AppsGerüchte&LeaksNews

WhatsApp bald mit Dark Mode unter Android und iOS?

 

Für Nutzer von Windows 10 Mobile ist die folgende Nachricht kalter Kaffee und dürfte ihnen ein kleines Lächeln aufs Gesicht zaubern. Die WhatsApp Apps unter Android und iOS sollen demnächst einen Dark Mode erhalten.

Aktiv in der Entwicklung

Wie WABetaInfo durch eine APK Analyse feststellen konnte, wird bei WhatsApp aktiv an einem Dark Mode für iOS und Android gearbeitet. Er ist auf mehrere „geheime Referenzen“ gestoßen, welche in diese Richtung deuten.

Wann der Dark Mode per Update verteilt wird ist jedoch noch unklar. Lustigerweise verfügt die Windows Phone App bereits seit Ewigkeiten über einen Dark Mode. Wie so oft zeigt sich, dass unser geliebtes Betriebssystem in so manchen Dingen der Konkurrenz durchaus voraus war.

 

Benutzt ihr Apps im Dark Mode oder haltet ihr sowas für unnötig?

Vorheriger Artikel

Surface Dial 2: Der "Puck" könnte mächtig aufgemotzt werden

Nächster Artikel

Wie Microsofts aktuelle Rhetorik den Verbraucher entfremdet

Der Autor

Jo

Jo

24 Jahre alt und Student. Fühlt sich im Windows-Ökosystem Zuhause. Aktuell mit einem Nokia 6 und einem Surface Book unterwegs. Davor viele Jahre Nutzer eines Windows Phones.

9
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
5 Comment threads
4 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
9 Comment authors
Doctore99kundericoflashpoldiborgslayerTenjin Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
keinuntertan
Mitglied

Sehr vorteilhaft, der Dark Mode. Nicht nur bei WhatsApp, sondern auch bei anderen Apps. Schont die Augen, spart Strom, verlängert die Akku-Laufzeit.
Nutze WhatsApp zwar nur sporadisch auf Mobile, aber der Dark Mode ist klasse.

tobias25
Mitglied

Aber dafür kein light mode.

borgslayer
Mitglied

Ich nutze den dark mode schon so lange im whatsapp, dass ich nicht mal mehr weiss wo man das einstellt 😁

reflectingsphere
Mitglied

Mir ist schon mehrfach unangenehm aufgefallen, wie abgrundtief hässlich WhatsApp auf Android und iOS aussieht. Auf Windows Phone sieht es schon immer gut aus, auch weil es sich durch die Übernahme der Akzentfarbe so schön ins Gesamtbild integriert.

Tenjin
Mitglied

Ich finde die Windowsversion jetzt nicht wirklich hübsch. Hatte auf meinem L650 WhatsApp lange genutzt und fand es immer relativ langsam und ruckelig. Auch fehlten oft Features, welche auf ios und Android schon Standard waren. Aber glücklicherweise ist das alles rein subjektiv und jeder sieht es anders. 🙂

kunderico
Mitglied

Also Aussehens technisch ist whats app auf windows mobile bedeutend hübscher als auf Android.
Die fehlenden Features sind eine andere Sache.

flashpoldi
Mitglied

super Idee; nutze Dark Modus jetzt auch bei Skype

Doctore99
Mitglied

An solchen Sachen arbeiten die FBler also *LOL *, wie wär’s mal mit Telefonfunktion im Messenger unter W10M aber da müsste halt ne sichere API gebaut werden noch 3*LOL für die Unfähigen.