AnwendungAppsNewsWindows Phone

Windows 10 Mobile: Telegram Messenger Update bringt einige Änderungen

TelegramMessenger

Der Telegram Messenger hat ein Update für Windows 10 Mobile erhalten. Die neue Versionsnummer lautet 1.21.0.0. Neben den üblichen Fehlerbehebungen und Performanceverbesserungen, sind uns Änderungen der UI und Privatsphäre-Einstellungen aufgefallen.

Genauer gesagt scheint die Auflösung für High Resolution Bildschirme wie jenes vom Lumia 950, angepasst worden zu sein. Schrift und Häkchen wirken viel kleiner als in der vorherigen Version.

In den Privatsphäre-Einstellungen ist es nun offenbar möglich Einladungen von Nichtkontakten automatisch zu blockieren. In geheimen Chats kann man nun außerdem Linkvorschauen ein- oder ausschalten.

Diese Woche gab es auch ein Update für die Desktop Version des Instant Messengers. Dieser führte eine leicht geänderte Darstellung der Nachrichten ein – alle sind nun linksbündig geordnet. Dies ist bei der Windows 10 Mobile Variante nicht der Fall.

Das kein Changelog vorhanden ist können wir nicht ausschließen, dass noch weitere Änderungen mit der neuen Version eingeführt worden sind.

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. 🙁

 

Falls euch noch etwas auffallen sollte, dann postet es einfach in die Kommentare.

Vorheriger Artikel

"Explodierende" Live Tiles: MixView Patentdetails veröffentlicht

Nächster Artikel

(Video) Islandwood Tutorial: So portiert ihr einen iOS Rechner auf Windows

Der Autor

Leonard Klint

Leonard Klint

"Change has to flow from the bottom to the top." - Ed Snowden

3
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
3 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
3 Comment authors
Salino24Genetichiwasguckstdu Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
hiwasguckstdu
Mitglied

Also ich kann das update nicht finden. Wird mir Store nicht angezeigt. Dort ist immer noch die Version 1.20

Genetic
Mitglied

Ich habe is gerade geladen.

Salino24
Mitglied

Das Update ist übrigens eben auch auf WP8.1 angekommen.
Kein Querformat, kein wachsendes Textfeld ?