AnwendungApps

VLC Player für Windows Phone erhält umfangreiches Update auf Version 1.3

VLC-Windows-Phone

Der VLC Player für Windows Phone hat heute ein Update auf die neue Version 1.3 (genauer: 1.3.0.1) erhalten. Wie der Entwickler Thomas Nigro schreibt, teilen sich die WP App und die Windows 8 nun 99% ihres Codes und sind nun bereit für Windows 10, wo sie wohl zu einer „richtigen“ Universal App werden sollen.

Die Fokussierung auf Windows 10 sieht man vor allem auch am User Interface der neuen Version 1.3 von VLC. Die neuen Icons und die neue Navigationsleiste orientieren sich eindeutig an der Designsprache, die wir derzeit auch in der Windows 10 Preview für Phones sehen. Das wird nicht jedem gefallen (weil das Windows 10 Design nicht jedem gefällt) aber die Idee ist klar erkennbar.

VLC-1.3

Neben den obligatorischen Bugfixes für den noch immer nicht ganz stabilen Omni-Player, bringt das heutige Update auch einige praktische Features. Etwa eine verbesserte Suchfunktion und die Möglichkeit Ordner durchzublättern und wie ein Album abzuspielen. Für Windows Phones ohne Hardwarebuttons wurde jetzt extra ein Zurück Knopf ins Menü eingeführt. Außerdem sind die Alben nun nach Name, Künstler oder Datum gruppiert. Ein Problem, das ich bei mir beobachtet habe: die untere Aktionsleiste mit den Einstellungen wird von der Musiksteuerung verdeckt, sobald man einen Titel abspielt.

Einen (unvollständigen) Changelog könnt ihr HIER einsehen.

VLC für Windows Phone ist immernoch etwas buggy (wie der Entwickler selber schreibt), aber nach dem Pannenstart ist es schön zu sehen, dass VideoLAN, vor allem in Person von Thomas Nigro, dran bleibt und den beliebten Player kontinuierlich verbessert.

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. 🙁

Vorheriger Artikel

Microsoft bis jetzt kein Interesse an Nokia HERE - Taktik?

Nächster Artikel

Video-Hands-On mit Windows 10 Build 10061 - Outlook Mail & Kalender, UI Tweaks, Touch Experience und mehr

Der Autor

Königsstein

Königsstein

Mehr Beef als Maredo.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Diskussion abonnieren  
Benachrichtige mich zu: