NewsWindows 10Windows Phone

Sonos Client Zonos erhält umfangreiche Updates für Windows 10 (Mobile)

SONOS-PLAY3-and-BRIDGE.jpg

Während Sonos uns immer noch auf eine offizielle App für seine drahtlosen Lautsprecher-Systeme warten lässt und ein Release immer unwahrscheinlicher wird, hat man im Zusammenspiel mit Windows immerhin einige andere Möglichkeiten:

So kann Groove auf Sonos-Systeme streamen oder man greift auf verschiedene Drittanbieter-Apps zurück, eine davon ist Zonos von CatenaLogic.

Der ähnlich klingende Client hat nun ein umfangreiches Update erhalten, das einige praktische Features und optische Anpassungen mit sich bringt.

Der Changelog für Version 2.0.0 lautet wie folgt:

  • Sprachsteuerung über Cortana in deutscher und englischer Sprache
  • Pandora und Amazon als Medienquellen hinzugefügt
  • Vollbildmodus („Partymodus“)
  • Neue Lautstärkeleiste zur besseren Einstellung der Lautstärke besonders im unteren Bereich
  • Verbesserter TV Support
  • Neue Symbole für verschiedene Services
  • Einfacheres Wechseln zwischen verschiedenen Playern
  • Dunkles Theme wird jetzt in der gesamten App angewandt
  • Kleinere Bugfixes

Des Weiteren hat man kurz darauf ein weiteres Update veröffentlicht. Die Versionsnummer hebt sich damit auf 2.0.1. Neben einem neu hinzugefügten Napster Icon bringt die zweite Aktualisierung auch eine Fehlerbehebung mit sich, welches erst jetzt den uneingeschränkten Zugriff auf Groove ermöglicht.

Das ist der Funktionsumfang von Zonos: 

  • Sprachsteuerung des Sono-Systems über Cortana
  • Wiedergabe über alle Player
  • Player können in Zonen gruppiert werden
  • Erkunde deine Medienbibliothek und Medien von Drittanbietern
  • Bestimme die Reihenfolge, in der deine Medien abgespielt werden
  • Kein Pairing mit dem Sonos-Netzwerk nötig
  • Alarm Management, Sleep-Timer und viele mehr

Wer die App ausprobieren möchte kann sie für Windows 10 und Windows 10 Mobile downloaden. Übrigens unterstützt Zonos auch Windows Holographic, die jüngst von Microsoft vorgestellte Plattform für Augmented-Reality-Anwendungen.

Zonos
Zonos
Entwickler: CatenaLogic
Preis: Kostenlos+

Via WinBeta

Vorheriger Artikel

T-Mobile: Keine Lumias mehr im Online Shop

Nächster Artikel

Groove Music treibt's bunt nach Update

Der Autor

Florian_L

Florian_L

"Seal the deal and let's boogie for a while"

4
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
4 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
4 Comment authors
christtian667RevelationCubelixaffeldt Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
affeldt
Mitglied

Ich kann die App nicht beurteilen, aber so etwas ist eine schallende Ohrfeige für den Hersteller!

Cubelix
Mitglied

Die Idee was dahintersteckt… Super… Aber um ne vernünftige Qualität in jeden Raum zu bekommen, da wirste arm aber so richtig… Was da für Preise aufgerufen werden abartig… Preis\Leistung=NULL … Vielleicht in paar Jahren, aber zur Zeit nur was für gut betuchte…

Revelation
Mitglied

Die App ist wirklich spitze. Der Hersteller von Sonos eine richtige Trööte. Keine Auskunft und kein Feedback auf WM Anfragen.

christtian667
Mitglied

Habe bislang Phonos genutzt. Aber Zonos ist um Welten besser. Da investiere ich auch gerne die 2,99€ um die Werbung zu deaktivieren. Vor allem das man sehr einfach an die sleeptimer und Wecker Funktion Zugriff hat gefällt mir extrem gut.