MicrosoftNewsWindows 10Windows Phone

Microsoft arbeitet an Chrome „Bridge“ für Edge Erweiterungen

Chrome Extensions Edge

Gestern veröffentlichte Microsoft die Windows 10 Build 14291 für Insider. Eines der grossen Highlights der Build sind zweifellos die Erweiterungen für Microsoft Edge.

Bisher gibt es nur drei Erweiterungen. Weitere sollen in Kürze folgen. Und noch bevor diese Erweiterungen überhaupt erschienen sind, versuchte sich ein Entwickler in der umgekehrten Reihenfolge daran und installierte die drei Erweiterungen von Edge mit ein wenig Aufwand gleich mal bei Google Chrome.

Laut Microsoft soll das Anpassen der Erweiterungen für die Entwickler kein grosser Zeitaufwand darstellen. Dennoch muss Microsoft versuchen, die Entwickler ins Boot zu holen. Das tun sie auch.

Wie Jacob Rossi von Microsoft über Twitter bekannt gab, wird das Unternehmen aus Redmond ein Portierungstool veröffentlichen, welches es Entwicklern erlaubt, Erweiterungen, die für Google Chrome geschrieben wurden, zu portieren, sodass sie dann in Microsoft’s Edge-Browser laufen. Das Tool existiert schon, ist allerdings noch nicht fertig. Noch werden auch nicht alle APIs unterstützt.

Wie geschrieben, auch ohne dieses Portierungstool sollte sich der Aufwand aber in Grenzen halten. Hoffen wir mal, dass die Liste mit Erweiterungen für Edge bald länger wird.

Welche Erweiterungen wünscht Ihr Euch für Microsoft Edge?


Via MSPU

Vorheriger Artikel

Windows Device Recovery Tool bietet neues Firmware Update für Lumia 950 & Lumia 950 XL

Nächster Artikel

W10M Upgrade: Bei diesem Gerät sind die Würfel noch nicht gefallen

Der Autor

Tom

Tom

I would say you lost.

4
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
3 Comment threads
1 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
4 Comment authors
neumi243matti44timbodxyRaNiF Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
yRaNiF
Mitglied

Adblock, youtube auto replay 😀

timbodx
Mitglied

Bei Edge wünsche ich mir für Windows 10 mobile das Zeichnen Feature vom PC ??

neumi243
Mitglied

Das wäre top! ?

matti44
Mitglied

Einen Adblocker, definitiv.