drehen . WA läuft so langsam. L 950

yasin901
Mitglied

Was labberst du snapchat soll kommen ende

DonDoneone
Mitglied

Wer oder was ist snapchat?

yasin901
Mitglied

.
Hhh