AnwendungApps

Whatsapp Beta: Version 2.16.272 bringt Zeichenfeature

whatsapp-beta-logo

Whatsapp Beta hat ein neues Update erhalten. Mit Version 2.16.272 könnt ihr eure Fotos weiter personalisieren, indem ihr darauf etwas aufzeichnet.

whatsapp-beta

Ihr könnt die Bilder beschreiben, darauf malen oder sogar Emojis einfügen.

Whatapp Beta Version 2.16.272 gibt es HIER:

WhatsApp Beta
WhatsApp Beta
Entwickler: WhatsApp Inc.
Preis: Kostenlos

Whatsapp Beta war früher nur über eine Einladung zugänglich, ist aber schon seit einigen Monaten frei für jederman verfügbar.

 

Gibt es ein Feature in der Whatsapp Beta, das ihr noch vermisst?


via NPU

Vorheriger Artikel

Sharepoint UWP App verlässt Beta - jetzt verfügbar

Nächster Artikel

Microsoft plant keine Version von Microsoft Teams für Privatanwender

Der Autor

Leonard Klint

Leonard Klint

"Change has to flow from the bottom to the top." - Ed Snowden

24
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
14 Comment threads
10 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
20 Comment authors
Salino24LilebrormastawilliArtur L.odo Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
wp_fan
Mitglied

Performance wäre wichtiger. Das seltsame ist als ich im Urlaub war in AT ging WhatsApp rasend schnell. Über Grenze ins deutsche LTE kam sofort fortsetzen. Und das mehrfach nachzuvollziehen

mastawilli
Mitglied

Interessanter Ansatz. Wlan alleine hilft da leider nicht. Mal zuhause ohne Sim Karte testen… dass würde natürlich im Alltag nicht gehen aber man wüsste zumindest mal Warum es keinen weltweiten Aufschrei gibt… Bei Windows central z.b. Ist es im Forum sehr ruhig zu dem Thema

lachsack
Gast

Bei mir im wlan daheim mit 100mbit/s kommt auch fortsetzen

Lutz Berg
Mitglied

Es ging doch vorher auch flüssig, wie andere W10 Apps auch. Ich glaub bis zur Version .212 Danach fings an mit der Ladezeit, und ich habe am Wlan durch Entertain ein relativ stabile Geschwindigkeit. Und LTE ist im Vergleich zu anderen Apps, welche ich mobil nutze, auch recht flott.

nokiot
Mitglied

Funktional find ichs grundsätzlich gut. Folgende Dinge fände ich wichtig (nach Gewicht):
1) Performance müsste wieder besser werden, ist etwas lahm seit dem letzten Update
2) Design aufhübschen und an W10m anpassen
3) UWP damit ich es im Continuummodus nutzen kann und direkt im AC antworten könnte

windows.sa
Mitglied

Solange whatsapp, aka facebook keinen Cut macht, wird es keinen UWP geben!! Diese App basiert auf 8.1

Lucia
Mitglied

Die App basiert nicht auf 8.1 sondern auf 7. Sogar WP8.1-Apps laufen auf W10M deutlich flüssiger als WhatsApp (siehe Total Commander). Außerdem treten auf WP7-Apps (wie es WhatsApp ist) Bugs auf, die in WP8.1-Apps nicht vorkommen:
– Viele der Emojis aus Unicode 8 und 9 werden nur mit einem Viereck angezeigt.
– Das Verstecken der Navigationsleiste hinterlässt nur einen schwarzen oder weißen (je nach Systemeinstellung) Balken.
– Bei kleinster Anzeigeeinstellung ist permanent ein dünner Streifen zwischen Navigationsleiste und App-Oberfläche.
All diese Probleme und vor allem die Performance ließen sich so leicht durch eine UWP-App beheben…

lachsack
Gast

Ja leider… Ich fände die uwa auch wichtig und nicht nur für continuum aber es wäre ein so logischer schritt eigentlich… Eine app und damit (fast) alle desktop nutzer gleich mit bedienen es wäre dann ja nur einmal aufwand um ne UWP app zu schrieben und die alte 8.1 kann man ja für die wp8.1 nutzer noch da lassen aber mit der uwp app hätten sie gleich ne desktop app und bräuchten nicht dieses müll programm das nur in Verbindung mit dem handy funktioniert…

denny
Mitglied

WhatsApp holt Telegram immer weiter ein und wird diesen bald überholen.
Schade eigentlich.

backpflaune
Mitglied

WhatsApp macht mächtig Probleme wenn man ein kleines Video als GiF schicken möchte

bcgn
Mitglied

Kurze Frage, laufen whatsapp und whatsapp beta parallel oder kann ich whatsapp dann nicht mehr nutzen?

lachsack
Gast

Wenn du zwei nummern hast kannst du es parallel nutzen aber mit einer nummer beide geht nicht

jostom
Mitglied

Das geht parallel. Sogar mit unterschiedlichen Nummern.

lachsack
Gast

Nur mit unterschiedlichen nummern! Mit der gleichen geht es nicht weil du dann jedes mal über den sms code verifizieren musst

bftommy
Mitglied

Ich schließe mich der überwiegen Kritik an. Die Performance ist grausam. Das wäre viel wichtiger.

Feiff
Mitglied

Sollen die sich Ihre Features wo hin schieben. 5-7 Sekunden Ladezeit sind doch nicht zeitgemäß, vor allem bei einer so zentralen App, die ständig konsultiert wird. Dass hier nicht umgehend nachgebessert wird, verstehe ich nicht. Oder gibt es Geräte (hab selbst ein Lumia 950) bei denen WA immer noch in max. 1 Sekunde geladen/geweckt wird? Oder andere Setups?

Waxel
Mitglied

Bei mir dauert es meistens 2 Sekunden. Hab das Lumia 950XL.

Piagno
WU Team

Bei mir startet es manchmal in 1 sek aber seehr selten(Lumia 950) auf dem elite x3 ists wahrscheinlich ein bisschen schneller

Lutz Berg
Mitglied

Hatte die Beta deinstalliert, weil die zum einen 12sec zum Start brauchte und selbst nach der Zeit einfach der Start Bildschirm wieder kam, und ich nach erneut öffnen wieder 12sec warten mußte! Also die Standard Variante drauf und top…. Haha denkste…nach nicht mal einer Woche kam mal wieder Update…und genau der selbe sch… bei der Standard. Derzeit ist es aber bei 3-5sec Startzeit, egal ob neu oder wecken. (950er)

Sonja Gut
Gast
Sonja Gut

Bei mir läuft WhatsApp eigentlich ziemlich schnell. Zumindest massiv schneller als z.B. Skype.

odo
Mitglied

WhatsApp benötigt auf dem 950 3..5s zum starten, das geht so einfach nicht. Was soll ich mit tollen Features wenn man das Programm an sich nicht benutzen kann ?!

Artur L.
Gast

Interessant!

Lilebror
Mitglied

Ja gibt es: Stabilität, schneller wechsel zu WhatsApp möglich 🙂 Bevor dieser Zustand nicht wieder hergestellt ist, brauchen die mir mit keinen neuen Optionen zu kommen. Aber ja es ist natürlich toll, das WhatsApp darum bemüht ist auch den wenigen Windows Mobile / Phone Benutzern zeitnah die neuen Features zur Verfügung zu stellen.

Salino24
Mitglied

Solange mit neuen Features die Performance so drastisch in die Knie geht, können sie sie besser weglassen.