AnwendungAppsWindows 10 Mobile

WhatsApp jetzt mit neuer optionaler Schriftart – auch für Windows Mobile

WhatsAppLogo

Für Einige vielleicht schon längst ein alter Hut, doch für die Anderen möglicherweise eine willkommene Bereicherung:

WhatsApp beherrscht mit „FixedSys“ nun immerhin eine weitere Schriftart, welche sich nicht nur unter iOS und Android, sondern auch unter Windows Phone / Windows 10 Mobile verwenden lässt.

Leider ist die Aktivierung recht umständlich geraten:

  • Zunächst wählt ihr dreimal hintereinander einen sogenannten Gravis aus, den ihr hier (`) sehen könnt. Ihr findet ihn auf eurer Windows Phone-Tastatur, in dem ihr die Sonderzeichen aktiviert und das Zeichen rechts neben dem Doppelpunkt länger gedrückt haltet, bis weitere diakritische Zeichen erscheinen. Das Zweite von Links sollte es dann sein.
  • Nachdem ihr dreimal den Gravis eingetippt habt, schreibt ihr direkt dahinter eure Nachricht.
  • Sobald euer Text verfasst wurde, wählt ihr direkt dahinter erneut dreimal den erforderlichen Gravis aus.
  • Nachdem ihr die Nachricht abgeschickt habt, erhält der Empfänger eure Mitteilung mit neuer Schriftart, zumindest den Text, der innerhalb der Sonderzeichen steht.

WA

Leider ist nicht bekannt, seit welchem Update diese Funktion verfügbar ist, laut Beta-Tester und Leaker WABetaInfo wurde diese Funktion wohl aber erst jetzt freigeschaltet.

Konntet ihr die neue Schriftart problemlos aktivieren?


Quelle: Twitter (WABetaInfo) via Curved / Wir danken unserem Leser Christian für den freundlichen Hinweis

Vorheriger Artikel

[Leak] Die Specs - Xiaomi's Macbook Air Konkurrent

Nächster Artikel

Windows RT: Update blockiert alternative Systeme

Der Autor

Marco

Marco

"Ein Leben ohne Windows ist möglich, aber sinnlos." (frei nach Loriot)

20
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
11 Comment threads
9 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
14 Comment authors
strichcodemiplarFloriaN16neueinsteigerUgchen Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
hello
Mitglied

Ich hab mir andere schriftarten schon lange gewünscht…sieht jetzt nicht so besonders aus wie bei android aber ist ein Anfang

hello
Mitglied

Ich finde allerdings die anderen immer noch schöner die man auch nur 1x vor und hinter Text\wort schreiben muss (* ~ _ ) (dick kurvig durchgestrichen) [ob es in der reihenfolge ist weiss ich nicht ganz recht,probier’s selbst aus ;D ]

windows.sa
Mitglied

Kennen wir schon lange. Guten morgen 😉

Elisa
Mitglied

Ja, klappt. Schrift wie mit Schreibmaschine „Courrier“.

MrMiagi
Mitglied

diese Funktion gibts schon seit mehreren Monaten ^^

Tom
Redakteur

Du darfst uns gerne über solche Dinge informieren 😉

FloriaN16
Mitglied

Es geht doch schon länger einen Text Fett zu schreiben usw.

DonDoneone
Mitglied

Hm.. Ich dachte jetzt, ich hätte das bei euch schon gelesen vor zwei Monaten..? Aber kann ja anscheinend gar nicht sein ?

Nitrox
Mitglied

Diese Art von Schriftartensteuerung ist vor 30 Jahren Stand der Technik gewesen. Nur ist das hier viel unhandlich, einfältig und nicht durchdacht. Die Programmierer von WhatsApp sollten mal nach Wordstar googeln… vielleicht findet man da noch was darüber. Aber besser sowas als nix.

schumi1331
Mitglied

Warum hätte man *~_ nicht auch mit drei Zeichen lösen können wie das hier, es nervt mich übelst, dass ich *-Nachrichten nicht mehr schreiben kann ?

hello
Mitglied

Wie meinst du das? Bei mir funktioniert’s

schumi1331
Mitglied

Wenn ich zum Beispiel ** schreibe, dann wird daraus fetter Text, ich will aber, dass die Sternchen bleiben.

miplar
Mitglied

Oder **Wort** z.B. – dann ist das Wort fett und hat vorn und hinten einen *

hello
Mitglied

Wenn dz willst das die sternchen bleiben musst du einfach nur sternchen,leertaste,wort,leertaste,sternchen tippen (* Beispiel *) 😉

Emre Eren
Mitglied

Tolles update, aber ich würde lieber wollen das der Auswahl button samt der ganzen unteren Bar verschwindet…

strichcode
Mitglied

Hätte ich auch sehr gerne. Find das so unnötig weil man ja wenn man links bei den nachrichten klickt auch auswählen kann. Ich weiß nicht was sich die Entwickler dabei gedacht haben

antikerl
Mitglied

Ich muss immer etwas lachen wenn es um solche Updates geht. Seit geraumer Zeit wird whats App eigentlich nur noch an Versionen anderer Betriebssysteme angeglichen. Seit meinem Lumia 800 frage ich mich, warum alle so scharf auf überladene Messenger sind. Braucht man verschiedene Schriftarten wirklich? Muss ich gefühlte Millionen Smileys (Emoticons) haben? Erneut frage ich mich, würde viel weniger nicht auch reichen oder wäre sogar besser?

Ugchen
Mitglied

Boah, was für ein Hammerfeature… ? DAS hat die Welt gebraucht, vor allem dass man immer Zeichen vor den Text schreiben muss anstatt es in den Optionen z.B. als Standard-Schriftart zu wählen…

windows.sa
Mitglied

Die sollen eine runderneuerte app entwickeln….. Diese windows 8.1 app nervt

windows.sa
Mitglied

Habe gerad ein whatsapp update bekommen. Alle mal upchecken leute 🙂 😀