Reviews

Warum ich das Lumia 930 nicht kaufe

Anfang der Woche musste ich mein Lumia 930 Testgerät zurückgeben. Die Trennung fiel mir nicht leicht – mit dem Lumia 930 rumzulaufen war ein gutes Gefühl, sowohl aus technischer als auch aus ästhetischer Sicht.

Ich stand also vor der Frage: Kann ich nach der 930 Experience wieder zurück zu meinem alten Lumia 920? Oder kann und soll ich mir auch privat das neue Nokia Flaggschiff gönnen?

Ich habe mich entschlossen mir (zum jetzigen Zeitpunkt) kein Lumia 930 zu kaufen und ich möchte euch kurz erklären wieso.

In den 2 Wochen in denen ich das Lumia 930 getestet habe, hat mich das Gerät an sich überzeugt, aber es hat sich nicht unentbehrlich gemacht. Im Vergleich zum Vorgänger ist das 930 in fast allen Belangenen besser: Design, Display, Kamera, Specs  (leider nicht bei der Akkuleistung), aber das Lumia 920 ist in all diesen Punkten immer noch OKAY. Wie ich schon im Fazit meines Video-Reviews sagte, fehlt mir so ein bisschen das eine Killer-Argument um jetzt schon auf das neue Modell umzusteigen, zumal ich die 500+ Euro auch nicht so locker aus der Portokasse zahle.

Ironischerweise ist Microsoft hier auch ein Stück weit Opfer der eigenen Qualität. Da Windows Phone einfach ein gut programmiertes OS ist, läuft die neueste Version in der Regel auch auf älteren Geräten stabil und flüssig. Stand heute warte ich zwar immernoch auf das Cyan-Update, die Developer Preview von WP 8.1 funktioniert auf meinem 920 aber einwandfrei. Und sogar auf älteren Geräten oder Smartphones mit viel schlechteren Specs, habe ich mit WP 8.1 bisher sehr gute Erfahrungen gemacht. Von daher entfällt schonmal eine der wichtigsten Motivationen für ein Hardware-Upgrade. Andererseits würde man Microsoft wohl auch nicht die Art von Spielchen verzeihen, die man Apple durchgehen ließ, als Siri mit dem iPhone 4S engeführt wurde und man das neue Feature älteren Modellen einfach vorenthalten hat. Könnt ihr euch den Shitstorm vorstellen, den es gäbe, wenn Microsoft so etwas abzieht?

Ein weiterer Grund das 930 auszulassen ist, dass ich aktuell eine gewisse Vorliebe für die Phablet Kategorie entwickele. Größer finde ich tatsächlich besser, zumindest wenn es um Display und Akku geht. Das nächste Nokia Release auf das ich schiele, ist deshalb das Lumia 1525, auch wenn zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht klar ist, ob dieses Update des 1520 überhaupt in Deutschland erscheint.

Wohlgemerkt sind das alles rein subjektive Gründe für meine persönliche Kauf- bzw. Nicht-Kauf Entscheidung. Sie ändern nichts an meiner fachlichen Einschätzung, dass das Lumia 930 ein hervorragendes Smartphone ist. Habt ihr euch anders entschieden? Was sind eure Erfahrungen mit dem Lumia 930? Schreibt einen Kommentar und lasst es uns wissen.

Vorheriger Artikel

Der BlackBerry Messenger für Windows Phone ist da

Nächster Artikel

HERE Maps für Windows 8.1 erhält umfangreiches Update

Der Autor

Königsstein

Königsstein

Mehr Beef als Maredo.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Diskussion abonnieren  
Benachrichtige mich zu:
Jochen
Gast
Jochen

Ich habe momentan auch ein Lumia 920 und bin sehr zufrieden (läuft mit der Developer 8.1). Bin gerade trotzdem am überlegen mir das 930 in orange zu kaufen. Ist schon ein sehr geniales Gerät, optisch, von der Verarbeitung her und meiner Meinung auch technisch (insbesondere Kamera). Für mich ist das 1520 zu groß. Ob ein Nachfolger des 1020 kommt? – das wäre eigentlich auch eine tolle Alternative. Was meinst Du?

DatMarcel
Gast
DatMarcel

Also ich hab ja eigentlich auch gehofft dass das 930 deutlich bessere specs hat und das ein grund wär von meinem 920 umzusteigen aber leider muss ich mich noch weiter umsehen

Leonard Klint
Admin

Welche besseren Specs, hättest du dir denn gewünscht? Finde nämlich das Lumia 930 kränkelt eher an wirklich neuen Features statt an schwacher Hardware.

Thomas
Gast
Thomas

Mich würden konkrete Aussagen über die Akkuleistung interessieren. Das 920 ist natürlich kein Laufzeitwunder, aber ein Vergleich zum 930 würde in Relation dazu sinnvoll sein. Kann man davon ausgehen, dass die bessere Perfomance auch den größeren Akku frisst?

Ein Phablet kommt bei mir nicht in Frage. Die Cerankochfläche am Ohr ist immer noch eine unüberwindbare Hürde für mich. Anders gesagt: es sieht nun mal Draußen seltsam aus 😉

Thomas P
Gast
Thomas P

SO, ich hab mir jetzt auch das Lumia 930 besorgt. In der Tat ist die Akkuleistung nicht grade berauschend, wobei das Gerät an sich ein sehr schönes Telefon mit guter Verarbeitung ist. Das Display enttäuscht aber… AMOLED hin oder her, aber diese Rottöne stören einfach nur und sind über das Feintuning der Farben auch nicht wegzubekommen. Ich rate daher jedem, der sich ein HighEnd Model anlegen möchte noch ein wenig zu warten, bis Nokia den Nachfolger bringt.

trackback

[…] durchaus positive Review abgegeben und später erklärt, warum ich es mir trotz all seiner Vorzüge nicht selber kaufen werde. Ich habe mir letztendlich das Lumia 1520 geholt, und zwar nicht wegen eines bestimmten Features, […]