Microsoft

Teilen via Datei Explorer in Windows 10 Technical Preview

share

In Windows 8.1 ermöglichte die Charm Bar das Teilen jeglicher Inhalte über installierte Apps. Wollte man ein Bild direkt auf Twitter oder Facebook teilen, mussten nur die Dateien ausgewählt, und die Charm Bar geöffnet werden.

Da in Windows 10 die Charm Bar zumindest für Desktop PCs wegfällt, musste etwas neues her. Da Apps nun in Fenstern starten, ist es kein Problem gewesen, die Teilen Funktion direkt als Kontextmenü in die Leiste zu integrieren.

Kontextmenü für Apps

So sieht das Kontextmenü für Apps in Windows 10 aus

Trotz fehlender Charm Bar lassen sich Dateien trotz dem noch teilen. Da der Datei Explorer allerdings keine App ist, musste dieses Feature anders verfügbar gemacht werden.

Screenshot (2)

Der Zugriff im Explorer ist meiner Meinung nach sehr gelungen und wunderbar erreichbar. Etwas umständlicher hingegen sieht das bei dem Kontextmenü von Apps aus. Für den Gebrauch von Maus und Tastatur ist es eine gute Lösung, aber offensichtlich nicht für Eingabe per Touch-Screen konzipiert.

Quelle: blogs.windows.com

Vorheriger Artikel

Xbox One schlägt Playstation 4 im September! [Update]

Nächster Artikel

Details zu neuer WhatsApp Version für Windows Phone geleaked

Der Autor

XomBolf

XomBolf

Begeisterter Windows Phone Fan von Anfang an. Unterwegs mit dem Lumia 920 und Moderator für euch bei Windows United!

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Diskussion abonnieren  
Benachrichtige mich zu: