AnwendungApps

Telegram Messenger: Anruf-Funktion offenbar in Planung

Telegram

WhatsApp kopiert gerne mal Telegram. So wurde beispielsweise die @Funktion von Telegram einfach übernommen. Oder aber auch das Antworten auf Nachrichten durch Auswählen eben dieser (besonders nützlich im Gruppenchat) hielt Einzug im Messenger.

Nun dreht Telegram aber offenbar den Spiess um. So soll das Team hinter dem Messenger an der Möglichkeit arbeiten, kostenlose Anrufe über den Messenger zu ermöglichen. Hinweise darauf finden sich in der aktuellen Android-Version des beliebten Messengers (v. 3.14). Stefan von DroidApp zerlegte die APK-Datei und fand daran verschiedene Telefonsymbole und Tondateien für die künftige Anruf-Funktion.

Damit scheint die Funktion schon tief in seiner Entwicklung zu stecken. Über einen genauen Zeitpunkt gibt es hingegen bislang noch keine Angaben. Es könnte aber noch einige Monate dauern, bis wir auch offiziell etwas von der Funktion sehen werden. Warten wir es einfach mal ab.

Übrigens: Auch WindowsUnited ist auf Telegram zu finden – zusammen mit unserer Community in diesem Channel. Ladet Euch den Messenger doch mal herunter, gebt ihm eine Chane und kommt zu uns in den Community Channel.

Telegram Messenger
Telegram Messenger
Entwickler: Telegram Messenger LLP
Preis: Kostenlos

via MobiFlip

Vorheriger Artikel

[Noch 2 Tage] Amazon Cyber Monday: Die besten Tages- und Blitzdeals

Nächster Artikel

Angebot: Lumia 540 für €79 (statt €149)

Der Autor

Tom

Tom

I would say you lost.

8
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
5 Comment threads
3 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
8 Comment authors
StefaniebreakdancerSalino24Ork DiktatorPatrick76 Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
lex
Mitglied

Hey das ist doch cool

ich halt
Mitglied

Na hoffentlich kopieren Sie nicht die schlechte Telefonfunktion von WhatsApp sondern eher die von Skype?

Patrick76
Gast

Oder die lahme Startzeit… ?

Lars
Mitglied

Die sollten mal lieber eine uwp raushauen. Dann würden sie whatsapp kurzer hand überholen.

Salino24
Mitglied

UWP wär mir total egal. Es gibt doch eine Desktop App und die Browser Version.
Ich möchte endlich Live-Kacheln und ein längeres Eingabefeld.

Ork Diktator
Mitglied

Weißt Du wie es die Leute interessiert ob ein Programm eine UWP-, eine WP8-, eine Windows-8- oder eine win32-App ist? Hast Du eine Vermutung? Richtig! Gar nicht nicht. Ob ein Programm eine UWP wird, ist für Microsoft wichtig, aber nicht für den Anbieter und schon gar nicht für den Endverbraucher.

breakdancer
Mitglied

Telegram ist super. Sehr zuverlässig und hängt nicht an FB dran. Leider hört man jedoch öfter mal über Unsicherheiten und leider wird alles in der Cloud gespeichert.

Stefanie
Gast
Stefanie

Apps wie Telegram und Skype würde ich aus Privatsphäre-Gründen niemals verwenden, mir kommen nur sichere Apps (wie z.B. Threema) aufs Telefon.