News

WhatsApp erhält Update mit Features aus der Beta

Whatsapp Update

WhatsApp hat pünktlich zur Veröffentlichung der Windows 10 Mobile Build 10586.318 ein Update spendiert bekommen. Das Update hebt die Version auf die Nummer 2.16.52 an. Wie immer gibts einen sehr ausführlichen Changelog (wers glaubt…)

Macht nichts, denn die auffälligste Neuerung ist auch ohne Changelog sichtbar. Innerhalb eines Chats ist das Profilbild nun rund und der Anruf-Button kann kaum noch versehentlich betätigt werden, denn er ist in die obere rechte Ecke gewandert:

WhatsApp neue Ansicht

Es gibt aber noch weitere Neuerungen. Links neben dem Eingabefeld ist jetzt die Büroklammer (Clippy?) für Anhänge, um zum Beispiel Fotos oder Dokumente zu teilen. Rechts neben dem Eingabefeld ist nun der allen bekannte Smiley-Button und daneben ein Button zum Starten der Sprachnotiz. Die OnScreen-Tasten lassen sich auf den entsprechenden Geräten nun auch ausblenden, sofern man die neuste Windows 10 Mobile Build (10586.318) installiert hat.

Ebenfalls neu in dieser Version ist die Möglichkeit, Text fett, kursiv und durchgestrichen darzustellen:

  • für fetten Text einfach vor und nach dem Text ein * schreiben (z.B. *hallo*)
  • für kursiven Text einfach vor und nach dem Text ein _ schreiben (z.B. _hallo_)
  • für durchgestrichenen Text einfach vor und nach dem Text ein ~ schreiben (z.B. ~hallo~)

Herunterladen oder Aktualisieren könnt Ihr die App über diesen Link:

WhatsApp
WhatsApp
Entwickler: WhatsApp Inc.
Preis: Kostenlos

Sind Euch weitere Neuerungen aufgefallen?

Vorheriger Artikel

Microsoft: Umtauschaktion für alte Lumias mit kleinem Seitenhieb gegen Apple

Nächster Artikel

WhatsApp ab sofort als Desktop App für Windows 8 und 10 verfügbar

Der Autor

Tom

Tom

I would say you lost.

32
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
18 Comment threads
14 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
22 Comment authors
worbel65Martin90SkittarSalino24Hesi00 Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Knee Rasher
Mitglied

Kursiv und Unterstrichen aber andersherum?! Also _unterstrichen_ und ~kursiv~

Dennis-san
Mitglied

Das Update ist genial! Endlich ein neues Design. Wird auch ein Update kommen, wo ich Nachrichten direkt aus Action Center antworten kann?

stephan
Gast
stephan

Das wär doch mal was… wird ja auch erst seit wie lange drüber gesprochen das WhatsApp eine Win10Mob App baut??

Steeldefendor
Gast
Steeldefendor

Das würde afaik eine Win10 App erfordern, bisher wird aber weiter an der 8.1 App geschraubt (deswegen bekommt WinPhone 8.1 auch das Update ;-)). Ich hoffe ebenfalls auf eine Universal App, dazu muss der Anteil an Win10 Mobile aber noch wachsen.

Beda
Mitglied

die Smilies werden irgendwie komisch angezeigt im Textfeld.
Entweder verzerrt oder als Sonderzeichen.
Hat noch jemand dieses Problem ?

hellmmic
Mitglied

Ich hab das selbe Problem. In der Nachricht ist es dann wieder normal…

Skydefend
Mitglied

Ich hoffe das Design kann man irgendwann optional ändern, ich hätte es lieber in einem coolen blau oder dem standard grünton

windows.sa
Mitglied

Das stimmt. Da beneide ich Android, und apple. Dieses knallige WhatsApp grün wäre schon schön.

Knee Rasher
Mitglied

Außerdem neu für alle On-Screen-Button-User: Diese lassen sich jetzt wegklappen, sodass ein ordentliches „Vollbild“ entsteht.

Skydefend
Mitglied

Ebenfalls neu ist nun, dass man unter Einstellungen –> Profil seine Handynummer sieht, dies hatte ich vorher nicht.

Ben.jgm
Mitglied

Das klappt bei mir noch nicht richtig, 950xl

Steeldefendor
Gast
Steeldefendor

Das hat aber nichts mit der App per se zu tun. Es gab einen entsprechenden Hinweis im Changelog des .318 Builds dass das Fehlverhalten nun gefixt sei. Bei mir war es in allen 8.1 („Legacy“) Apps so, dass die Menüleiste nicht wegzuklappen ging (Lumia 640). Ich bin sehr froh darüber, dass das nun endlich behoben wurde.

windows.sa
Mitglied

Das wichtigste feature fehlt aber dennoch->Direkt vom action center zu antworten.

nokiot
Mitglied

Profilanzeige & vorallem die Chatübersicht sollten sie noch etwas verschönern. Aber schön wie aktiv Whatsapp gerade ist! ?

Portalez
Gast

Zitat: „Die OnScreen-Tasten lassen sich auf den entsprechenden Geräten nun auch ausblenden.“

Nope, nope und nochmals nope. Liegt an der Build von 10 Mobile. Dort ist es seit der .242 möglich, die Onscreen-Tasten auch in Visual Basic 8 entwickelten Apps (u.a. WA) auszublenden.

Allerdings wurde das stümperhaft umgesetzt, nicht so cool wie in Phone 8.1: Nen dicker leerer Balken bleibt bei Ausblenden zurück.

Ben.jgm
Mitglied

Jap

Florian_L
Redakteur

Fehlt nur noch, dass das Design innerhalb von Whatsapp einheitlich wird und nicht so ein Mischmasch. Und die interaktiven Benachrichtigungen im Actioncenter.

neumi243
Mitglied

Bei mir bleibt beim wegwischen der unteren menüleiste ein grauer balken stehen, also komplett sinnlos das wegwischen. Eigentlich müsste doch das gesamte bild mit „nachrutschen“. Ist dies bei euch auch so? Lumia 950XL

Florian_L
Redakteur

Bei auch. Lumia 640 Lte

omginput
Mitglied

Lol, die Kontaktbilder sind nicht rund.

Florian_L
Redakteur

Sind nur in den Chats rund und nicht in der Nachrichtenliste

ZimmerJ
Mitglied

Das update zeigt schön, wieviel Einfluss ein guter UI Designer auf das Nutzererlebnis. Top Arbeit, gefällt mir sehr.

Hesi00
Mitglied

Es gibt neue einfarbige Hintergründe

Salino24
Mitglied

Runde Profilbilder finde ich einfach scheußlich. Schade, dass immer mehr Aps mitmachen.

Skittar
Mitglied

Ist euch aufgefallen, dass Position und Design der Texteingabe jetzt aussieht wie bei der Nachrichten-App von Windows 10 Mobile? Ist jetzt nicht das Killerfeature aber ich finde es immer wieder nett, wenn sich Dritthersteller am Design von Microsoft bedienen… 🙂

Martin90
Mitglied

Ich finde die Anordnung nicht gut gewählt.. Komme beim Nachricht Senden immer auf die Windows Taste drauf und muss wieder in Whatsapp rein und dann die Nachricht absenden 😛 (L830)

Martin90
Mitglied

Ansonsten top, man gewöhnt sich aber daran 😉

worbel65
Mitglied

Ich fand das bisherige Design im Grunde besser. Auf meinem L820 mit 8,3 Zoll bleibt im Schreibmodus kaum noch Bildschirm übrig. Es hätte gereicht, wenn man den Telefonknopf wie geschehen nach oben gebracht hätte. Die restl.Knöpfe hätten in einer Leiste bleiben sollen. Man wird sich wohl dran gewöhnen.