AnleitungenNewsWindows 10

Trick: Windows 10 Update lässt sich erzwingen

windows-10-logo

Es wäre so einfach. Vor einigen Wochen und Monaten schon hat man sich das Update auf Windows 10 „reserviert“ und nun wartet man darauf, dass dieses auch durchgeführt wird. Doch der PC, das Notebook oder Tablet (oder alle zusammen) erhalten keine Updatebenachrichtigung. Eigentlich ein völlig normaler Vorgang, da Microsoft die nötigen Daten in Wellen ausliefern wird. Für ungeduldige Nutzer dennoch ärgerlich.

Doch das Update lässt sich auch durch ein paar einfache Eingriffe erzwingen.Eine Möglichkeit ist es, das Windows 10 Update manuell mit dem Media Creation Tool von Microsoft zu starten. Eine einfache Anleitung dazu, haben wir HIER für euch erstellt. Nachfolgend zeigen wir Euch, wie Ihr das Update auch durch einen einfachen Befehl in der Kommandozeile erzwingen könnt.

Hinweis: Das Ausführen der nun folgenden Anleitung geschieht auf eigene Gefahr und wir können keine Haftung für etwaige Probleme oder Schäden übernehmen. im schlimmsten Fall zerschiesst Ihr Windows Update und müsst das System neu aufsetzen. Wer nichts riskieren will, der soll lieber auf dem sicheren „Weg“ für Updates bleiben. Windows 10 kommt, ganz bestimmt!

Damit das Update auch wirklich funktioniert, müssen zwei Voraussetzungen erfüllt sein:

1.    Windows 10 wurde über das entsprechende Benachrichtigungssymbol bereits reserviert
2.    Windows Update muss „Updates automatisch installieren“

Updates automatisch installieren

 

Solltet Ihr diese zwei Bedingungen erfüllen, könnt Ihr den folgenden Pfad einmal aufrufen:

C:\Windows\SoftwareDistribution\Download

Löscht in eben diesem Ordner (Download) alles, was sich darin befindet.

 

Startet anschliessend die Kommandozeile (CMD) mit Administratorenrechten und gebt folgenden Befehl ein:

wuauclt.exe /updatenow

CMD_Update10

 

Das wars schon. Nun sollte dem Download von Windows 10 über Windows Update nichts mehr im Wege stehen.

Download_W10

Mein Autorenkollege Manuel hat noch einen weiteren „Trick“ im World Wide Web entdeckt, den er hier beschreibt. Sollte der hier vorgestellte Trick nicht funktionieren, gibts noch die von ihm vorgestellte Möglichkeit.


Quelle: Redmond Pie

Vorheriger Artikel

Leak: Das gecancelte Windows Phone Nokia "McLaren" erstmals im Video

Nächster Artikel

Windows 10: ISO jetzt downloaden!

Der Autor

Tom

Tom

I would say you lost.

26
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
16 Comment threads
10 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
15 Comment authors
Evgeny KurmatchovKönigssteinSandschgiYp pesSigi Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Mike
Gast
Mike

Geil. Funktioniert! Danke!!!!

Diskon
Gast
Diskon

Danke, hat funktioniert!

LinusWP
Gast
LinusWP

Bei mir meldet Win 7 „Keine Updates verfügbar“.

Gamefreak
Gast
Gamefreak

Bei mir bleibt es auf 89% stehen. :/

Gamefreak
Gast
Gamefreak

Jetzt steht bei mir Setupdateien werden abgerufen

pe81988
Gast
pe81988

WindowsUpdate_80070103″ „WindowsUpdate_dt000“ Fehler

eyk107
Gast
eyk107

Funzt bei mir leider trotzdem nicht.
Egal, dann warte ich halt ab…

catap
Gast
catap

bei mir kommt der Fehler WindowsUpdate_80070103″ „WindowsUpdate_dt000“
Was nun?

Catap
Gast
Catap

nach dem einen Fehler beseitigt habe nach
Kamm der nächste Fehler „WindowsUpdate_80240020“ „WindowsUpdate_dt000“

Natalie
Gast
Natalie

nach dem einen Fehler beseitigt habe nach
Kamm der nächste Fehler „WindowsUpdate_80240020“ „WindowsUpdate_dt000“

Catap
Gast
Catap

was für eine .diacab-Dateiin der Anleitung hab ich nicht gefunden
danke1

schae
Gast
schae

Auch mit der oben beschriebenen „Möglichkeit“ funktioniert es
bedauerlicherweise nicht. Bei mir wurde alles heruntergeladen, die Installation vorbereitet und dann passierte nichts mehr!
Schade, sehr schade.

schae
Gast
schae

Bei mir die genau gleiche Fehlermeldung:
„WindowsUpdate_80240020″ „WindowsUpdate_dt000″

Sam Sung
Gast
Sam Sung

könnt Ihr nich lesen? steht doch da dass ihr das Risiko selber tragen müsst. Wer Windows 10 noch nicht hat, soll einfach warten… und alle, bei denen Windows Update nich mehr geht sollen mal Google aufrufen und die Meldung eingeben. Im schlimmsten Fall müsst Ihr Windows neu installieren und daran seid Ihr selber Schuld.

ich warte lieber bis es kommt

Sigi
WU Team

Endlich einer, der es ausspricht. Danke SAM SUNG =)

Yp pes
Gast
Yp pes

Ich würde nicht unbedingt sagen, dass es an den im Artikel erwähnten Risiken liegt. Ich habe heute meinen Laptop ganz normal upgedatet und wollte dann meinen Desktop-PC updaten. Da kam aber direkt die Fehlermeldung (Code 80240020) ohne dass ich vorher mal irgendwas gelöscht oder über cmd eingegeben habe.
Daraufhin habe ich erst zu dieser Methode gegriffen, aber das funktionierte trotzdem nicht.

Sandschgi
Gast
Sandschgi

Es gibt auch das Media Creation Tool, welches das Update unabhängig der Windows Updates herunterladen kann..

Königsstein
Admin
Evgeny Kurmatchov
Gast

Danke für den Tip. Hat gut funktioniert!