NewsWindows 10

VLC Universal App für Windows 10: Neue Screenshots aufgetaucht

VLC Banner

Wer kennt ihn nicht? Den allseits beliebten und fast jedes Format abspielenden VLC Media Player. Aktuell arbeitet das Team an einer UWP Version und kommt ganz gut voran. So wurde in der aktuellen Version 1.9.0.0 folgendes hinzugefügt.

  • Neue Nutzeroberfläche
  • Änderung der Standardfarbe und verschiedene Themes
  • Tastaturkürzel
  • Neue Einstellungen für Musik und Video
  • Einstellungen für Benachrichtigungen
  • Einstellbare Videoabspielgeschwindigkeit, Audioverzögerung und Untertitel
  • Audio und externe Untertitel können zum Video hinzugefügt werden
  • Der Musikplayer wurde verbessert

Folgende Features wird die Universal App mitbringen

Die erste Version der VLC App wird kaum mehr Features haben, als die aktuelle Version, die man im Store herunterladen kann. Die meisten Features werden im Mai / Juni 2016 implementiert und somit den Weg in die App finden.

Veraltete Features
Kommende Auftritte von Künstler werden in der App nicht mehr angezeigt, weil LastFM die APIs „verkorkste“. Wer das Feature möchte, kann dem VLC-Team aber gerne mit einem entsprechenden Patch behilflich sein.

Hinzugefügte Features

  • Aktualisiertes Userinterface (UI), welches an Windows 10 angepasst wurde
  • Wähle deine eigene Akzentfarbe für die App
  • Dunkles oder helles Design, welches deinen globalen Einstellungen von Windows 10 folgen wird
  • Windows 10 LiveTiles und Benachrichtigungen
  • Drag & Drop für Dateien in der App
  • Continuum Support
    • Basis-Continuum-Szenario: Andocken
    • Hybrid-Szenario: Steuere VLC auf deiner Xbox über dein Windows 10 Mobile Smartphone
  • Cortana (experimentell)
    • Suche in der Bibliothek
    • Steuere die Wiedergabe
    • Erstelle Wiedergabelisten
  • Video-Bibliothek-UI
    • Film-Cover aus dem Internet
  • Video-Player-UI
    • Wir haben am Video-Player gearbeitet. Einfacher Zugang zu den Optionen (Grösse verändern, Audioverzögerung, Untertitel etc.)
    • Bild-in-Bild-Modus wurde hinzugefügt
  • Video-Player-Features
    • Automatischer Download von Untertiteln aus dem Internet
    • Wir versuchen die „richtigen“ Leute bei Microsoft davon zu überzeugen, die DVD-bezogenen APIs freizuschalten, denn es ist technisch möglich
  • Audio / Video-Player-Features
    • Equalizer
  • Netzwerk-UI
    • Manage deine Streams, Favoriten etc.
  • Netzwerk-Features
    • Automatisches Finden des Netzwerks
    • UPnP /DLNA
    • SMB/CIFS
    • FTP/NFS
    • Browsen
  • Sprache
    • Französisch
    • Englisch
    • Weitere Sprachen kommen im Verlauf des Jahres
  • Entwickler-Features
    • vlc://protocol

WindowsBlogItalia veröffentlichte außerdem einige Screenshots, die wir euch natürlich nicht vorenthalten wollen.

Die aktuelle VLC-App für Windows 8.1 und Windows RT wird noch im Mai ein letztes Mal mit einem Update versorgt werden. Danach wird die Unterstützung für diese Apps eingestellt. Hier der Link dazu:

VLC for Windows Store
VLC for Windows Store
Entwickler: VideoLAN
Preis: Kostenlos

Wie gefallen euch die Bilder von der UWP Version des VLC Players? Welchen Player nutzt ihr?


via WindowsBlogItalia

Vorheriger Artikel

[Lexikon] Qualcomm und Mediatek Prozessoren einfach erklärt

Nächster Artikel

Microsoft verschärft Richtlinien gegen Terrorismus

Der Autor

Florian_L

Florian_L

"Seal the deal and let's boogie for a while"

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
1 Comment authors
XBU Philippe Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
XBU Philippe
Mitglied

Für Mobile ist es doch wurscht. Ich nutz die ganz normale Videoapp auf meinem Lumia 650. Denn auch der VLC spielt aufgrund der Codecs nicht mehr Videos ab. Außerdem ist er deutlich langsamer und diesen Bibliotheksmist brauch ich ebenfalls nicht. Ich bleib gespannt… Wird für mich erst interessant, wenn er mehr Formate abspielt und DLNA funktioniert. Aber das liegt ja am Betriebssystem und nicht am Player…