NewsWindows 10Windows Phone

VAIO enthüllt Smartphone mit Windows 10 Mobile am 4.Februar

VAIO

Jahrelang war die Marke VAIO mit Produkten des Unterhaltungselektronik-Riesen Sony eng verknüpft. Doch 2014 trennte sich das japanische Traditionsunternehmen von seiner altbewährten Marke, seitdem agiert VAIO eigenständig.

Bereits im Oktober letzten Jahres hatte VAIO bekanntgegeben, an einem ersten Smartphone mit Windows 10 Mobile zu arbeiten. Nun soll es am kommenden Donnerstag soweit sein und VAIO wird das angekündigte Gerät das erste Mal der Öffentlichkeit präsentieren.

Zu den Spezifikationen des kommenden Smartphones ist bisher nur sehr wenig bis gar nichts bekannt. VAIO sprach bei der ersten Ankündigung im letzten Jahr von einem Gerät aus der Mittelklasse – inklusive Continuum for Phones.

In Anbetracht der kümmerlichen Marktlage des Windows Phone OS in Japan, ist es beachtlich, mit welch erfreulichem Engagement einige japanische Unternehmen Windows 10 Mobile unterstützen möchten. Besonders das NuAns Neo machte nicht zuletzt wegen seines extravaganten Designs dieser Tage überaus positiv von sich reden.


Quelle: mynavi.jp via WMPU

Vorheriger Artikel

Windows 10: Platz 2 mit fast 12% Marktanteil

Nächster Artikel

Windows 10 Mobile: Build 10586.71 für Insider im Fast Ring veröffentlicht

Der Autor

Marco

Marco

"Ein Leben ohne Windows ist möglich, aber sinnlos." (frei nach Loriot)

8
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
6 Comment threads
2 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
7 Comment authors
tyloonaTommatti44RudolfUriphone Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
AndreasIndelicato
Mitglied

Bin ja mal gespannt ob noch Sony Gene im Vaio stecken werden ;D

123321
Mitglied

Hofftl nicht zu viel. Fand vaio immer super. Aber hatte eher das gefühl der sonyeinfluss hat das ganze eher verschlimmbessert. Wie auch immer ist sehr cool zu sehen dass neue oems w10m geräte machen! 🙂

Uriphone
Mitglied

Die sollen lieber erstmal dafür sorgen das Sony Vaios Laptops ein sauberes Upgrade auf Win 10 hinbekommen, da sind mir die Gene scheißegal…..

Rudolf
Gast
Rudolf

Ich liebe mein Vaio Notebook auf dem nebenbei Windows 10 perfekt und Problemlos läuft. Ein Phone würde ich sofort kaufen, weil ich so verdammt verliebt in mein Notebook bin und hoffe manche der Ingenieure sind noch bei Vaio. Wird aber wohl nicht nach Europa kommen ?

matti44
Mitglied

Finde ich gut. Bin schon gespannt.

Tom
Redakteur

Ich finds super… vor dem Upgrade der VAIO-Geräte auf Windows 10 wurde wegen „nicht aktualisierten Treibern“ gewarnt, aber ein Phone schmeissen sie mal schnell auf den Markt 🙂

Rudolf
Gast
Rudolf

Da stellt sich die Frage, wer ist eigentlich für die Treiber von Windows 10 Vaiogeräten verantwortlich, bei alten Geräten?
Sony oder Vaio, da die ja nicht mehr die selbe Firma sind. Wenn ich mich nicht täusche hat Sony davor gewarnt und nicht Vaio selber.

tyloona
Mitglied

hmmmm
könnte das daran liegen das ein neues handy möglicherweise von anfang an für windows 10 mobil gebaut wird !
wärend die upzugradenden geräte schon vor windows 10 da waren
hmmm ich glaube da besteht ein zusammenhang