AnwendungAppsNews

Whatsapp erhält Update auf Version 2.16.114

WhatsAppLogo

Die offizielle Version von Whatsapp hat soeben ein Update erhalten und springt auf Nummer 2.16.114.

Viel geändert hat sich laut Changelog nicht:

  • Fehlerbehebungen und diverse Verbesserungen

Heißt soviel wie: Alles sollte nun etwas flüssiger laufen. Trotzdem können sich auch immer wieder neue Features hineingeschlichen haben, die nicht in den Updatenotizen auftauchen. Sagt doch kurz Bescheid, falls ihr etwas neues entdeckt.

WhatsApp
WhatsApp
Entwickler: WhatsApp Inc.
Preis: Kostenlos

 

Ich bin mit dem Auswahlknopf in der Mitte sehr unglücklich. Wie findet ihr das Design von Whatsapp momentan?


Danke Justus für den Tipp

Hast du schon unsere  offizielle WindowsUnited App? Außerdem erreicht ihr unsere Facebookseite und NewsroomTwitter, YoutubeInstagram oder unserem Community Channel bei Telegram. In unserem Forum erhaltet ihr Support und Anleitungen zu vielen verschiedenen Themen.

 

Vorheriger Artikel

Insider Programm wird es auch nach Anniversary Update geben

Nächster Artikel

Windows 10 Mobile Build 14383 Emulator aufgetaucht

Der Autor

Leonard Klint

Leonard Klint

"Change has to flow from the bottom to the top." - Ed Snowden

42
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
25 Comment threads
17 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
34 Comment authors
henripanon.IDneueinsteigerChinaskiWindows10 Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
schumi1331
Mitglied

WhatsApp gehört wegen der *-Fett schreiben-Funktion neben Instagram, dem Messenger und Twitter zu den Apps die ich einfach gar nicht mehr aktualisiere ? Vielleicht mal wenn sie ne UWP bringen, aber sonst finde ich, sind alle genannten gut dabei, ihre Sachen zu verschlimmbessern, seien es auch nur Details…

sirozan
Mitglied

Ja dass man dass nicht irgendwo deaktivieren kann nervt mich auch

Windows10
Mitglied

Mann muss diese Funktion nicht nutzen

Cubelix
Mitglied

Mich nervt nach wie vor das die Emoticons im Eingabefeld völlig anders dargestellt werden, als in der Auswahlliste…

Arther
Mitglied

Die Windows Emoticons sind sowieso besser 😛

DonDoneone
Mitglied

+1 genau. Ich finde mittlerweile sogar das die von Windows die am wenigsten hässlichen sind ? aber was nutzt es, wenn WA dir sowieso nicht integriert und für ein paar sogar nicht mal Ersatz hat. Und die von WA sind ja die mit abstand hässlichsten Emojis von allen ? aber alles andere finde ich machen sie ständig besser und geben sich für win10 sogar richtig mühe. Dafür ?

smokermarine
Mitglied

Ja das stört mich auch wahnsinnig

Svebu
Mitglied

Mich nervt der Auswahlknoof auch sehr. Was auch krass ist, ist die lange Arbeitszeit bis ein Kurzvideo versendet wurde .

pweissteiner
Mitglied

Ja habe dieses Problem auch! Ach wenn ich mein doch schnelles wlan nutze!

Clebi
Gast

Habe das selbe Problem mit Videos, selbst auf der Arbeit wo eine 1 Gbit Leitung für den Upstream steht ist es fast unmöglich längere Videos zu verschicken.

myfan
Mitglied

Was nützt dir das wenn dein WLAN 1.300Mbit/s kann, aber der Tatsächliche Upload deines Internet-Anschluss beschränkt ist auf 5Mbit/s Upload.

Ich habe daheim 10Mbit/s Upload und bei mir versendet WhatsApp die Videos obwohl sie einige MB/s groß sind sehr flott.

Svebu
Mitglied

Ja genau wie bei mir

ProtoMike
Mitglied

Also aufgefallen ist mir bis jetzt noch nichts. Das mit dem Auswahlknopf finde ich auch schrecklich. Ich komme immer wieder da drauf weil ich senden möchte. Hatte mich dran gewöhnt. Nunja.. So sei es.

Hoddi
Mitglied

Mich nervt, das es eigentlich nichts zu nerven gibt, aber jeder nervt wegen Kleinigkeiten, die nicht der Rede Wert sind.

DonDoneone
Mitglied

? Jo, kommt mir auch so vor. Der auswahlknopf ist wirklich blöd. Aber jamei, ist mir zweimal passiert, seitdem nimmer. Also was soll’s…

newbiker92
Mitglied

Naja, ea scheint ja doch einige zu geben, die das mit dem Auswahlknopf in der mitte stört, also ist es nicht so, dass es nichts gibt was nervt.

eMBee
Mitglied

Du nervst! ?

CodeZero1990
Mitglied

Bei mir startet die anwendung sofort ohne bitte warten echt klasse

pweissteiner
Mitglied

Eine Frage an alle!? Habe seit kurzem das Problem das mein lumia 830 ganz plötzlich schwarz wird dann aber wie der geht manchmal passiert das oft hintereinander(das schwarz werden des smartphones)! Hat jemd damit erfahrung oder das selbe problem?

MrMiagi
Gast
MrMiagi

ja das Problem hatte ich mit meinem L830 auch, seit dem ich auf W10M ging.
Abhilfe schaffte bei mir das Update auf die neuen Redstone Builds.

Sir Ryka
Mitglied

Hab ich auch auf meinen 830, aber schon länger (glaub seit dem Upgrade auf win10). Das Display wird spontan für ca. eine Sekunde schwarz, danach geht’s aber normal weiter. Tritt aber nicht nur bei WhatsApp auf, sondern auch bei allem anderen. Hardreset hat das Problem bei mir nicht gelöst, hab allerdings auch danach Daten und Apps wiederhergestellt.

strichcode
Mitglied

Ich find die App super, gibt eigentlich nur zwei sachen die ich nicht so gut finde. Zum einen auch den auswahl knopf. Find ich irgendwie blöd, gerade weil die auswahl ja auch geht wenn man ganz links bei den nachrichten klickt. Zum anderen fände ich es gut wenn die app etwas an das design von win10 angepasst werden würde. Aber ansonsten passt alles find ich

Arther
Mitglied

+1

Corian
Mitglied

Mich stört der Auswahlknopf auch. Hätte dort lieber den Sendenknopf. Ist jetzt echt blöd positioniert.

cXpert
Mitglied

Ich kann dir da nur zustimmen, der Knopf in der Mitte ist einfach nur schrott!

V3g3t4
Mitglied

Die Platzierung der Schaltfläche is ganz großer Mist…

windows.sa
Mitglied

Ich finde allgemein den grauen Balken mit dem Auswahlknopf unnötig. Sonst sehr stabil.

Skydefend
Mitglied

Stimme ich dir zu

brullsker
Mitglied

Der graue balken macht das fenster unnötig kleiner. Da ich aber immer mit enter gesendet habe, stört mich die position soweit nicht.

Macoers
Mitglied

Die App startet bei mir auf jeden Fall schneller – Zustand geöffnet bzw geschlossen. Lumia 1020

sdp
Gast
sdp

Finde den Sendebutton gut da wo er ist, denn es ist identisch mit der Platzierung innerhalb der Nachrichten und Outlook App. Gewöhnungssache halt ?

Skittar
Mitglied

Im Grunde finde ich es gut, dass sich WhatsApp am Design von Windows 10 Mobile orientiert, da ich aber wesentlich mehr über WhatsApp schreibe als SMS/Skype, sind die aktuellen Positionen von Senden- und Auswahl-Icon ziemlich gewöhnungsbedürftig.

AndreasIndelicato
Mitglied

Also mich stört der Knopf nicht.. Hab mich recht schnell umgewöhnt. Trotzdem ist der Button da komplett falsch. Ein Hamburger menü sag ich da nur. Oder direkt ne neue App ^^

windows.sa
Mitglied

Solange die mehrzahl der windows 8.1 devices überwiegt können wir alle auf eine neue App warten, geschweige eine UWP-App.

Huhnagack
Mitglied

Knopf nixx gudd

Chillipepper
Mitglied

Sehr schöner Geschwindigkeitszuwachs, so kann es weitergehen

Chinaski
Mitglied

Wenn man auf ein Profil der Kontakte geht, hat sich das UI etwas geändert. Ausserdem ist die Darstellung der untereinander getauschten Medien verbessert worden.

Windows10
Mitglied

NEU wenn ihr ein anruf verpaßt habt seht ihr dass im chat direkt.

anon.ID
Mitglied

Neben der Einfügen Taste ist auch eine Mikrofon Taste die gesprochenes in Text übersetzt. Weiß nur nicht ob die so neu ist. Ich kannte sie bisher jedenfalls nicht.

CodeZero1990
Mitglied

WhatsApp nervt immer langsamer und naja..warum macht Microsoft nicht mal mehr werbung Skype kann ich ja schon wie sms benutzen und bilder und so weiter ist auch drin.

henrip
Mitglied

Sobald sich die Tastatur öffnet bzw. das Textfeld nicht leer ist, ersetzt der Sendebutten den Mikrofonbutton für Sprachnachrichten, das stört mich!

henrip
Mitglied

Das Tippen links der Nachricht zum Markieren war völlig ausreichend und man könnte den Platz bestimmt sinnvoller nutzen.