Gerüchte&LeaksNewsWindows 10

Video zeigt erstmalig Cortana auf Windows 10

Dass Cortana heute für euer Windows Phone mit Developer Preview in Deutschland erschienen ist, dürfte auch dem letzten Windows Phone Fan nicht entgangen sein. Die Alpha-Version läuft bereits sehr gut und kann viele Funktionen. Dass Cortana bald auch für Windows 10 erscheinen soll, ist ebenfalls seit kurzem bekannt. Nun ist ein Video aufgetaucht, in dem Cortana auf Windows 10 zu sehen ist.

Cortana ist in der neuesten Preview von Windows 10 integriert, welche vor ein paar Tagen im Internet auftauchte. Offiziell gibt es noch keine Infos dazu, einige Nutzer haben das neueste Build aber schon auf eigene Gefahr installiert. Das Video, das von WinBeta gepostet wurde, zeigt eine erste Beta, mit der es zum Beispiel schon möglich ist, Anrufe über Skype zu starten, Termine im Kalender einzutragen und Erinnerungen- und Notizen zu erstellen.

Bei der gezeigten Version von Cortana handelt es sich um eine sehr frühe Version, die noch nicht optimal funktioniert. Mit dem öffentlichen Release wird Cortana sicher um einiges besser funktionieren – wann wir die erste Preview von Windows 10 mit Cortana sehen, ist noch nicht bekannt. Vermutlich ist die intelligente Sprachassistentin aber in der Consumer Preview integriert, die Microsoft im Januar 2015 präsentieren soll.

Quelle: WinBeta

Vorheriger Artikel

Französischer Netzbetreiber SFR startet Lumia Denim für mehrere Modelle im Dezember

Nächster Artikel

Heutiges Update bringt nicht nur Cortana...

Der Autor

Maurice

Maurice

Begeisterter Microsoft und Lumia Fan

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Diskussion abonnieren  
Benachrichtige mich zu: